Unsere Gourmetbox Herbst 2013 ist da!

Unsere Gourmetbox Herbst 2013 ist da!

Schon mehrfach hatte ich euch über unsere Gourmetboxen berichtet. Vor einigen Tagen kam nun unsere Herbstbox 2013 bei uns zu Hause an.

Inzwischen gibt es ja sehr viele Boxen auf dem Markt. Da fällt die Auswahl schwer. Ob Kosmetik, Schmuck, Mama-Baby-Produkte oder Lebensmittel, all das wird in verschiedenen Boxen angeboten.

Eine  Box für alle, die besondere Lebensmittel testen möchten, ist die Gourmetbox, die man als Abo bestellen kann. So bekommt man alle zwei Monate hochwertige, besondere Lebensmittel zugeschickt. Enthalten sind in der Box mindestens sechs Produkte und eine Zeitschrift. Man bezahlt keinerlei Versandkosten und kann die Box monatlich wieder kündigen. Das Abo kostet pro Box 24, 95 Euro. Bezahlen kann man seine Boxen z.B. bequem per Lastschrift, PayPal, Kreditkarte etc.

Wie immer kam die Box bestens verpackt bei uns zu Hause an und ich habe sie natürlich gleich mal geöffnet.

Und das war der Inhalt der Herbstbox:

Wie immer war auch eine Zetischrift dabei. Diesmal ist es die aktuelle Fallstaff, die ich gerne durchlesen werde:

gourmetboxoktober2013-3
Aber nun zu den eigentlichen Produkten:


gourmetboxoktober2013-1
Vivinai Weiße Kuvertüre: Diese Kuvertüre in Bio-Qualität mit 200gr Inhalt werde ich sehr gerne demnächst ausprobieren. Vielleicht werde ich daraus zusammen mit meinen Kindern Schokomäuse herstellen.

Lebensbaum Rooibos Chai-Tee: Auch einen Tee kann man in der kälteren Jahreszeit sehr gut gebrauchen und Rooibos trinke ich sehr gerne. Enthalten sind 20 Teebeutel.

Lebensbaum Bourbon-Vanille gemahlen: Diese gemahlene Vanille mit 5gr Inhalt werde ich mir für die Weihnachtsbäckerei aufheben.


gourmetboxoktober2013-2
Feelglück Serotonizer
: Diese kleinen getreidehaltigen Fruchtsaftgetränke in den Geschmacksrichtungen Traue-Maracuja und Johannisbeere-Banane kenne ich schon aus einer anderen Box. Ich fand sie damals ganz gut und werde sie deswegen gerne trinken. Inhalt sind jeweils 110ml.

Barteroder LandArt Kürbis-Birnen-Chutney mit kandierten Ingwer-Würfeln: Dieses Produkt mit 250gr Inhalt kannten wir bisher noch nicht. Es handelt sich laut Beschreibung auf dem Kärtchen um eine Grill- und Fondue-Soße. Da wir im Herbst und Winter öfter mal Fondue machen, werden wir diese Soße dann auch testen.

GEFU Speiseformer Tricksy: Einen solchen Speiseformer habe ich noch nicht und ich habe ihn bisher in meiner Küche auch nicht vermisst. Da ich ihn nun habe, werde ich ihn schon mal verwenden. Laut Beschreibung auf dem Kärtchen ist er perfekt für Spiegeleier, Kartoffelpürree, Rösti etc. geeignet. Ich bin ja mal gespannt.

Unser Fazit:

Ich glaube, das war nun meine letzte Gourmetbox, da ich das Abo schon vor einigen Wochen gekündigt habe. Ich finde das auch in Ordnung so, denn ich muss jetzt nicht mehr unbedingt eine dieser Boxen haben.

Der Inhalt diesen Monat war in Ordnung, aber den Speiseformer hätte ich nicht gebraucht, die kleinen Drinks kannten wir schon und  Rooibostee kaufe ich sowieso immer in der kalten Jahreszeit. Die Vanille werde ich zum Backen verwenden, ebenso die Kuvertüre. Das Chutney werden wir mal probieren. Ein Produkt, von dem ich so richtig begeistert bin, fehlt leider in dieser Box.

Ich muss auch ehrlich sagen, dass mir 25 Euro für diese Box viel vorkommen. Die Preise der einzelnen Produkte stehen zwar nicht auf den Kärtchen, aber Kuvertüre, Tee etc. bekomme ich auch in sehr guter Qualität billiger…

Nun bin ich irgendwie froh, dass diese Box meine letzte war.

Kennt ihr die Gourmet-Box? Und wie findet ihr sie?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s