Meine Glossybox September 2013 ist da!

Meine Glossybox September 2013 ist da!

Vor einiger Zeit kam auch meine September-Glossybox bei mir zu Hause an. Ich möchte sie euch sehr gerne noch vorstellen, wenn die Boxen auf vielen,vielen Blogs auch schon beschrieben wurden. Aber ich möchte euch einfach auch sagen, wie ich die Box fand.

Nachdem die Box aus dem letzten Monat eher mittelmäßig war, war ich diesmal schon sehr auf meine Box gespannt, die wie gewohnt in dem schönen Altrosa-Ton daherkam.

Diesmal stand die Box unter dem Motto „Sugar and Spice“. Laut Glossyboxkärtchen heißt das „Süßer Honig, würziger Pfeffer und Farbnuancen von Kürbis, Curry und Kakao“ (vgl. Kärtchen). Da war ich ja schon mal gespannt…

Mitgeliefert wurde wie immer das Glossy Magazine, das diesmal einen Teil für Männer und einen Teil für Frauen enthielt. Dieses Magazine müsste nicht unbedingt sein, ich werde es mir aber auf alle Fälle mal durchlesen. Dann gab es noch einige Flyer.

glossyboxseptember2013-1


Nun aber zum Inhalt meiner Septemberbox:

glossyboxseptember2013-2


Océane Makeup Remover Pen: Océane kannte ich als Marke bisher noch nicht. Einen Makeup Remover für Mascara, Eyeliner etc. kann ich aber gut gebrauchen und ich werde ihn auch gerne verwenden. Bisher kannte ich solche Stifte nur für die Nägel. nhalt sind 3ml, es handelt sich hierbei um ein Produkt in Originalgröße. Sehr praktisch finde ich auch, dass drei Ersatzspitzen dabei sind.

The Body Shop Honeymania Body Butter: Produkte vom Body Shop mag ich sehr gerne. Deswegen bin ich schon sehr auf diese Bodybutter mit 50ml Inhalt gespant. Sie riecht schon mal sehr gut nach Blumen.

Color Club High Society Nagellack: Auch diese Marke kannte ich bisher noch nicht. Der Nagellack ist mit 15ml Inhalt eine Originalgröße. Ich habe den Lack in der Farbe High Society, einem Beige-Schlammton bekommen, den ich perfekt für den Herbst finde. Ich werde den Lack demnächst sehr gerne ausprobieren.

glossyboxseptember2013-3


Bombshell Eyeliner: Einen schwarzen Eyeliner kann man zwar immer ganz gut gebrauchen, nur habe ich durch meine Beautyboxen inzwischen einige davon zu Hause. Deswegen werde ich diesen hier von Bombshell erst einmal nicht öffnen. Vielleicht bekommt ihn auch eine Freundin geschenkt. Eshandelt sich hier um ein Produkt in Originalgröße mit 3gr Inhalt.

Klorane Shampoos: Auch Shampoo kann man immer gebrauchen. In der Glossybox waren zwei kleine Shampooproben von Klorane mit jeweils 25ml enthalten. Klorane kannte ich bisher noch nicht, wir werden die Shampoos aber sehr gerne testen. Ein Shampoo ist mit Mangobutter für strapaziertes Haar, eines mit Hafermilch für bessere Kämmbarkeit und für Geschmeidigkeit (vgl. Beschreibung auf Kärtchen).

Mein Fazit:

Mir gefällt der Inhalt meiner Septemberbox sehr gut. Allerdings finde ich, dass das Motto nicht zum Inhalt der Box passt, denn was ist hier sweet and spicy????
Das macht mir aber nicht so viel aus, denn die Produkte sind wirklich toll: Die beiden Shampooproben werden wir sehr gerne verwenden, ebenfalls die Bodybutter, den Nagellack in der tollen Herbstfarbe und den Makeup Remover Stift. Den Eyeliner werde ich wahrscheinlich verschenken, weil ich einige Eyeliner zu Hause habe, aber das kann Glossybox ja nicht wissen.
Mir hat die Box sehr gut gefallen und ich freue mich schon auf die nächste Box!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s