Aufgebraucht im Juli 2013 – Teil 2

Aufgebraucht im Juli 2013 – Teil 2

Wie versprochen kommt heute der zweite Teil unseres Aufgebraucht-Posts. Und es gibt noch einiges zu zeigen…

Duschgel und Peelings

Wir haben in diesem Monat auch wieder einiges an Duschgels, Waschgels und Peelings aufgebraucht. Da wir im Sommer eher duschen, habe ich unsere Badezusätze erst einmal in eine Kiste geräumt. Die dürfen dann in der kälteren Jahreszeit aufgebraucht werden.

aufgebrauchtjuli2013-10

Nivea Sensitive Balance: Nivea-Duschgels mag ich sehr gerne. Auch dieses mit Kamillenextrakt fand ich super. Wir haben es unter anderem in Italien verwendet. Nach dem Sonnenbaden war es einfach perfekt. Es hat einen tollen, angenehmen Duft. Inhalt sind 250ml. Sehr gerne wieder. TOP

Fa Sport Double Power
: Dieses Duschgel stammt aus einer meiner Beautyboxen. Und auch dieses Duschgel mit 250ml Inhalt haben wir in Italien verwendet. Es hat einen frischen, tollen Duft. Sehr gerne wieder. TOP

Davidoff Champion Energy: Dieses Duschgel stammt ebenfalls aus einer meiner Beautyboxen. Mein Mann hat es verwendet und er ist begeistert. Duft und Pflegewirkung sind einfach toll. Inhalt waren 30ml. Sehr gerne wieder. TOP

aufgebrauchtjuli2013-13

Riljana Mildes Waschgel: Dieses Waschgel habe ich zum Gesichtwaschen, aber auch zum Duschen des Körpers verwendet. Es enthält Hamamelis-Extrakt und Provitamin B5. Es hat einen neutralen, aber angenehmen Duft und hat toll gereinigt. Inhalt waren 150ml. Das Produkt stammt noch aus dem Schlecker-Ausverkauf, deswegen ist es wohl nun nicht mehr erhältlich. Sonst gerne wieder. TOP

Venus Sea Salt Scrub: Dieses Produkt mit 50ml Inhalt stammt aus einer meiner Douglas-Boxen. Ich fand es sehr gut. Es hat bei mir für eine Anwendung ausgereicht. Die Peelingkörner waren angenehm und den Duft nach Zitronengras und Rosmarin fand ich toll. Sehr gerne wieder. TOP

Bodylotions

aufgebrauchtjuli2013-6


Garnier Body Intensiv 7 Tage Hautglättende Milk
: Diese Bodylotion mit Olivenöl und 400ml Inhalt habe ich einmal geschenkt bekommen. Sie ist laut Beschreibung für rissige, beanspruchte Haut geeignet. Ich habe zwar weder rissige noch beanspruchte Haut, aber ich habe die Bodymilk trotzdem verwendet und fand sie gut. Ich fand allerdings, dass sie bei mir etwas länger brauchte um einzuziehen. Sie pflegte aber toll und hatte einen sehr angenehmen Duft. Ich muss mal schauen, ob es die Creme auch für normale Haut gibt, denn dann wäre sie etwas für mich. Noch habe ich aber einige Lotions, die ich aufbrauchen möchte. Insgesamt TOP.

Déesse Body Lotion Apricot Line: Ihr kennt das sicherlich, oft wird man zu Verkaufsparties bei Freundinnen und Bekannten eingeladen, und dann kauft man doch das ein oder andere Produkt. Diese Bodylotion habe ich mir bei einer Déesse-Party vor einiger Zeit gekauft. Ich fand sie von der Pflegewirkung und vom herrlichen Aprikosenduft super. Der Preis von – ich glaube – um die 24 Euro ist dann aber meiner Meinung nach doch etwas zu hoch… Inhalt waren 200ml. Gerne wieder. Aber vielleicht kann man die Lotion bei ebay günstiger ergattern. TOP

Village Vitamin E & Aloe Vera Body Cream: Diese Body Creams von Douglas verwende ich schon seit Jahren in verschiedenen Duftrichtungen, weil ich sie einfach toll finde. Sie pflegen sehr gut, ziehen bestens in die Haut ein und haben tolle Düfte. Diese Creme mit Aloe Vera fand ich richtig gut. Inhalt der kleinen Dose waren 75ml. Im Moment habe ich einen riesen Pott in einer anderen Duftrichtung in Verwendung. Darüber werde ich dann im nächsten Aufgebraucht-Post Ende August berichten. TOP

Decléor Aroma Confort: Diese Bodyloton habe ich aus einer meiner Beautyboxen und ich fand sie richtig gut. Der Duft ist ein Traum. Die Lotion zieht perfekt in die Haut ein und pflegt sie spürbar. Sehr, sehr gerne wieder. Inhalt waren 50ml. TOP

Gesichtspflege

 

aufgebrauchtjuli2013-16

 

Annayake Ultratime Anti-Ageing Prime Crema: Diese Creme, die aus einer meiner Beautyboxen stammt, habe ich als Tagescreme verwendet. Ich fand sie richtig gut. Sie zog schnell ein und hat einen sehr angenehmen Duft. Inhalt waren 7,5ml. Gerne wieder. TOP

Greenhouse Hanf Aloe Vera Cream: Diese Creme hatte ich aus einem Produkttest. Als ich sie nun verwenden wollte, war sie komplett eingetrocknet. Schade, denn haltbar war sie noch. Nun landet sie eben im Müll. Schade. Wie sie war, kann ich leider nicht sagen. Vom Duft her finde ich sie okay. ???

Shiseido Benefiance Wrinkle Resist 24: Diese Creme habe ich ebenfalls als Tagescreme verwendet. Sie stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich fand sie richtig gut. Sie hat einen sehr angenehmen Duft und zog rasch ein. Gerne wieder. Inhalt waren 10ml. TOP

Dr. Caspari Dermo-Ident Nachtpflege: Diese Nachtcreme finde ich einfach toll: Sie zieht sehr gut in die Haut ein, hinterlässt ein gepflegtes Hautgefühl und duftet herrlich. Ich habe die Creme noch in groß und werde sie demnächst sehr gerne verwenden. Inhalt dieser kleinen Dose waren 5ml. Sehr gerne wieder. TOP

aufgebrauchtjuli2013-17

Beauness Menard Toner: Auch diesen Toner habe ich aus einer meiner Beuatyboxen. Ich fand ihn gut, allerdings kann ich mich erinnern, dass er sehr teuer war. Ich würde ihn mir aufgrund des Preises nicht nachkaufen, da es billigere Toner mit gleicher Wirkung gibt. Ansonsten TOP

Lancome Duo de Teint Perfecteur de Peau: Dieses Make up – Duo bestehend aus Concealer und Make up fand ich sehr gut. Ich hatte die Probe aus einer meiner Beautyboxen. Im Sommer verwende ich eher weniger Make up. Inhalt des Pröbchens waren 5ml. Ich fand das Produkt gut. TOP

Parfum

Diesen Monat habe ich einige meiner kleinern Proben aus diversen Beautyboxen leer gemacht. Nun habe ich zwar noch einige im Bad liegen, aber es sind deutlich weniger geworden. In den nächsten Monaten werde ich mich dann an die Originalgrößen-Parfums machen…

Douglas Beauty System Seathalasso: Dieses Parfum mit 20ml Inhalt stammt aus einer meiner Douglas-Boxen und ich war gleich total begeistert von diesem Duft. Er ist mein Lieblingsduft für den Sommer. Ich hatte das Parfum in Italien dabei. Für mich riecht es nach Sommer am Meer. Inzwischen habe ich mir das Parfum in Originalgröße nachgekauft. Ein Traum! Immer wieder sehr gerne. TOP

 

aufgebrauchtjuli2013-15

Und nun zu den Proben:

Ich fand die Proben wirklich alle gut. TOP Einzeln möchte ich sie aber jetzt nicht beschreiben, da es sich ja wirklich nur um kleine Pröbchen handelt. Geleert habe ich diesen Monat:
YSL Elle, 2mal Chloé, Thierry Mugler Angel, Valentino Rock’n’Rose, Rosine Roseberry, Paco Rabanne Lady Million, Just Cavalli. Und alle waren wirklich toll!

 

Raumduft

 

aufgebrauchtjuli2013-14

Primavera Harmony: Auch diesen Monat habe ich wieder einen meiner Lieblingsraumdüfte geleert. Harmony ist ein sinnlicher, harmonisierender Duft mit Orange, Rose und Rosenholz. Ich liebe diesen Duft. Inhalt waren 30ml. Das war nun mein letzter Primavera-Duft. Ich muss unbedingt wieder einen Primavera-Raumduft nachkaufen… TOP

Tücher

 

aufgebrauchtjuli2013-2

 

Babytime Feuchttücher: Auch diesen Monat haben wir viele, viele Feuchttücher für Babies und Kleinkinder aufgebraucht. Stellvertretend dafür steht diese leere Packung der Babytime Sensitiv Feuchttücher, die wir sehr gut finden. Inhalt sind 80 Tücher. Sehr gerne wieder. TOP

 

Conad Fazzoletti Multiuso: Diese Tücher haben wir in unserem Italienurlaub gekauft und den Rest dann zu Hause aufgebraucht. Inhalt waren 60 Tücher. Wir fanden sie sehr gut. TOP


Weichspüler

aufgebrauchtjuli2013-1

Impresan Hygiene Spüler: Diesen Hygienespüler verwende ich immer wieder sehr gerne. Er riecht sehr angenehm, etwas blumig und hat 1,25l Inhalt. Immer wieder sehr gerne. TOP

Shetlan Sanft Sommerzeit: Auch diesen Weichspüler mit 1 Liter Inhalt habe ich sehr gerne verwendet. Er hat einen blumig-frischen Duft. Sehr gerne wieder. TOP

So, das waren unsere aufgebrauchten Produkte im Juli. Nun landen die leeren Packungen erst einmal im Müll.

Bis zum nächsten Monat!

Advertisements

Aufgebraucht im Juli 2013 – Teil 1

Aufgebraucht im Juli 2013 – Teil 1

Und schon wieder ist ein Monat vorbei und vor mir steht eine riesengroße Tüte leerer Packungen…

Schon seit einiger Zeit lese ich immer wieder und immer noch sehr gerne auf meinen Lieblingsblogs Aufgebraucht-Posts. Meist geht es hier um Kosmetik, die während des Monats aufgebraucht wurde. Es wird berichtet, ob man die Artikel gut oder schlecht fand, ob man sie erneut kaufen würde etc.

Ich war oft erstaunt, welche Menge an leeren Produkten bei manchen dieser Posts herauskommt. Deswegen war ich neugierig, was sich bei uns so alles in einem Monat ansammeln würde. Oft ist es ja leider so, dass unzählig viele angebrochene Beautyprodukte im Bad stehen, man immer wieder mal ein neues Produkt anbricht oder auch neue Artikel kauft. So sammelt sich immer mehr an und letztendlich kann man die Produkte dann gar nicht aufbrauchen.

Nun habe ich mir vorgenommen, in nächster Zeit nur noch die wirklich nötigen Produkte zu kaufen und den Rest erst einmal nach und nach aufzubrauchen. Dazu kommen dann natürlich noch die Produkte aus den Beautyboxen. Auf die möchte ich nicht verzichten. Aber meist handelt es sich da ja um Dinge in Probiergröße…

Aber nun zu meinem Aufgebraucht-Post für Juli. Wahnsinn, wie viel sich in einem Monat ansammelt. Ich muss aber dazu sagen, dass wir ein Haushalt mit 5 Personen sind, deswegen wird mehr benutzt als in einem Singlehaushalt. Auch sind ein paar Produkte dabei, die meine Kinder oder mein Mann verwendet haben. Und dann habe ich meinen persönlichen Aufgebraucht-Post noch um die Kategorie „Wellness“ erweitert, d.h. ich werde auch besondere Raumsprays, Tees, Duftkerzen etc. mit einbeziehen. Aber seht selbst.

Seife

Oft kaufe ich für unsere Seifenspender Nachfüllpacks, denn ich bin der Meinung, dass man die Seifenspender nicht nach einmaligem Gebrauch wegwerfen muss. Und billiger sind die Nachfüllpacks auch. Diesen Monat haben wir einiges an Seifen aufgebraucht. Wie ihr aus meinen Aufgebraucht-Posts wisst, mögen wir Flüssigseife lieber als Blockseife. Diesen Monat haben wir beides aufgebraucht.

aufgebrauchtjuli2013-3


Cien Cremeseife Seerose und Lotus
: Diese Flüssigseife von Lidl im Nachfüllpack enthält 750ml und hat uns vom Duft her allen sehr gut gefallen: blumig und frisch. Sie machte die Hände schön sauber und hat sie nicht ausgetrocknet, was ich sehr gut finde. Sehr gerne wieder. TOP

Today Flüssigseife Aqua: Auch diese Flüssigseife im Nachfüllbeutel mit 500ml fanden wir sehr gut. Sie hat einen sehr guten frischen, angenehmen Duft und hat die Hände auch nicht ausgetrocknet. Sehr gerne wieder. TOP

aufgebrauchtjuli2013-9

 


Parodontax Seifenblättchen
: Auch wenn man hier bei der Marke gleich an Zahnpflege denkt, waren in der grünen Verpackung Seifenblättchen enthalten. Wir haben dieses Produkt einmal als Werbegeschenk von Paradontax bekommen und vor allem meine Kinder waren begeistert und haben dieses Produkt auch aufgebraucht. Die Blättchen waren wie Papier, dann wurden sie befeuchtet und das „Papier“ verwandelte sich in Seife. Das ist für Kinder natürlich toll. Ich weiß gar nicht, wo man so etwas nachkaufen kann. Sonst gerne wieder. Die Blättchen sind auch praktisch für unterwegs. TOP


Mate de Pantera Paranuss-Naturseife
: Dieses Naturkosmetik-Produkt habe ich mal für einen Produkttest bekommen und ich fand die Seife vom Geruch her einen Traum. Ein ganz toller, frischer Duft. Allerdings ist die Seife schwarz und es ist irgendwie sehr seltsam, wenn die Hände beim Einseifen erst einmal schwarz werden. Ich habe die Seife auch unter der Dusche für den Körper verwendet und konnte mich auch da nicht so recht mit der schwarzen Farbe anfreunden. Auch wurde dort, wo man die Seife dann ablegte erstmal alles schwarz. Man konnte das dann zwar wieder wegputzen, aber es störte mich sehr. Von der Pflegewirkung und vom Duft aber super. Insgesamt OKAY. In einer anderen Farbe gerne wieder…

Kinderseife: Diese Seife haben sich meine Mädchen einmal auf einem Kunsthandwerkermarkt ausgesucht. Es ist eine handgemachte Seife in Rosa- und Lilatönen, die herrlich süß und fruchtig zugleich duftete. Ich glaube, sie hieß irgendwie so ähnlich wie „Prinzessinnenseife“. Meine Mädchen haben die Seife sehr gerne verwendet. TOP


Haarpflege und Haarzeugs

 

 

aufgebrauchtjuli2013-5

Redken Rough Paste: Dieses Haarstyling-Produkt mit 75ml Inhalt hat mein Mann verwendet. Er hat es beim Friseur gekauft und fand es super, möchte es sich auch wieder nachkaufen. Es verleiht dem Haar laut Beschreibung „einenunfrisierten Look mit flexibler, langanhaltender Strukturierung“. Gerne wieder. TOP

Greenhouse Shampoo Hanf-Blüte: Dieses Shampoo stammt noch aus einem Produkttest. Es hat 50ml Inhalt und riecht typisch nach Naturkosmetik, etwas kräuterig und herb. Den Duft fand ich in Ordnung, die Pflegewirkung war so mittelmäßig. Mein Mann hat das Produkt auch verwendet und fand es okay. OKAY

Schwarzkopf Got2B Glattgebügelt: Dieses Produkt mit 200ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich habe mich schon sehr gefreut, es zu testen. Leider ist der Spender für mich ein Riesenflop! Denn noch vor der ersten Anwendung, d.h. beim ersten Drücken brach er auseinander und war kaputt. Nun musste ich das Produkt in einen anderen Sprüher umfüllen. Vom fruchtigen Pfirsich/Nektarinen-Duft bin ich begeistert und das Haar ließ sich auch toll damit glätten. Der Glättungseffekt hielt auch gut an. Von der Wirkung und vom Duft her TOP, von der Verpackung aber leider ein FLOP.

aufgebrauchtjuli2013-4


Haarklemme Schmetterling
: Leider gehen auch immer wieder Haarsachen kaputt, so nun auch leider meine heißgeliebte kunterbunte Schmetterlingshaarklemme. Ich weiß gar nicht mehr, wo ich sie mal gekauft habe. Falls jemand also weiß, wo und ob es diese noch zu kaufen gibt, lasst es mich wissen. TOP

 

Haargummi Neon aus der Glossybox: Vor einigen Monaten waren diese Neonhaargummis in der Glossybox. Ich hatte mich sehr darüber gefreut, denn den Neontrend finde ich gerade für Sommer toll. Aber was soll ich sagen? Diese Haargummis halten gar nicht gut und waren von der Qualität her echt ein FLOP. Dieser hier z.B. platzte schon bei der ersten Verwendung,…

Zahnpflege

Auch hier ging in diesem Monat wieder so einiges leer…

aufgebrauchtjuli2013-11

All-dent Fresh: Diese Mundspülung von Penny kaufen wir immer wieder nach, weil wir sie einfach toll finden. Ich habe darüber schon oft in meinen Posts geschrieben. Ein tolles Produkt mit 500ml. TOP

Dental Mundspülung K Classic: Auch diese Mundspülung von Kaufland fanden wir gut. Auch sie enthält 500 ml. Gerne wieder. TOP

aufgebrauchtjuli2013-12


R.O.C.S. Frischeschub mit doppelter Minze
: Dafür, dass die Zahncreme den Namen Frischeschub hat, war sie doch sehr mild vom Geschmack. Wir fanden sie aber sehr gut, sie hat die Zähne schön sauber gemacht, war ergiebig und hinterließ ein tolles Mundgefühl. Inhalt waren 60ml. Mein Mann und ich haben sie verwendet. Sehr gerne wieder. TOP

 

R.O.C.S. Baby: Diese Zahncreme hat unsere jüngste Tochter verwendet. Anfangs wollte sie den Kamillengeschmack nicht so sehr, aber dann hat sie ihre Zähne doch schön damit putzen lassen. Inhalt der kleinen Probepackung waren 5ml. TOP

R.O.C.S. Sommerzauber: Diese Probe mit 5ml haben unsere beiden großen Töchter geliebt, denn die Zahncreme hat einen tollen Geschmack nach Himbeeren und Erdbeeren. Sie hat die Zähne schön sauber gemacht. Gerne wieder. TOP

Odol med 3 Milchzahn
: Diese Zahncreme haben unsere beiden jüngeren Töchter aufgebraucht. Sie fanden sie vom Geschmack her super, denn sie duftet schießlich nach Kaugummi. Inhalt waren 50ml. Gerne wieder. TOP

 

LAGZ Kinder-Zahnpasta: Diese kleine Tube mit 12ml haben unsere beiden großen Töchter verwendet. Sie haben die Zahncreme geschenkt bekommen, als kürzlich eine Zahnärztin im Kindergarten war. Die Zahncreme hat einen milden Minzgeschmack. Gerne wieder. TOP

Deos

aufgebrauchtjuli2013-8


Riljana Invisible
: Dieses Deo hatte 150ml, es ist ohne Alkohol und soll weiße Spuren auf der Kleidung laut Beschreibung minimieren. Ich fand das Deo vom Geruch und der Wirkung gut. Allerdings kann man es wohl nicht mehr kaufen, da es noch aus dem Schlecker-Ausverkauf stammt. Sonst gerne wieder. TOP

Alverde Deozerstäuber Limette Salbei: Dieses Deo habe ich sehr gerne verwendet. Es duftet schön fruchtig-frisch, eben nach Limette und Salbei, es schützt gut und ist sehr ergiebig. Inhalt waren 75ml. Sehr gerne wieder. TOP


Fußpflege

aufgebrauchtjuli2013-18

 

Beautybird Fly High Active Foot Gel: Dieses Fußgel mit frischem Minzgeruch stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich fand es richtig klasse. Es erfrischte die Füße und tat sehr gut nach einem heißen Sommertag. Inhalt waren 75ml. Übrigens finde ich hier auch die Packung sehr ansprechend mit den kleinen Schwalben darauf.Gerne wieder. TOP

Kindershampoo

Auch unsere drei Kinder haben wieder einiges an Kinderpflege verbraucht…

aufgebrauchtjuli2013-7

 

Schwarzkopf Kids Schauma Shampoo & Balsam: Dieses Shampoo mit den süßen Schlümpfen auf der Packung haben meine Kinder geliebt. Inhalt waren 250ml. Das Shampoo hat die Haare sehr gut gepflegt und sie leicht kämmbar gemacht. Und diesen Duft nach Erdbeeren und Milch haben meine Mädchen einfach nur geliebt. Gerne wieder. TOP

Fissan Prinzessin Lillifee Anti-Ziep-Shampoo: Dieses Shampoo mit 200ml Inhalt hatten wir schon oft, wir finden es sowohl von der Wirkung als auch vom Pfirsichduft her super. Es pflegt die Haare wunderbar und macht sie super kämmbar. Immer wieder gerne. TOP

Prinzessin Sternenzauber Leicht-Kämm-Shampoo: Auch dieses Shampoo mit 200ml Inhalt hatten wir schon oft. Die Verpackung mit der Krone oben ist natürlich wunderschön. Vom tollen fruchtigen Duft und den kleinen Glitterpartikelchen sind meine Mädchen begeistert. Es pflegt die Haare wunderbar und macht sie super kämmbar. Immer wieder gerne. TOP

So, das war der erste Teil meines Juli-Aufgebraucht-Posts. Morgen folgt der –  noch sehr große – Rest…

Im Garten blüht und wächst es…

Im Garten blüht und wächst es…

Vor einigen Tagen haben wir vom Balkon bereits unsere ersten Champignons geerntet. Obwohl der Sommer in diesem Jahr noch nicht lange andauert, wird nun nach und nach so einiges bei uns im Garten reif. Erdbeeren, Walderdbeeren und die ersten Himbeeren haben unsere Kinder frisch vom Strauch bzw. der Pflanze gegessen. Kürzlich haben wir eine große Schüssel rote Johannisbeeren geerntet, die wir pur und mit Jogurt gegessen haben. Es gibt nichts Köstlicheres, als frisch geerntetes Obst vom Garten.

garten20-7-2013-5

Auch viel Salat frisch geerntet aus dem Garten steht inzwischen auf unserem Speiseplan. So konnten wir nun schon einiges an Kopfsalat, Gurken und Tomaten ernten, und das ganz ohne Gewächshaus. Wir haben unser Gemüse ganz simpel in einem normalen Gemüsebeet angebaut.

garten20-7-2013-1

Und auch sonst gedeiht so einiges in unserem Garten, in dem wir uns das ganze Jahr über aufhalten, im Sommer aber beinahe ständig. Unsere Geranien blühen in diesem Jahr wieder wunderschön…

garten20-7-2013-4

 

… auch das Edelweiß wächst kräftig….

garten20-7-2013-2

… und die Schokoblume verströmt einen tollen Kakaoduft. Kein Wunder, dass unsere Kinder immer wieder an den dunkelbraunen Blüten schnuppern.

garten20-7-2013-3

Habt ihr auch einen Garten und baut ihr auch selbst Gemüse an?

Blingblingbox – Meine Royal Box

Blingblingbox – Meine Royal Box

Vorgestern hatte ich euch bereits meine Basic Box Nr. 3 von Blingblingbox vorgestellt. Ich hatte mir bei der letzten Bestellung gleich zwei Boxen bestellt. Die zweite, meine Royal Box, zeige ich euch heute.

Inzwischen gibt es ja sehr viele Boxen: Kosmetik-Boxen, Lebensmittel-Boxen, Mama-Baby-Boxen etc. Bei Blingblingbox kann man sich ohne Abo eine einmalige Modeschmuck-Box bestellen. Da ich Schmuck sehr liebe und täglich trage, habe ich mich schon sehr auf meine Box gefreut.

Bei Blingblingbox gibt es verschiedene Boxen zur Auswahl. Man schließt hier kein Abo ab, sondern kann sich entweder einzelne Modeschmuckstücke oder aber verschiedene Boxen bestellen. Die Boxen gibt es schon ab 10 Euro.

Bezahlen kann man bei http://www.blingbling.de bequem per Lastschrift.

Die Royal Box wurde auch in einem schönen, goldfarbenen Karton geliefert:

blingblinga13-7-2013-1

 

Auch hier steckten die Schmuckstücke noch einmal in hübschen Organzabeutelchen:

 

 

blingblinga13-7-2013-3

 

Und das waren die einzelnen Teile aus der Royal Box:

blingblinga13-7-2013-2

Über dieses Tuch in Grüntönen habe ich mich sehr gefreut. Tücher mit Grüntönen habe ich nämlich noch nicht. Ich werde es sehr gerne tragen.

Da ich seit einiger Zeit auch goldfarbenen und roségoldfarbenen Schmuck trage, war in dieser Box so einiges für mich dabei.

blingblinga13-7-2013-7

Besonders hübsch finde ich diese roségoldfarbenen, leichten Creolen mit tollem, filigranem Muster. Ich habe sie nun schon oft getragen und finde sie super.

 

 

blingblinga13-7-2013-6

Auch diesen Haargummi finde ich schön. Er ist schwarz und hat eine goldfarbene Blüte mit Perlen und Strasssteinchen darauf. Der Haargummi ist wirklich edel, passt aber auch super zum täglichen Look.

 

blingblinga13-7-2013-8

Etwas ganz Besonderes ist diese tolle lange Perlenkette mit goldenen Elementen und Blümchen in Weiß und Schwarz mit Funkelsteinen. Sie ist sehr lang und sieht super zu schlichter weißer Sommerkleidung und zu gebäunter Haut aus.

blingblinga13-7-2013-4

Auch schön zu schlichter weißer Sommerkleidung und brauner Haut ist dieser große vergoldete Schlangenarmreif. Am Schlangenkopf und an der Schwanzspitze sitzen funkelnde Strasssteine. Ein toller Armreif, den ich nun schon mehrmals getragen habe.

blingblinga13-7-2013-5

 

Als Zusatzprodukt war diese goldfarbene Haarspange enthalten. Vorn sitzen bunte Vöglechen, die mit Strassteinchen verziert sind. Diese Haarspange ist nicht so ganz mein Geschmack. Mal schauen, vielleicht werde ich sie verschenken.

Mein Fazit:

Auch von der Royal Box bin ich begeistert. Die Schmuckstücke gefallen mir alle sehr gut und auch das Tuch ist toll. Nur die Zusatzbeigabe ist leider nicht ganz mein Geschmack.
Die Box kostet 24,99 Euro.

Ich werde gern mal wieder bei Blingblingbox einkaufen, denn die Produkte sind toll, es gibt immer wieder super Angebote, der Kontakt ist super nett und der Versand erfolgt blitzschnell!

Unsere Schultüten sind fertig

Unsere Schultüten sind fertig

Unglaublich, wie schnell die Zeit dahinrast, eben noch war unsere Tochter ein kleines Baby, ein Krabbelkind, ein Kindergartenkind, und nun haben wir nur noch fünf Kindergartentage vor uns. Nach den Sommerferien im September wird unsere große Tochter ein Schulkind sein. Wo ist die Zeit geblieben? Als Mama ist man da sehr wehmütig, die Kinder jedoch sind wahnsinnig stolz, groß zu sein und bald in die Schule zu dürfen.

Für den ersten Schultag musste natürlich eine selbstgebastelte Schultüte her. Rosa oder Lila sollte sie sein und natürlich ein Pferd oder Einhorn und viel Glitzer darauf haben.

Nun ist unsere Schultüte fertig. Unserer großen Tochter, dem baldigen Schulkind, gefällt die Schultüte sehr gut. Sie ist richtig begeistert davon.

schultüten27-7-2013-2

Für unsere mittlere Tochter habe ich eine dazu passende Geschwistertüte gebastelt:

schultüten27-7-2013-1

Unsere kleinste Tochter darf natürlich auch mit zum ersten Schultag, aber da sie noch etwas zu klein ist, eine Geschwistertüte selbst zu tragen, wird sie eine Minitüte, die wir noch vom Kindergartenanfang unserer großen Töchter zu Hause haben, bekommen. Und wenn dann unsere mittlere Tochter in zwei Jahren ein Schulkind sein wird, wird auch die Jüngste eine schöne Geschwistertüte von mir gebastelt bekommen.

Und nun werden wir nach den letzten fünf Kindergartentagen ab nächsten Freitag erst einmal die Ferien genießen…