Wir haben schon ein bisschen für Halloween dekoriert

Wir haben schon ein bisschen für Halloween dekoriert

Vor einigen Tagen war ich mit meinen Kindern beim Kastaniensammeln. Viele gibt es in diesem Jahr bei uns leider nicht, aber wir haben doch ein paar mit nach Hause nehmen können.

Eigentlich wollte ich dann zusammen mit den Kindern eine herbstliche Deko aus Kastanien, Blättern und anderen Naturmaterialien machen, aber meine Kinder wollten unbedingt schon ein bisschen für Halloween dekorieren. Also habe ich unsere große Halloweenkiste vom Dachboden geholt und wir haben zwei Kommoden dekoriert.

Die „Tischdecken“ sind Stoffreste, die ich vor einigen Jahren schon in einem meiner Lieblingshandarbeitsgeschäfte sehr günstig im Wühltisch entdeckt hatte.

dekohaloween10-10-2013-7


Die Laterne links habe ich eigentlich das ganze Jahr über im Haus stehen. Dann haben wir einen Geist aufgehängt, einen großen Dracula-Kerzenständer und ein Kürbiswindlicht aufegstellt. In eine Glasschüssel haben wir Kastanien gefüllt und ein Teelicht hineingesetzt. Dann stellten wir eine Kürbiskerze dazu. Und natürlich musste der knallorange Gummiball mit dem Fledermausmotiv auch zur Deko dazu! Drumherum streuten wir noch Kastanien.

dekohaloween10-10-2013-1

Die andere Kommode schmücken nun unsere selbstgebastelten Taschentuchgeister, eine Kürbiskerze, ein Kerzenständer mit Spinnennetz, Eule und Fledermaus, eine weiße Geisterkerze und eine Teelichtdose mit Gruselmotiv. Und auch hier durfte ein Gummiball zur Deko nicht fehlen: Er ist durchsichtig und hat eine Plastikspinne eingegossen.

Eine Geistergirlande wurde in den Windfang gehängt:

dekohaloween10-10-2013-6


Der Türkranz an der Haustür wurde mit einer kleinen Girlande mit Halloweenmotiven verschönert …

dekohaloween10-10-2013-4


… und neben der Haustür wurde ein selbstangebauter Kürbis platziert. Daneben steht unser Hexenbesen:

dekohaloween10-10-2013-5

Und nur einen Tag später stimmten wir uns alle zusammen schon ein bisschen auf unsere Halloweenparty am 31.10. ein. Wir fuhren am Sonntag zusammen mit einer befreundeten Familie zu Halloween im Legoland. Dazu aber demnächst mehr in einem extra Post…

Advertisements

3 Gedanken zu “Wir haben schon ein bisschen für Halloween dekoriert

  1. Wir haben früher immer eine Halloweenparty auf unserem Dachboden gemacht, alles mit Spinnweben dekoriert und Pappsärge aufgestellt und so. Mittlerweile ist meine Schwiegermutter da oben eingezogen, wir haben einen Treppenlift einbauen lassen und es wäre sehr unhöflich jetzt noch mit 30 Mann da oben Musik zu hören und zu tanzen 😀
    Aber die Dekoration habe ich trotzdem schonmal rausgekramt und zumindest unsere Küche mal dekoriert..
    lg Grüsse!!
    Lisa

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s