Aufgebraucht im September 2013 – Teil 1

Aufgebraucht im September 2013 – Teil 1

Und schon wieder ist ein Monat vorbei und vor mir steht eine riesengroße Tüte leerer Packungen…

Schon seit einiger Zeit lese ich immer wieder und immer noch sehr gerne auf meinen Lieblingsblogs Aufgebraucht-Posts. Meist geht es hier um Kosmetik, die während des Monats aufgebraucht wurde. Es wird berichtet, ob man die Artikel gut oder schlecht fand, ob man sie erneut kaufen würde etc.

Ich war oft erstaunt, welche Menge an leeren Produkten bei manchen dieser Posts herauskommt. Deswegen war ich neugierig, was sich bei uns so alles in einem Monat ansammeln würde. Oft ist es ja leider so, dass unzählig viele angebrochene Beautyprodukte im Bad stehen, man immer wieder mal ein neues Produkt anbricht oder auch neue Artikel kauft. So sammelt sich immer mehr an und letztendlich kann man die Produkte dann gar nicht aufbrauchen.

Nun habe ich mir vorgenommen, in nächster Zeit nur noch die wirklich nötigen Produkte zu kaufen und den Rest erst einmal nach und nach aufzubrauchen. Dazu kommen dann natürlich noch die Produkte aus den Beautyboxen. Auf die möchte ich nicht verzichten. Aber meist handelt es sich da ja um Dinge in Probiergröße…

Aber nun zu meinem Aufgebraucht-Post für September 2013. Wahnsinn, wie viel sich in einem Monat ansammelt. Ich muss aber dazu sagen, dass wir ein Haushalt mit 5 Personen sind, deswegen wird mehr benutzt als in einem Singlehaushalt. Auch sind ein paar Produkte dabei, die meine Kinder oder mein Mann verwendet haben. Und dann habe ich meinen persönlichen Aufgebraucht-Post noch um die Kategorie „Wellness“ erweitert, d.h. ich werde auch besondere Raumsprays, Tees, Duftkerzen etc. mit einbeziehen. Aber seht selbst.

Duschgels und Peelings

aufgebrauchtseptember2013-8

Palmolive Ayurituel Tranquility: Dieses Duschgel mit 250ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich fand es einfach himmlisch. Ein sooooo toller Duft nach indischem Neem und Patchouli. Auch das Design der Packung und die Packung an sich fand ich toll und sehr praktisch. Sehr gerne wieder! TOP

M. Asam Creme Körperpeeling: Peeling verwende ich ab und zu beim Duschen. Diese große Dose von M. Asam ((Gibt es diese Marke nicht auf Homeshopping-Kanälen???) mit 300ml war mal in einer meiner Beautyboxen und ich habe sie in diesem Monat aufgebraucht. Enthalten sind laut Packungsbeschreibung Kakao- und Sheabutter, Traubenkern- und Macadamianussöl. Das Produkt peelte recht gut, der Duft war in Ordnung, aber jetzt nichts Weltbewegendes. Ganz furchtbar fand ich, dass die Dusche nach der Anwendung sehr glitschig war. Es war ja auch ein Cremepeeling, und die cremigen Elemente ließen sich nur schwer aus der Dusche spülen. Da es aber ganz gut gepflegt hat, insgesamt gerade noch so OKAY. Ich muss es aber nicht mehr haben und bin froh, dass es leer ist.

Rituals Blue Dragon: Auch dieser Duschschaum mit Bambus und Zedernholz stammt aus einer unserer Beautyboxen. Mein Mann hat es verwendet. Inhalt waren 50ml, die leider, wie auch die Duschschäume für Frauen von Rituals, sehr schnell aufgebraucht waren. Der Duft und die Pflegewirkung waren top. Der Duschschaum ist nicht gerade billig und ist sehr schnell leer, deswegen insgesamt OKAY.

Davidoff Cool Water Sea Rose: Und auch dieses Duschgel mit 30ml Inhalt stammt aus einer unserer Beautyboxen. Ich fand es sehr gut, es riecht sehr gut, etwas blumig und frisch. Sehr gerne wieder. TOP

Davidoff The Game: Und auch dieses Duschgel mit 30ml Inhalt stammt aus einer unserer Beautyboxen. Mein Mann hat es verwendet, und er fand es sehr gut. Es duftet auch sehr gut, etwas herb und frisch. Gerne wieder. TOP

Bodylotion

aufgebrauchtseptember2013-6

Neutrogena Intensiver Repair Körperbalsam: Diese etwas zähflüssige Lotionmit 250ml Inhalt habe ich mal geschenkt bekommen und wollte sie nun endlich mal verbrauchen. Vom Duft her finde ich dieses Produkt sehr gut. Ich habe aber keine trockene Haut, habe das Produkt aber doch verwendet. Den Pumpspender finde ich an sich praktisch, nur leider bekommt man irgendwann nichts mehr heraus, so dass nun noch einiges an Produkt in der Flasche ist. Ich habe sie auch auf den Kopf gestellt und musste dann ziemlich schütteln, dass noch etwas Lotion herauskam. Ein Rest ist jetzt noch drin, der kommt aber in den Müll, da mir das Entnehmen zu umständlich ist. Für trockene Haut ist das Produkt bestimmt toll, für mich war es leider nichts, deswegen insgesamt nur OKAY. Ich muss es nicht mehr haben. Die Lotion zieht in meine Haut auch nicht besonders schnell ein.

Yves Rocher Körpermilch Brombeere: Diese Körperlotion mit 400ml Inhalt kaufe ich immer wieder, und das schon seit vielen, vielen Jahren. ich liebe diesen tollen Brombeerduft. Ich habe davon auch schon andere Produkte gehabt, und im Moment steht noch ein Parfum davon in unserem Bad. Die Lotion finde ich besonders im Sommer super: ein toller Beerenduft, eine leichte Lotion, die kühlt, erfrischt und schnell einzieht. Immer wieder gerne. Ich liebe diesen Duft einfach!!!! TOP

Payot Émulsion Minérale: Dieses Produkt stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich dachte erst, es wäre eine Gesichtscreme. Es handelt sich aber um eine Körperlotion mit 10ml Inhalt, die gerade so für eine Anwendung reichte. Die Lotion zog recht gut ein. Den Duft finde ich nicht besonders und auch sonst ist das Produkt einfach nur OKAY für mich. Kaufen würde ich es mir jetzt nicht.

Haarpflege



aufgebrauchtseptember2013-4
Swiss O-Par Profi Line Haarlack
: Diesen Haarlack habe ich vor einiger Zeit mal beim Frisör gekauft und er war wirklich sehr ergiebig mit seinen500ml Inhalt. Er stand schon ewig bei uns im Bad, denn so oft benutze ich Haarlack nicht. Ich fand ihn aber sehr gut, er hielt perfekt, roch gut. Und auch wenn das Produkt mal länger herumstand, sprühte es sehr gut, nichts verklebte am Sprühkopf. Gerne wieder, wenn ich andere Haarsprays aufgebraucht habe. TOP

Elcurina Pflege-Shampoo: Dieses Shampoo mit UV-Filter und Vitamin B3 und 300ml Inhalt stammt von Norma und ich fand es gut. Es duftet sehr gut und ist bestens für gesträhntes Haar geeignet. Sehr gerne wieder, wenn wir andere Shampoos aufgebraucht haben. TOP

Alverde Intensiv-Aufbau-Shampoo Amaranth: Dieses Shampoo ohne Silikone war für mich einfach nur schrecklich. Es machte meine Haare total strohig und unkämmbar. Mein Mann hat die 200ml dann aufgebraucht, aber auch er muss es nicht mehr haben. Gerochen hat es ganz gut nach Naturprodukt, also etwas kräuterig. Von der Wirkung her war es für uns leider ein FLOP.

AXE Ready Just Clean Shampoo: Dieses Shampoo mit 50ml Inhalt stammt aus einer unserer Beautyboxen. Mein Mann hat es verwendet. Er fand es sehr gut, auch der Duft war toll. Gerne wieder. TOP

i+m Naturkosmetik Conditoner: Auch dieser Conditioner mit 50ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich bin wirklich froh, dass er nach nur zwei Anwendungen leer ist. Der Conditioner riecht nach Naturkosmetik, was aber noch okay ist. Allerdings ist die Wirkung furchtbar! Mein Haar war nach der Anwendung trocken und sehr schwer kämmbar. Für mich leider ein FLOP!

Gesichtspflege

aufgebrauchtseptember2013-13

Auch Gesichtspflege ist in diesem Monat einiges leer geworden. Allerdings handelt es sich dabei meist um Probiergrößen aus Beautyboxen. Im nächsten Monat werde ich dann meine großen Tuben und Pötte in Angriff nehmen.

Schaebens Dream Maske: Ab und an verwende ich Masken. Diese hier stammt – wie meine anderen im Bad – aus einer meiner Beautyboxen. Sie soll laut Beschreibung kleine Fältchen glätte, straffen und schützen usw. Die Maske war von der Konsistenz sehr gut, mein Gesicht war nach der Anwendung frisch, nur leider mag ich diesen Kokosduft nicht so sehr, deswegen insgesamt OKAY.

Payot My Payot Jour: Diese Tagespflege mit 15ml Inhalt habe ich von einer lieben Blogfreundin bekommen. Die zart lachsfarbene Creme hat einen tollen fruchtigen Duft, irgendwie nach Pfirsich-Joghurt, sie zieht sehr gut ein und pflegt toll. Sehr gerne wieder! TOP

Lavera Faces Bio-Wildrose Feuchtigkeitsceme: Diese Creme mit 7,5ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen und sie hat einen tollen Rosenduft, den ich ja sehr gerne mag. Die Creme zog gut ein, pflegte toll. Gerne wieder. TOP

Riljana Vital Augencreme: Diese Augencreme stammt noch aus dem Schlecker-Ausverkauf. Ich habe sogar noch ein anderes Exemplar davon, das im Moment in Verwendung ist. Die Creme hat einen neutralen Duft, sie pflegt die Augenpartie sehr gut. Ich verwende sie immer vor dem Schlafengehen. Leider gibt es Schlecker nun nicht mehr, sonst sehr gerne wieder. Inhalt sind ergiebige 15ml. TOP

Yves Rocher Cure Solutions Serum: Diese kleine Tube mit 7ml Inhalt habe ich mal bei einer Yves Rocher-Bestellung dazu bekommen. Ich habe das Serum morgens verwendet. Es hat einen neutralen Duft, zieht schnell ein und war wirklich gut. TOP

Rival de Loop Hydro Reinigungstücher: Diese Reinigungstücher mit 25 Stück Inhalt von Rossmann fand ich sehr gut. Sie haben einen recht neutralen Duft und entfernen Make up bestens, wenn es mal schnell gehen muss. Sehr gerne wieder. TOP

GoodSkin Exten-10 Instant Youth Boosting Moisturizer: Diese kleine Probe mit 7ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen. Es gab auf verschiedenen Blogs darüber schon einiges an Kritik. Ich fand den Duft nicht besonders toll, er erinnerte mich irgendwie an Klebstoff. Von der Wirkung her fand ich das Produkt OKAY, aber bei 7ml kann man nicht so viel dazu sagen. Ich habe noch eine große Tube davon da, die ich irgendwann in den nächsten Monaten mal anwenden werde. Und dann werde ich euch berichten, wie ich die Creme nach einer längeren Testphase fand…

Shiseido Future Solution Ultimate Regeneration Serum: Dieses Serum mit 5,6ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich habe es abends nach der Gesichtsreinigung aufgetragen. Es hat einen angenehmen Duft, zog recht gut ein und hatte eine gute Wirkung. Ich mag Shiseido-Produkte sehr gerne und fand auch dieses Produkt TOP.

Elizabeth Arden Ceramide Gold Ultra Restorative Capsules: Dieses süße Döschen mit 7 Kapseln war in einer meiner Beautyboxen. Ich habe die Kapseln sehr gerne verwendet und sie abends nach der Gesichtsreinigung aufgetragen. Mein Gesicht war in der Früh frisch und gepflegt. Ein tolles Produkt. Sehr gern wieder. Das Döschen ist inzwischen im Kaufladen meiner Kinder gelandet. TOP

Dermalogica Multivitamin Power Firm: Dieses Produkt stammt aus einer meiner Beautyboxen. Es hat 5ml Inhalt, es hat einen recht angenehmen Duft und zog gut in die Haut ein. Ich fand es ganz gut, werde es mir aber, da es laut Beschreibung auf dem Kärtchen doch recht teuer war, nicht nachkaufen. Insgesamt deswegen OKAY.

Dermalogica Dynamic Skin Recovery: Auch d
ieses Produkt stammt aus einer meiner Beautyboxen. Es hat 10 ml Inhalt, es hat ebenfalls einen recht angenehmen Duft und zog gut in die Haut ein. Ich fand es ganz gut, werde es mir aber, da es laut Beschreibung auf dem Kärtchen doch recht teuer war, genau wie das oben beschriebene Produkt nicht nachkaufen. Insgesamt deswegen OKAY.

Avon Planet Spa Maske: Diese Maske stammt aus der Avon-Überraschungsbox und ich fand sie recht gut. Toller Duft, sehr gute Wirkung, die Maske spendet der Haut sichtbar Feuchtigkeit. TOP

Babor Anti-Ageing Booster: Dieses Produkt stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich hatte es schon mal und fand auch damals schon, dass das Öffnen der Glasampulle schwierig war. Auch diesmal fand ich das Öffnen nicht besonders praktisch. Enthalten sind 2ml, die bei mir für zwei Anwendungen ausreichen, leider lässt sich die Ampulle nur schwer offen aufbewahren und als ich das Produkt am nächsten Tag verwenden wollte, war der Inhalt leider ausgelaufen. Das Produkt an sich finde ich toll, nur leider die Verpackung überhaupt nicht! Deswegen insgesamt nur OKAY.

Deo


aufgebrauchtseptember2013-11
Witch Deo Spray: Dieses Deospray von Müller stand schon ewig bei uns herum. Es enthielt 150ml und roch frisch und fruchtig. Ich habe es nun allerdings als Raumspray benutzt, da ich es schon vor Jahren gekauft habe und es deswegen nicht unter die Achseln sprühen wollte. Deswegen kann ich über die Wirkung des Deos leider auch nichts sagen. ???

Rexona 24h-Dry Cotton Deoroller: Dieser Deoroller stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich verwende eigentlich lieber Deosprays, weil ich diese hygienischer finde, aber auch die Deoroller müssen aufgebraucht werden. Inhalt des Deorollers sind ergiebige 50ml. Den Duft fand ich leider nicht so gut, die Wirkung war aber ganz gut. Deswegen insgesamt OKAY. Ich muss das Produkt aber nicht mehr haben und bin auch froh, dass es leer ist.

Avon Eternal Magic Deoroller: Dieser Deoroller von Avon war glaube ich mal ein Geschenk. Ich mag Deosprays ja lieber als Deoroller, muss aber sagen, dass mir dieser hier mit 50ml Inhalt sehr gut gefallen hat. Ergiebig, toller Duft und tolle Wirkung. TOP

Fußpflege


aufgebrauchtseptember2013-7
AS 3in1 Fuss Deospray: Dieses Produkt mit 200ml Inhalt habe ich mir oft bei Schlecker gekauft, weil es wirklich gut und günstig war. Es roch gut, erfrischte die Füße und beugte gleichzeitig Fußpilz vor. Einfach toll! Leider gibt es Schlecker ja nun nicht mehr. Sonst hätte ich es mir sehr gerne wieder gekauft. TOP

Avon Foot Works: Auch dieses Fußspray mit 75ml Inhalt von Avon fand ich toll. Es hat die Füße erfrischt und gepflegt und roch gut nach Minze. Gerne wieder. TOP

Allpresan Skin Care Schaum-Creme: Diese Fußcreme im Spender mit 35ml Inhalt war mal in einer meiner Beautyboxen und ich fand sie auch sehr gut. Der zarte Schaum ließ sich bestens verteilen und zog auch recht gut ein. Auch den Duft nach Milch und Honig fand ich gut. Gerne wieder. TOP

So, das war der erste Teil meines September-Aufgebraucht-Posts. Morgen folgt der zweite Teil. Seid also schon mal darauf gespannt!!!

Advertisements

2 Gedanken zu “Aufgebraucht im September 2013 – Teil 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s