Unsere September – Mamibox ist da!

Unsere September – Mamibox ist da!

Vor Kurzem kam die September-Mamibox bei uns zu Hause an.

Die Mamibox ist perfekt für Schwangere und für Mamas und Babys bis zu sechs Monaten. Unser Baby ist inzwischen schon 16 Monate, aber trotzdem können wir viele Produkte aus der Box sehr gut gebrauchen und den Rest werden wir einfach verschenken, denn im Freundes- und Bekanntenkreis gibt es im Moment viele Neugeborene.

Für 19,95 Euro kann man sich Monat für Monat von wunderschönen Produkten für Mama und Baby überraschen lassen. Die Box enthält laut Beschreibung auf der Homepage jedes Mal zwischen 5 und 7 Produkten. Geliefert wird alles bequem ins Haus.

Es gibt drei verschiedene Abo-Varianten: das Mamibox Easy Abo, das pro Monat 19,95 Euro kostet, keine feste Vertragslaufzeit hat und monatlich kündbar iat. Dann gibt es noch das Mamibox 3-Monats-Abo für 59,85 Euro und das Mamibox 6-Monats-Abo für 119,70 Euro, was eine tolle Geschenkidee zur Geburt ist. Ich hätte mich über ein solches Geschenk jedenfalls sehr gefreut.

Nun möchte ich euch aber meine eine Version der September-Mamibox zeigen, von der ich – wie schon von unseren anderen Mamiboxen – total begeistert bin.

Ich finde die Box wunderschön. Wir werden darin Babysocken und die Schuhe unserer kleinen Tochter oder Haarspangen und Schmuck der beiden großen Mädchen aufbewahren:


mamiboxseptember2013-1
U-Heft-Hülle

Neben verschiedenen Flyern war diesmal eine U-Heft-Hülle mit in der Schachtel. Unsere U-Hefte haben alle schon Hüllen, deswegen werde ich diese Hülle an eine Freundin weitergeben.


mamiboxseptember2013-6
Zeitschrift Sweet Paul

In der Schachtel steckte die Zeitschrift Sweet Paul, über die ich mich sehr gefreut habe, und die ich sehr gerne durchlesen werde. Allerdings handelt es sich um die Sommerausgabe, über eine Herbtsausgabe hätte ich mich im September mehr gefreut…

Nun aber zu den Produkten, die IN der Box steckten:


mamiboxseptember2013-2
Imogti Blumenmeer Tee

Die Marke Imogti kannte ich bisher noch nicht. Tee trinken wir aber alle sehr gerne, deswegen freuen wir uns sehr über diesen Bio-Grüntee mit bunten Blütenblättern von Kamille, Holunder, Ringelblume, Sonnenblume, Kornblume und Steinlinde. Wir werden ihn sehr gerne trinken. Inhalt sind 50gr.

Schaebens Schoko-Maske

Schokolade finde ich ja eigentlich gut, nur nicht als Kosmetik. Ich hasse Badezusätze oder Masken mit Schokoduft. Deswegen landet diese Maske in meiner Geschenkekiste. Schaebens-Masken an sich finde ich sehr gut, nur eben leider diese Duftrichtung überhaupt nicht, aber dafür kann Mamibox ja nichts. Und eine Freundin freut sich sicherlich über diese Maske mit 15ml Inhalt.

L’Oréal Revitalift Total Repair Tagespflege

In der Septemberbox waren gleich zwei dieser kleinen Cremedöschen mit jeweils 5ml Inhalt enthalten (das 2. ist auf dem nächsten Bild zu sehen). Ich werde diese Creme sehr gerne verwenden, wenn ich andere Gesichtscremes aufgebraucht habe. Vielleicht verschenke ich aber auch ein Exemplar, da ich ja noch viele Cremes im Bad stehen habe.


mamiboxseptember2013-3
Nursery Time Babysocken

Für diese drei Paar süßen Babysocken in Weiß- und Beigetönen in Größe 16-18 sind unsere Töchter inzwischen leider zu groß. Da im Freundes- und Bekanntenkreis aber gerade viele Babys geboren wurden und werden, finde ich dafür sicherlich dankbare Abnehmer!

Avène Thermalwasser Reinigungsgel

Avène-Produkte mag ich sehr gerne. Deswegen werde ich dieses Reinigungsgel mit 20ml Inhalt sehr gerne verwenden. Es ist perfekt für unterwegs. Deswegen habe ich es gleich mal in meine Handtasche gesteckt.

Frei Körperlotion

Auch Frei-Produkte mag ich sehr gerne. Diese Körperlotion mit 100ml Inhalt werden wir deswegen sehr gerne verwenden. Allerdings müssen wir erst noch andere Lotions aufbrauchen.


mamiboxseptember2013-4
Geratherm Daisy Color Fieberschnuller

Einen Fiebermess-Schnuller hatten wir bisher noch nicht. Mit drei kleinen Kindern werde ich ihn aber gerne mal testen. Er ist inzwischen im Hausapothekenschrank gelandet, wo er auf seinen – hoffentlich nicht so schnellen – Einsatz wartet.



mamiboxseptember2013-5
Hauck Lätzchen und Stofftier

Da wir mit drei kleinen Kindern bestens mit Lätzchen und Stofftieren ausgestattet sind, landet auch dieses Set bestehend aus einem beigen Lätzchen, das man über den Kopf ziehen muss, und einem süßen beigen Plüschtier in unserer Geschenkekiste. Hauck finden wir als Marke sehr gut.

Unser Fazit:

Die September-Box war wirklich prall gefüllt mit wunderschönen Dingen. Viele davon werden wir selbst benützen, den Rest werden wir an Freunde verschenken. Wir sind mit dem Inhalt der Box wieder mal mehr als zufrieden und können die Mamibox bestens weiterempfehlen.

Wir freuen uns schon auf die nächste Box!

Schaut doch auch mal hier rein:

www.mamibox.de


Advertisements

Aufgebraucht im September 2013 – Teil 2

Aufgebraucht im September 2013 – Teil 2

Heute nun folgt wie angekündigt noch der zweite Teil des September-Aufgebraucht-Posts. Und das ist auch noch jede Menge…

Parfum

aufgebrauchtseptember2013-12


Auch in diesem Monat ging so einiges an Parfum weg. Wie ich euch ja schon in den letzten Monaten geschrieben habe, habe ich mich in letzter Zeit erst mal ans Verbrauchen meiner ganzen Pröbchen gemacht. Nun habe ich so ziemlich alle verbraucht. Die Proben stammen alle aus Beautyboxen, waren Gratiszugaben bei Douglas-Einkäufen oder Geschenke. Zu den einzelnen Proben werde ich aber nicht großartig etwas sagen, denn ich fand sie alle gut, ein Schlechtes war nicht dabei.
Parfumproben: Verbraucht habe ich 3mal Chloé, L von Lolita Lempicka, Escada Incredible Me, Escada Absolutely Me, Clarins Eau de Jardins, Boss Femme, Diptyque Eau Duelle, Prada Candy, Guerlain Shalimar, Lacoste Pour Femme.

Witch Hexen-Wasser: Genau wie das dazu passende Deo, das ich bereits gestern vorgestellt habe, hatte ich diesen Duft von Witch schon einige Zeit im Bad stehen. Ich habe den Duft mit 50ml Inhalt mal bei Müller gekauft und vor Jahren verwendet. Er riecht frisch und blumig, aber ich habe ihn nun nicht mehr als Parfum, sondern als Raumduft verbraucht. ???

Dekorative Kosmetik

aufgebrauchtseptember2013-5

Manhattan Multi Effekt Eyeshadow Champagne: Diesen Lidschatten in einem tollen Beige- bzw. Nudeton habe ich sehr gerne verwendet. Leider kann ich weder die Inhaltsangabe noch die Nummer noch lesen. Bei mir geht sehr selten dekorative Kosmetik leer. Auch diesen Lidschatten habe ich lange und sogar täglich verwendet. Ein wirklich toller Farbton. Gerne wieder. TOP

Interco Nagellack: Auch diesen Nagellack in süßer Froschform hatte ich schon lange. Ich weiß gar nicht mehr, wo ich ihn mal gekauft habe. Nun ist er leer. Ich fand sowohl die Flasche als auch das Produkt an sich sehr schön. Der Lack ist Silbern und hatte 10ml Inhalt. Auch Nagellack wird bei mir nur sehr selten leer. Dieses Produkt war TOP. Sehr gerne wieder.

Mundpflege

aufgebrauchtseptember2013-3


Diesen Monat wurde bei uns gar keine Zahncreme leer, dafür gab es letzten Monat einige leere Tuben und auch nächsten Monat wird es wieder etwas in dieser Richtung geben, denn einige Zahncremes gehen deutlich sichtbar zur Neige. Allerdings haben wir in diesem Monat wieder Mundspülungen verbraucht. Dabei hättte ich ein Exemplar noch in den August-Post packen können, weil dieses noch am Tag, als ich den Bericht für August schrieb, leer wurde.

All-dent Mundspülung: Diese Mundspülung von Penny mit 500ml kaufen wir immer wieder sehr gerne nach. Ich habe darüber schon einige Male geschrieben. Uns gefällt sie sowohl von Geschmack als auch von der Wirkung. Immer wieder gerne. TOP

Listerine Smart Kidz: Diese Mundspülung hat unsere große Tochter leer gemacht. Es ist eine Mundspülung für Kinder ab 6 Jahre und schmeckt lecker nach Beeren und Minze. Unsere Tochter hat diese Spülung sehr gerne verwendet. Inhalt waren 500ml. TOP

Babypflege

aufgebrauchtseptember2013-2

Auch Feuchttücher wurden in diesem Monat einige aufgebraucht. Stellvertretend dafür stehen diese drei leeren Tüten.

Babytime Sensitiv Feuchttücher: Diese Feuchttücher von Babytime verwenden wir sehr oft. Enthalten sind 80 Tücher. Sie haben einen angenehmen Duft und erfüllen sehr gut ihren Zweck. Gerne wieder. TOP

2mal Babynorm Comfort Feuchttücher: Auch diese Babytücher von Babynorm, die ich bei Norma gekauft habe, verwenden wir immer wieder gern. Die blaue Packung enthält 80 „normale“ Feuchttücher, die mintgrüne Packung 80 Sensitiv-Feuchttücher. Beide haben einen angenehmen Duft und erfüllen sehr gut ihren Zweck. Immer wieder gern. TOP

Raumdüfte

aufgebrauchtseptember2013-10


Cool Air Raumspray Lavendel: Dieses Spray mit 300ml Inhalt stammt aus einem 1-Euro-Laden und hat seinen Zweck sehr gut erfüllt. Es handelt sich um ein Raumspray mit Geruchsneutralisierung mit Lavendelduft. Ich mag Lavendel sehr gerne. Gerne wieder. TOP

Lavendel Duftkartusche: Diese Lavendelduftkartusche gehört in einen Duftspender. Ich habe diesen Nachfüller in einem 1-Euro-Laden gekauft und ich fand ihn gut. Enthalten sind 12ml. Gerne wieder. TOP

Baldini duftender Schutzengel fürs Auto: Dieser Duftengel war in einer meiner Beautyboxen enthalten. Ich habe ihn in der Duftrichtung Zitrone bekommen und finde ihn sehr gut und vor allem mal was anderes als diese herkömmlichen Autoduftbäumchen. Die Bäumchen hängen wir uns nicht ins Auto. Den Engel habe ich im Moment im Auto hängen, aber nicht am Spiegel, da ich so etwas blöd finde. Er verströmt aber einen tollen Duft. Gerne wieder. TOP

Weichspüler

aufgebrauchtseptember2013-1


Lenor Sommerbrise: Diesen Weichspüler von Lenor mit 1200ml Inhalt kaufen wir immer wieder gerne. Er hat einen tollen Duft, der sich noch lange in der Wäsche hält. Immer wieder gern. TOP

Shetlan Blumenwiese: Auch diesen Weichspüler von Shetlan mögen wir sehr gerne. Er hat einen tollen, lange anhaltenden Duft und hat 1 Liter Inhalt. Immer wieder gern. TOP

Putzmittel

aufgebrauchtseptember2013-9


Viss Scheuermilch: Diese Scheuermilch von Viss mit Zitrusduft mag ich schon seit Jahren sehr gerne. Sie ist ergiebig, entfernt Schmutz wunderbar und duftet sehr gut nach Zitrone. Immer wieder gern. Inhalt sind 500ml. TOP

W5 Kalk-Reiniger: Diesen Kalkreiniger von Lidl kaufe ich auch schon seit vielen Jahren. Er ist sehr ergiebig und entfernt Kalk im Handumdrehen. Ein tolles Produkt. Sehr gerne wieder. Inhalt sind 500ml. TOP

So, das war es für diesen Monat. Nun landen die leeren Packungen endlich im Müll.

Aufgebraucht im September 2013 – Teil 1

Aufgebraucht im September 2013 – Teil 1

Und schon wieder ist ein Monat vorbei und vor mir steht eine riesengroße Tüte leerer Packungen…

Schon seit einiger Zeit lese ich immer wieder und immer noch sehr gerne auf meinen Lieblingsblogs Aufgebraucht-Posts. Meist geht es hier um Kosmetik, die während des Monats aufgebraucht wurde. Es wird berichtet, ob man die Artikel gut oder schlecht fand, ob man sie erneut kaufen würde etc.

Ich war oft erstaunt, welche Menge an leeren Produkten bei manchen dieser Posts herauskommt. Deswegen war ich neugierig, was sich bei uns so alles in einem Monat ansammeln würde. Oft ist es ja leider so, dass unzählig viele angebrochene Beautyprodukte im Bad stehen, man immer wieder mal ein neues Produkt anbricht oder auch neue Artikel kauft. So sammelt sich immer mehr an und letztendlich kann man die Produkte dann gar nicht aufbrauchen.

Nun habe ich mir vorgenommen, in nächster Zeit nur noch die wirklich nötigen Produkte zu kaufen und den Rest erst einmal nach und nach aufzubrauchen. Dazu kommen dann natürlich noch die Produkte aus den Beautyboxen. Auf die möchte ich nicht verzichten. Aber meist handelt es sich da ja um Dinge in Probiergröße…

Aber nun zu meinem Aufgebraucht-Post für September 2013. Wahnsinn, wie viel sich in einem Monat ansammelt. Ich muss aber dazu sagen, dass wir ein Haushalt mit 5 Personen sind, deswegen wird mehr benutzt als in einem Singlehaushalt. Auch sind ein paar Produkte dabei, die meine Kinder oder mein Mann verwendet haben. Und dann habe ich meinen persönlichen Aufgebraucht-Post noch um die Kategorie „Wellness“ erweitert, d.h. ich werde auch besondere Raumsprays, Tees, Duftkerzen etc. mit einbeziehen. Aber seht selbst.

Duschgels und Peelings

aufgebrauchtseptember2013-8

Palmolive Ayurituel Tranquility: Dieses Duschgel mit 250ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich fand es einfach himmlisch. Ein sooooo toller Duft nach indischem Neem und Patchouli. Auch das Design der Packung und die Packung an sich fand ich toll und sehr praktisch. Sehr gerne wieder! TOP

M. Asam Creme Körperpeeling: Peeling verwende ich ab und zu beim Duschen. Diese große Dose von M. Asam ((Gibt es diese Marke nicht auf Homeshopping-Kanälen???) mit 300ml war mal in einer meiner Beautyboxen und ich habe sie in diesem Monat aufgebraucht. Enthalten sind laut Packungsbeschreibung Kakao- und Sheabutter, Traubenkern- und Macadamianussöl. Das Produkt peelte recht gut, der Duft war in Ordnung, aber jetzt nichts Weltbewegendes. Ganz furchtbar fand ich, dass die Dusche nach der Anwendung sehr glitschig war. Es war ja auch ein Cremepeeling, und die cremigen Elemente ließen sich nur schwer aus der Dusche spülen. Da es aber ganz gut gepflegt hat, insgesamt gerade noch so OKAY. Ich muss es aber nicht mehr haben und bin froh, dass es leer ist.

Rituals Blue Dragon: Auch dieser Duschschaum mit Bambus und Zedernholz stammt aus einer unserer Beautyboxen. Mein Mann hat es verwendet. Inhalt waren 50ml, die leider, wie auch die Duschschäume für Frauen von Rituals, sehr schnell aufgebraucht waren. Der Duft und die Pflegewirkung waren top. Der Duschschaum ist nicht gerade billig und ist sehr schnell leer, deswegen insgesamt OKAY.

Davidoff Cool Water Sea Rose: Und auch dieses Duschgel mit 30ml Inhalt stammt aus einer unserer Beautyboxen. Ich fand es sehr gut, es riecht sehr gut, etwas blumig und frisch. Sehr gerne wieder. TOP

Davidoff The Game: Und auch dieses Duschgel mit 30ml Inhalt stammt aus einer unserer Beautyboxen. Mein Mann hat es verwendet, und er fand es sehr gut. Es duftet auch sehr gut, etwas herb und frisch. Gerne wieder. TOP

Bodylotion

aufgebrauchtseptember2013-6

Neutrogena Intensiver Repair Körperbalsam: Diese etwas zähflüssige Lotionmit 250ml Inhalt habe ich mal geschenkt bekommen und wollte sie nun endlich mal verbrauchen. Vom Duft her finde ich dieses Produkt sehr gut. Ich habe aber keine trockene Haut, habe das Produkt aber doch verwendet. Den Pumpspender finde ich an sich praktisch, nur leider bekommt man irgendwann nichts mehr heraus, so dass nun noch einiges an Produkt in der Flasche ist. Ich habe sie auch auf den Kopf gestellt und musste dann ziemlich schütteln, dass noch etwas Lotion herauskam. Ein Rest ist jetzt noch drin, der kommt aber in den Müll, da mir das Entnehmen zu umständlich ist. Für trockene Haut ist das Produkt bestimmt toll, für mich war es leider nichts, deswegen insgesamt nur OKAY. Ich muss es nicht mehr haben. Die Lotion zieht in meine Haut auch nicht besonders schnell ein.

Yves Rocher Körpermilch Brombeere: Diese Körperlotion mit 400ml Inhalt kaufe ich immer wieder, und das schon seit vielen, vielen Jahren. ich liebe diesen tollen Brombeerduft. Ich habe davon auch schon andere Produkte gehabt, und im Moment steht noch ein Parfum davon in unserem Bad. Die Lotion finde ich besonders im Sommer super: ein toller Beerenduft, eine leichte Lotion, die kühlt, erfrischt und schnell einzieht. Immer wieder gerne. Ich liebe diesen Duft einfach!!!! TOP

Payot Émulsion Minérale: Dieses Produkt stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich dachte erst, es wäre eine Gesichtscreme. Es handelt sich aber um eine Körperlotion mit 10ml Inhalt, die gerade so für eine Anwendung reichte. Die Lotion zog recht gut ein. Den Duft finde ich nicht besonders und auch sonst ist das Produkt einfach nur OKAY für mich. Kaufen würde ich es mir jetzt nicht.

Haarpflege



aufgebrauchtseptember2013-4
Swiss O-Par Profi Line Haarlack
: Diesen Haarlack habe ich vor einiger Zeit mal beim Frisör gekauft und er war wirklich sehr ergiebig mit seinen500ml Inhalt. Er stand schon ewig bei uns im Bad, denn so oft benutze ich Haarlack nicht. Ich fand ihn aber sehr gut, er hielt perfekt, roch gut. Und auch wenn das Produkt mal länger herumstand, sprühte es sehr gut, nichts verklebte am Sprühkopf. Gerne wieder, wenn ich andere Haarsprays aufgebraucht habe. TOP

Elcurina Pflege-Shampoo: Dieses Shampoo mit UV-Filter und Vitamin B3 und 300ml Inhalt stammt von Norma und ich fand es gut. Es duftet sehr gut und ist bestens für gesträhntes Haar geeignet. Sehr gerne wieder, wenn wir andere Shampoos aufgebraucht haben. TOP

Alverde Intensiv-Aufbau-Shampoo Amaranth: Dieses Shampoo ohne Silikone war für mich einfach nur schrecklich. Es machte meine Haare total strohig und unkämmbar. Mein Mann hat die 200ml dann aufgebraucht, aber auch er muss es nicht mehr haben. Gerochen hat es ganz gut nach Naturprodukt, also etwas kräuterig. Von der Wirkung her war es für uns leider ein FLOP.

AXE Ready Just Clean Shampoo: Dieses Shampoo mit 50ml Inhalt stammt aus einer unserer Beautyboxen. Mein Mann hat es verwendet. Er fand es sehr gut, auch der Duft war toll. Gerne wieder. TOP

i+m Naturkosmetik Conditoner: Auch dieser Conditioner mit 50ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich bin wirklich froh, dass er nach nur zwei Anwendungen leer ist. Der Conditioner riecht nach Naturkosmetik, was aber noch okay ist. Allerdings ist die Wirkung furchtbar! Mein Haar war nach der Anwendung trocken und sehr schwer kämmbar. Für mich leider ein FLOP!

Gesichtspflege

aufgebrauchtseptember2013-13

Auch Gesichtspflege ist in diesem Monat einiges leer geworden. Allerdings handelt es sich dabei meist um Probiergrößen aus Beautyboxen. Im nächsten Monat werde ich dann meine großen Tuben und Pötte in Angriff nehmen.

Schaebens Dream Maske: Ab und an verwende ich Masken. Diese hier stammt – wie meine anderen im Bad – aus einer meiner Beautyboxen. Sie soll laut Beschreibung kleine Fältchen glätte, straffen und schützen usw. Die Maske war von der Konsistenz sehr gut, mein Gesicht war nach der Anwendung frisch, nur leider mag ich diesen Kokosduft nicht so sehr, deswegen insgesamt OKAY.

Payot My Payot Jour: Diese Tagespflege mit 15ml Inhalt habe ich von einer lieben Blogfreundin bekommen. Die zart lachsfarbene Creme hat einen tollen fruchtigen Duft, irgendwie nach Pfirsich-Joghurt, sie zieht sehr gut ein und pflegt toll. Sehr gerne wieder! TOP

Lavera Faces Bio-Wildrose Feuchtigkeitsceme: Diese Creme mit 7,5ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen und sie hat einen tollen Rosenduft, den ich ja sehr gerne mag. Die Creme zog gut ein, pflegte toll. Gerne wieder. TOP

Riljana Vital Augencreme: Diese Augencreme stammt noch aus dem Schlecker-Ausverkauf. Ich habe sogar noch ein anderes Exemplar davon, das im Moment in Verwendung ist. Die Creme hat einen neutralen Duft, sie pflegt die Augenpartie sehr gut. Ich verwende sie immer vor dem Schlafengehen. Leider gibt es Schlecker nun nicht mehr, sonst sehr gerne wieder. Inhalt sind ergiebige 15ml. TOP

Yves Rocher Cure Solutions Serum: Diese kleine Tube mit 7ml Inhalt habe ich mal bei einer Yves Rocher-Bestellung dazu bekommen. Ich habe das Serum morgens verwendet. Es hat einen neutralen Duft, zieht schnell ein und war wirklich gut. TOP

Rival de Loop Hydro Reinigungstücher: Diese Reinigungstücher mit 25 Stück Inhalt von Rossmann fand ich sehr gut. Sie haben einen recht neutralen Duft und entfernen Make up bestens, wenn es mal schnell gehen muss. Sehr gerne wieder. TOP

GoodSkin Exten-10 Instant Youth Boosting Moisturizer: Diese kleine Probe mit 7ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen. Es gab auf verschiedenen Blogs darüber schon einiges an Kritik. Ich fand den Duft nicht besonders toll, er erinnerte mich irgendwie an Klebstoff. Von der Wirkung her fand ich das Produkt OKAY, aber bei 7ml kann man nicht so viel dazu sagen. Ich habe noch eine große Tube davon da, die ich irgendwann in den nächsten Monaten mal anwenden werde. Und dann werde ich euch berichten, wie ich die Creme nach einer längeren Testphase fand…

Shiseido Future Solution Ultimate Regeneration Serum: Dieses Serum mit 5,6ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich habe es abends nach der Gesichtsreinigung aufgetragen. Es hat einen angenehmen Duft, zog recht gut ein und hatte eine gute Wirkung. Ich mag Shiseido-Produkte sehr gerne und fand auch dieses Produkt TOP.

Elizabeth Arden Ceramide Gold Ultra Restorative Capsules: Dieses süße Döschen mit 7 Kapseln war in einer meiner Beautyboxen. Ich habe die Kapseln sehr gerne verwendet und sie abends nach der Gesichtsreinigung aufgetragen. Mein Gesicht war in der Früh frisch und gepflegt. Ein tolles Produkt. Sehr gern wieder. Das Döschen ist inzwischen im Kaufladen meiner Kinder gelandet. TOP

Dermalogica Multivitamin Power Firm: Dieses Produkt stammt aus einer meiner Beautyboxen. Es hat 5ml Inhalt, es hat einen recht angenehmen Duft und zog gut in die Haut ein. Ich fand es ganz gut, werde es mir aber, da es laut Beschreibung auf dem Kärtchen doch recht teuer war, nicht nachkaufen. Insgesamt deswegen OKAY.

Dermalogica Dynamic Skin Recovery: Auch d
ieses Produkt stammt aus einer meiner Beautyboxen. Es hat 10 ml Inhalt, es hat ebenfalls einen recht angenehmen Duft und zog gut in die Haut ein. Ich fand es ganz gut, werde es mir aber, da es laut Beschreibung auf dem Kärtchen doch recht teuer war, genau wie das oben beschriebene Produkt nicht nachkaufen. Insgesamt deswegen OKAY.

Avon Planet Spa Maske: Diese Maske stammt aus der Avon-Überraschungsbox und ich fand sie recht gut. Toller Duft, sehr gute Wirkung, die Maske spendet der Haut sichtbar Feuchtigkeit. TOP

Babor Anti-Ageing Booster: Dieses Produkt stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich hatte es schon mal und fand auch damals schon, dass das Öffnen der Glasampulle schwierig war. Auch diesmal fand ich das Öffnen nicht besonders praktisch. Enthalten sind 2ml, die bei mir für zwei Anwendungen ausreichen, leider lässt sich die Ampulle nur schwer offen aufbewahren und als ich das Produkt am nächsten Tag verwenden wollte, war der Inhalt leider ausgelaufen. Das Produkt an sich finde ich toll, nur leider die Verpackung überhaupt nicht! Deswegen insgesamt nur OKAY.

Deo


aufgebrauchtseptember2013-11
Witch Deo Spray: Dieses Deospray von Müller stand schon ewig bei uns herum. Es enthielt 150ml und roch frisch und fruchtig. Ich habe es nun allerdings als Raumspray benutzt, da ich es schon vor Jahren gekauft habe und es deswegen nicht unter die Achseln sprühen wollte. Deswegen kann ich über die Wirkung des Deos leider auch nichts sagen. ???

Rexona 24h-Dry Cotton Deoroller: Dieser Deoroller stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich verwende eigentlich lieber Deosprays, weil ich diese hygienischer finde, aber auch die Deoroller müssen aufgebraucht werden. Inhalt des Deorollers sind ergiebige 50ml. Den Duft fand ich leider nicht so gut, die Wirkung war aber ganz gut. Deswegen insgesamt OKAY. Ich muss das Produkt aber nicht mehr haben und bin auch froh, dass es leer ist.

Avon Eternal Magic Deoroller: Dieser Deoroller von Avon war glaube ich mal ein Geschenk. Ich mag Deosprays ja lieber als Deoroller, muss aber sagen, dass mir dieser hier mit 50ml Inhalt sehr gut gefallen hat. Ergiebig, toller Duft und tolle Wirkung. TOP

Fußpflege


aufgebrauchtseptember2013-7
AS 3in1 Fuss Deospray: Dieses Produkt mit 200ml Inhalt habe ich mir oft bei Schlecker gekauft, weil es wirklich gut und günstig war. Es roch gut, erfrischte die Füße und beugte gleichzeitig Fußpilz vor. Einfach toll! Leider gibt es Schlecker ja nun nicht mehr. Sonst hätte ich es mir sehr gerne wieder gekauft. TOP

Avon Foot Works: Auch dieses Fußspray mit 75ml Inhalt von Avon fand ich toll. Es hat die Füße erfrischt und gepflegt und roch gut nach Minze. Gerne wieder. TOP

Allpresan Skin Care Schaum-Creme: Diese Fußcreme im Spender mit 35ml Inhalt war mal in einer meiner Beautyboxen und ich fand sie auch sehr gut. Der zarte Schaum ließ sich bestens verteilen und zog auch recht gut ein. Auch den Duft nach Milch und Honig fand ich gut. Gerne wieder. TOP

So, das war der erste Teil meines September-Aufgebraucht-Posts. Morgen folgt der zweite Teil. Seid also schon mal darauf gespannt!!!

Unsere Medpex-Wohlfühlbox Herbst 2013 ist da

Unsere Medpex-Wohlfühlbox Herbst 2013 ist da

Auch unsere Herbst-Medpex-Box, die ich nun schon einige Male erhalten habe, ist vor einiger Zeit bereits bei uns angekommen. Ich möchte sie euch aber trotzdem noch vorstellen und euch verraten, wie ich diese Box fand.

Neben den ganzen Beautyboxen wie z.B. Glossybox, Pinkbox, Douglas Box of Beauty, der Surprise Bag oder Lebensmittelboxen wie der Brandnooz Box ist diese Box etwas ganz Besonderes: eine Wohlfühl-Wellness-Box. Gerade als Mama von drei kleinen Kindern freut man sich über ein bisschen Wellness im Alltag. Und da ein Wellnessurlaub im Moment natürlich nicht drin ist, war ich sehr auf diese Ausgabe der Wohlfühlbox gespannt.

Diese kann man bei Medpex für nur 7, 50 Euro plus 2,90 Euro Versandkosten bestellen. Medpex ist eine Versandapotheke im Internet. Die Wohlfühlbox ist eine Überraschungsbox, die im 3-Monats-Rhythmus erscheint. Man schließt also kein Abo ab, sondern kann sich die Box einmalig bestellen. Das Motto einer jeden Wohlfühlbox ist „Fühl dich gut!“ (vgl. Medpex). Verfügbar ist diese Box nur, so lange der Vorrat reicht. Man muss also sehr, sehr schnell sein!

Die Box kam bestens verpackt bei uns zu Hause an.

So sieht die Box aus:


medpexboxseptember2013-1
Diesmal kam sie in einem schönen Blau daher. Als Zusatzprodukte hatte ich bei der Bestellung die aktuelle Apotheken Umschau und eine Choco Nuit-Probe ausgesucht, die ich sehr gerne testen werde.

Ich werde zu den einzelnen Produkten nicht so viel schreiben, da eine ausführlichere Beschreibung jeweils in einem meiner Aufgebraucht-Posts folgen wird.

Diesmal waren wieder tolle Produkte enthalten, von denen ich begeistert bin und über die ich mich sehr gefreut habe, aber auch Produkte, die ich nicht brauchen kann und die verschenkt werden. Aber so ist es nun mal mit Überraschungsboxen.

Erst einmal zu den Produkten, die wir sehr gerne verwenden werden:


medpexboxseptember2013-2
– Sebamed Vital Dusch- und Schaumbad, Inhalt 200ml
– Luvos Heilerde Shampoo, Inhalt 200ml
– Bad Reichenhaller Schnupfenspray Forte, Inhalt 20ml
– Frei Lippenbalsam, Inhalt 8ml
– Olivenöl Körperbalsam, Inhalt 100ml
– Frei Gesichtscreme, Probe mit 4ml Inhalt

Und außerdem verwenden werden wir:


medpexboxseptember2013-3
– Eucerin-Probenset Shampoo und Tonikum, Proben mit 30ml und 10ml Inhalt
– Emser Pastillen mit Vanille, Probe mit 6 Lutschtabletten
– Zirkulin Artischocke Plus Laktase-Enzyme, Inhalt 30 Dragees
– Luvos Heilerde Magenfein, Probe für einmalige Anwendung

Diese Produkte können wir nicht gebrauchen und werden sie deswegen verschenken:


medpexboxseptember2013-4
– Frubiase Sport Direkt, Probe zur einmaligen Anwendung
– Durex Play Gleitgel, Probe mit 25ml
– Lactobact Rapid Anti-Stress, Probe

Unser Fazit:

Die Box hat uns wieder einmal sehr gut gefallen und wir können die meisten Produkte daraus auch gebrauchen. Die Box enthält viele Produkte in Originalgröße und Proben, die ausreichend groß sind, damit man das Produkt auch gut testen kann. Produkte in Originalgröße sind diesmal  das Sebamed-Duschgel, das Luvos-Shampoo, der Lippenbalsam, das Schnupfenspray und die Artischockendragees. Das Olivenöl-Körperbalsam hat als Probe sogar 100ml!
Allein die Produkte in Originalgröße (ohne die 100ml Ölivenöl-Körperbalsam) haben einen Wert von über 25 Euro. Das ist doch toll! Was will man mehr?
Ich finde die Box sehr gut und freue mich schon wieder auf die nächste Box, die man wohl Ende des Jahres kaufen können wird.

Unsere selbstgemachte Erdbeerseife

Unsere selbstgemachte Erdbeerseife

Meine Kinder lieben es zu basteln. Deswegen machen wir es uns an Nachmittagen, an denen das Wetter nicht so schön ist und auch mal keine Kinder zu Besuch sind, gemütlich, was auch mal sein muss, und malen, spielen, lesen oder basteln. Vor einiger Zeit hatte ich bei Buttinette ein Erdbeer-Seifenset zum Selbermachen gekauft. Davon waren meine beiden großen Mädchen gleich so begeistert, dass sie es unbedingt ausprobieren mussten.

erdbeerseifen15-9-2013-1


Zunächst wurden zwei durchsichtige und eine weiße Blockseife zerschnitten:

erdbeerseifen15-9-2013-2

 

Dann wurden die Seifenstücke in der Mikrowelle geschmolzen. Anschließend färbten wir die Seife mit roter und grüner Seifenfarbe und gaben Erdbeerduftöl dazu.

Nun wurde die flüssige Seife in die Seifenförmchen gegossen:

erdbeerseifen15-9-2013-3


Nach kurzer Zeit im Kühlschrank waren unsere Seifen fertig. Sie duften herrlich, sehen toll aus und sind blitzschnell gemacht.

erdbeerseifen15-9-2013-4


Zwei Seifen haben wir behalten, den Rest haben wir gleich in Folie gepackt und in unsere Geschenkekiste gesteckt.

Habt ihr auch eine Geschenkekiste? Wir machen das schon seit Jahren so. Haben wir etwas Schönes gebastelt, behalten wir nur einen Teil davon und der Rest landet in der Geschenkekiste. Das mache ich auch mit selbstgestrickten Socken, Mützen, Schals, selbstgebastelten Ketten usw. So habe ich dann immer ein Geschenk für einen Geburtstag, für Weihnachten usw.