Aufgebraucht im August 2013 – Teil 1

Aufgebraucht im August 2013 – Teil 1

Und schon wieder ist ein Monat vorbei und vor mir steht eine riesengroße Tüte leerer Packungen…

Schon seit einiger Zeit lese ich immer wieder und immer noch sehr gerne auf meinen Lieblingsblogs Aufgebraucht-Posts. Meist geht es hier um Kosmetik, die während des Monats aufgebraucht wurde. Es wird berichtet, ob man die Artikel gut oder schlecht fand, ob man sie erneut kaufen würde etc.

Ich war oft erstaunt, welche Menge an leeren Produkten bei manchen dieser Posts herauskommt. Deswegen war ich neugierig, was sich bei uns so alles in einem Monat ansammeln würde. Oft ist es ja leider so, dass unzählig viele angebrochene Beautyprodukte im Bad stehen, man immer wieder mal ein neues Produkt anbricht oder auch neue Artikel kauft. So sammelt sich immer mehr an und letztendlich kann man die Produkte dann gar nicht aufbrauchen.

Nun habe ich mir vorgenommen, in nächster Zeit nur noch die wirklich nötigen Produkte zu kaufen und den Rest erst einmal nach und nach aufzubrauchen. Dazu kommen dann natürlich noch die Produkte aus den Beautyboxen. Auf die möchte ich nicht verzichten. Aber meist handelt es sich da ja um Dinge in Probiergröße…

Aber nun zu meinem Aufgebraucht-Post für August. Wahnsinn, wie viel sich in einem Monat ansammelt. Ich muss aber dazu sagen, dass wir ein Haushalt mit 5 Personen sind, deswegen wird mehr benutzt als in einem Singlehaushalt. Auch sind ein paar Produkte dabei, die meine Kinder oder mein Mann verwendet haben. Und dann habe ich meinen persönlichen Aufgebraucht-Post noch um die Kategorie „Wellness“ erweitert, d.h. ich werde auch besondere Raumsprays, Tees, Duftkerzen etc. mit einbeziehen. Aber seht selbst.

Duschgel

Auch in diesem Monat ist wieder so einiges an Duschgel aufgebraucht worden.

aufgebrauchtaugust2013-8

Balea Fruchtiges Duschpeeling Apfel&Cassis: Dieses Duschpeeling mit 150ml Inhalt stammt aus einer Limited Edition von Balea und ich fand es für den Sommer super. Es peelte schön und hatte einen sehr angenehmen, frischen, fruchtigen Geruch. TOP

Elcurina Body Wellness Duschgel Wasserlilie: Dieses Duschgel mit 300ml Inhalt stammt von Norma und ich fand es schon vom Design ansprechend. Das Wellnessduschgel in der Duftrichtung Wasserlilie war sehr gut und erfrischend. Ich fand auch den frischen, blumigen Duft toll. Gerne wieder. TOP

Rituals Yogi Flow Indian Rose & Sweet Almond Oil: Dieser Duschschaum stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich finde die Marke Rituals gut und habe schon einige Produkte davon verwendet. Auch dieser Duschschaum ist richtig toll, schön sanft auf der Haut und er hat einen wirklich klasse Duft. Inhalt waren 50ml, die leider auch sehr schnell verbraucht waren. Sehr ergiebig ist dieser Duschschaum leider nicht. Deswegen insgesamt leider nur OKAY.

Yves Rocher Tribal Attitude Duschgel: Dieses Duschgel von Yves Rocher mit 200ml Inhalt hatte einen sehr fruchtigen Duft, der super zum Sommer passt. Auch sonst fanden wir es wirklich gut. Meine ganze Familie hat es verwendet, auch die Kinder fanden den fruchtigen Duft toll. Gerne wieder. TOP

Peeling Gommage: Dieses Peeling stammt aus einer Beautybox und war mal ein Geheimnis, also ein geheimes Testprodukt. Der Name wurde später verraten und es handelt sich um ein Peeling von Clearasil. Ich fand es gut, habe es aber lieber als Body-Peeling unter der Dusche verwendet. Enthalten sind Avocado- und Granatapfelextrakte. Inhalt waren 150ml. TOP

Tommy Hilfiger Freedom Duschgel: Auch dieses Duschgel stammt aus einer meiner Beautyboxen (Man sieht also, dass wir die Produkte daraus auch immer verwenden!!!). Es ist ein Herrenduschgel mit 50ml Inhalt, das mein Mann sehr gerne verwendet hat. Er fand es sowohl von der Konsistenz als auch vom frischen Duft her toll. TOP

Bodylotion

aufgebrauchtaugust2013-14

Nivea Repair&Care SOS Body Lotion: Normalerweise bewahre ich solche Probesachets nicht für meine Aufgebraucht-Posts auf, aber diese Lotion fand ich gerade nach dem Sonnenbaden super. Sie hat die Haut schön gepflegt. Eigentlich ist sie laut Beschreibung für sehr trockene Haut geeignet. Ich fand sie gut. TOP

Gaultier Classique Bodylotion: Diese Bodylotion von Gaultier stammt aus einer meiner Beautyboxen. Inhalt waren 30ml. Ich fand die Bodylotion gut, sie hatte einen frischen, aber gleichzeitig edlen Duft und zog gut in die Haut ein. Gerne wieder. TOP

Village Vitamin E & Jojoba Spirit: Diese Village-Bodylotion-Pötte kaufe ich immer mal wieder bei Douglas, weil ich sie vom Preis-Leistungsniveau einfach klasse finde. Es gibt diese Lotions in vielen verschiedenen Duftrichtungen. Diesmal habe ich Jojoba aufgebraucht. Die große Dose mit 500ml Inhalt ist sehr ergiebig. Die Creme zieht sehr gut in die Haut ein und spendet deutlich Feuchtigkeit. Immer wieder gern. TOP

Haarpflege und Haaraccessoires

aufgebrauchtaugust2013-13

Swiss-O-Par Pfirsichblüte Frühlingshaarkur: Diese kleine Haarkur für eine Anwendung habe ich mal geschenkt bekommen. Inhalt sind 25ml, die aber sehr gut für meine langen Haare ausreichen. Ich fand die Kur gut, auch vom Duft her. Gerne wieder. TOP

Pantene Pro-V Glatt&Seidig Pflegespülung: Diese Spülung für trockenes, widerspenstiges Haar stammt aus einem Produkttest. Ich habe sie sehr gerne verwendet, weil sie meine Haare sehr gut kämmbar und schön glatt machte. Auch den Duft fand ich einfach super. Inhalt waren 200ml. Sehr gerne wieder. TOP

Pantene Pro-V Glatt&Seidig Shampoo: Auch dieses zur Spülung passende Shampoo für trockenes, widerspenstiges Haar mit 200ml Inhalt fand ich einfach super. Ich habe es sehr gerne verwendet, weil es meine Haare sehr gut kämmbar und schön glatt machte. Auch den Duft fand ich einfach super. Sehr gerne wieder. TOP

Pantene Pro-V Intensives Feuchtigkeitssoufflé: Dieses Produkt, das für normales bis dickes Haar geeignet ist, stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich fand es super. Der sehr weiche Schaum pflegte die Haare einfach super. Auch den Duft fand ich sehr gut. Ich habe den Schaum immer im handtuchtrockenen Haar nach dem Waschen verwendet. Trockenes Haar wird sichtbar gepflegt. Immer wieder gern. TOP

aufgebrauchtaugust2013-12

Haargummis: Und wie jeden Monat gehen bei uns immer wieder Haargummis kaputt. Aber bei vier Damen in der Familie haben wir eben einen größeren Haargummi-Verbrauch. Dieser hier steht für einige kaputte Haargummis in diesem Monat…;)

Deos

aufgebrauchtaugust2013-9

Impulse Very Pink Deo: Dieses Deo mit Rose und Grapefruit stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich weiß gar nicht, warum ich um Impulse-Deos bisher immer einen Bogen machte. Ich hatte früher mal eines, das ich nicht gut fand. Seitdem habe ich keines mehr gekauft. Von diesem Deospray mit 75ml Inhalt bin ich aber begeistert, denn sowohl Duft als auch Funktion waren super. Deswegen werde ich mir gern wieder einmal ein Impulse-Deo kaufen. TOP

Nivea Anti-Transpirant Stress Protect
: Und auch dieses Deo stammt aus einer meiner Beautyboxen. Inhalt waren 35ml. Die Wirkung fand ich gut, den Duft fand ich aber leider nur mittelmäßig. Deswegen insgesamt OKAY.


Zahnpflege

aufgebrauchtaugust2013-2

All-dent Mundspülung: Diese Mundspülung von Penny mit 500ml Inhalt kaufen wir immer wieder. Diesen Monat haben wir zwei davon verbraucht, eine leere Packung landete vor dem Fotografieren bereits im Müll. Wir finden sie sehr gut, aber das habe ich ja schon mehrfach beschrieben. TOP

Sensodyne Pro Schmelz Junior: Diese Zahncreme für Kinder ab 6 Jahren hat unsere große Tochter sehr gerne verwendet. Inhalt sind 50ml. Die Zahncreme hat einen tollen, frischen Geschmack und soll die Zähne laut Beschreibung widerstandsfähiger machen und den Zahnschmelz härten. Gerne wieder. TOP

Signal Milchzahn Gel: Auch diese Zahncreme mit leckerem Kaugummigeschmack und 50ml Inhalt kaufen wir immer wieder nach. Unsere beiden kleinen Töchter haben sie wieder sehr gerne verwendet. TOP

aufgebrauchtaugust2013-11

R.O.C.S Teens Probe: Diese kleine Probe Zahnpasta von R.O.C.S ist zwar für Teenager geeignet, ich habe sie aber sehr gerne verwendet und fand sie frisch ung gut. TOP

Meridol Haltosis
: Auch diese Zahncreme verwenden wir immer wieder und finden sie sehr gut. Ich habe schon öfter darüber geschrieben. Inhalt waren 12ml. TOP


Fußpflege und Sportsprays

aufgebrauchtaugust2013-4

Im Sommer brauchen die Füße besonders viel Pflege, deswegen haben wir diesmal ziemlich viele Fußpflegeprodukte aufgebraucht. Oft haben aber auch meine beiden großen Töchter ihre Füße mitgepflegt 😉

Essence Vitalisierende Fußbad-Perlen: Im Sommer genieße ich abends gern mal ein Fußbad. Diese erfrischenden Fußbadperlen fand ich richtig gut. Sie machten die Füße schön frisch. Gerne wieder. TOP

Chin Min Sportspray: Diese beiden Sportsprays mit jeweils 30ml Inhalt stammen aus zwei meiner Beautyboxen. Ich hatte eigentlich den guten Vorsatz, auch Kosmetikprodukte, die ich nicht so toll finde, aufzubrauchen, aber hier bin ich nach zwei Anwendungen gescheitert und habe den Rest der einen und die andere volle Flasche in den Ausguss gekippt. Verschenken wollte ich ein solches Produkt nicht! Ich wollte damit eigentlich meine Beine und Füße erfrischen, aber der Mentholgeruch war so stark, dass mir meine Augen stark tränten und alle, die noch lange nach dem Sprayen ins Bad kamen, den sehr, sehr aufdringlichen „Gestank“ ertragen mussten. Nie wieder! FLOP

AS Seiden Barfuss-Spray: Dieses Produkt mit 100ml Inhalt macht schöne, zarte Füße und ich habe es sehr gerne verwendet. Es hat auch einen sehr angenehmen Duft. Leider ist es eine Schlecker-Eigenmarke, und da es Schlecker nun ja nicht mehr gibt, weiß ich nicht,ob man es noch kaufen kann. Sonst gerne wieder. TOP

Hansaplast Silver Active Fußspray Anti-Transpirant
: Dieses Fußspray mit 35ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich fand es vom Duft und von der Wirkung gut, allerdings reichten die 35ml nicht mal für zwei Anwendungen. Es ist also leider nicht sehr ergiebig, deswegen insgesamt nur OKAY.

Avon Footworks Lavendel Fuß-Maske: Diese Fußmaske mit Lavendelduft fand ich von Duft und Wirkung super. Das Produkt mit 75ml hat sehr gut erfrischt und machte zarte Füße. Sehr gerne wieder. TOP

So, das war der erste Teil unseres Aufgebraucht-Posts vom August 2013. Der zweite Teil folgt morgen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Aufgebraucht im August 2013 – Teil 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s