Aufgebraucht im Oktober 2013 – Teil 2

Aufgebraucht im Oktober 2013 – Teil 2

Und heute nun folgt der zweite Teil meines Oktober 2013-Aufgebraucht-Posts. Wie ihr seht, ist wieder jede Menge zusammengekommen. 

Duschgel und Badezusätze

aufgebrauchtoktober2013-17

Very Valentino Duschgel: Dieses sehr frisch und blumig duftende Duschgel war mal in einer meiner Surprise Bags, die ich aber seit einiger  Zeit gar nicht mehr beziehe. Ich fand Duft und Konsistenz sehr gut. Inhalt sind 200ml. Sehr gerne wieder! Allerdings ist es etwas teuer für ein Duschgel, ich würde es mir also eher mal zum Geburtstag schenken lassen. Als ich gerade gegoogelt habe, lag es preislich bei ca.12 Euro. TOP

I love… Strawberry & Milkshake: Dieses Duschgel habe ich mir mal bei Douglas bestellt. Ich mag die Produkte von I love… eigentlich sehr gerne, doch der Geruch dieser Sorte war mir viel zu künstlich und ging mir schon nach ein paar Mal Duschen auf die Nerven. Inhalt sind 500ml, weswegen es doch etwas länger dauerte, die Flasche zu leeren. Nun ist sie alle und ich bin auch froh. Das Duschgel an sich fand ich sehr gut, nur leider eben diese Duftrichtung überhaupt nicht. Insgesamt gerade noch OKAY!

Tetesept Zeit für dich Glücksmoment: Tetesept-Badezusätze gab es in den letzten Monaten in vielen, vielen Beautyboxen. Ich werde sie nach und nach verbrauchen. Vor allem jetzt, wo es wieder kälter wird, gönnt man sich dann doch öfter mal ein warmes Bad. Im Oktober habe ich nun ein Exemplar meiner Tetesept-Sammlung verbraucht, das mir richtig gut gefallen hat. Das Bad riecht frisch und fruchtig, enthält Limettenöl und Mandarinenöl. Und es macht das Badewasser schön Orange. Inhalt waren 125ml. Sehr gerne wieder. TOP

Body Wash Exotic: Dieses Duschgel, das ich mal bei Douglas bestellt habe, ist einfach genial! Leider habe ich es damals nur in der kleinen Größe mit 100ml gekauft. Das Duschgel duftet herrlich nach Zitrusnoten und erinnerte mich vom Duft her sofort an ein Sonnenöl, das ich immer auf meinen Reisen nach Tunesien verwendet habe. Immer wieder gerne. TOP

Bodylotion und Körperöl

aufgebrauchtoktober2013-13

Lurosan protect: Diese Bodylotion war mal in einer meiner Beauty-Boxen. Es handelt sich laut Beschreibung um eine Körperlotion für jede Haut mit Ginko, Coenzym Q10, Vitamin A, C und E. Inhalt waren 125ml. Der Duft ist eher neutral. Die Creme pflegte sehr gut und zog auch gut in die Haut ein. Gerne wieder. TOP

Yves Rocher Agave Verwöhnende Feuchtigkeitsmilch: Diese Lotion für normale bis trockene Haut mit 200ml Inhalt habe ich mal geschenkt bekommen und ich musste sie nun verwenden, weil sie nicht mehr lange haltbar war. Von der Pflegewirkung war sie gut, allerdings war der Geruch nicht ganz nach meinem Geschmack, deswegen insgesamt OKAY. Den letzten Rest bekam ich leider nicht heraus, was ich jetzt aber nicht weiter schlimm finde.

Clinique Dramatically Different Moisturizing Lotion: Diese kleine Probetube mit 15ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen. Sie ist für trockene bis sehr trockene Haut geeignet. Ich habe keine trockene Haut, deswegen war sie mir etwas zu reichhaltig. Insgesamt aber OKAY. Der Duft ist eher neutral. Ich habe die Creme als Körpercreme verwendet.

DsQuared Potion: Auch diese Lotion stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich fand sie richtig gut. Sie zog toll ein, pflegte bestens und hatte einen sehr angenehmen frischen Duft. Sehr gerne wieder. Inhalt waren 30ml. TOP

Babysmile Mama Schwangerschaftsöl: Dieses Öl hatte ich noch im Bad herumstehen. Ich hatte es bei Schlecker gekauft und habe es während der Schwangerschaft verwendet, um den Bauch einzuölen. Dafür fand ich es sehr gut. TOP Da es Schlecker ja nun nicht mehr gibt, kann man es wohl nicht mehr nachkaufen. Inhalt waren sehr ergiebige 250ml. Der Rest stand nun schon einige Zeit bei uns im Bad herum und wird jetzt einfach entsorgt, da ich das Öl nicht mehr brauche.

Haarpflege

aufgebrauchtoktober2013-7


Wella Sculpt Force Flubber Gel: Dieses Flubber Gel von Wella verwendet mein Mann schon seit Jahren zum Stylen seiner Haare. Es hat einen sehr angenehmen Duft und hält perfekt. Er ist nach wie vor begeistert davon. Immer wieder gerne. TOP

Pantene Pro-V 1min Wunderampulle: Diese Wunderkur für eine Anwendung stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich finde, nach einmaliger Anwendung kann man noch nicht so viel über das Produkt sagen. Den Duft fand ich schon mal toll und meine Haare waren recht gut kämmbar. Ich war zufrieden. ???

Balea Glatt Glanz Spray
: Dieses Spray von dm mit 150ml Inhalt stand nun schön länger in unserem Bad und nun habe ich es endlich mal aufgebraucht. Es ist sehr ergiebig und soll laut Beschreibung faszinierende Reflexe geben und einen Glanz-Booster haben. Ich fand es in Ordnung, es machte meine Haare sehr gut kämmbar, aber besonders viel Glanz bekamen sie meiner Meinung nach nicht. Insgesamt also OKAY.

Batiste Trockenshampoo Floral & Fruity: Die Trockenshampoos von Batiste liebe ich, denn sie frischen die Haare gerade am Ansatz zwischendurch mal schön auf. In meinem blonden Haar sieht man auch keine Rückstände. Diese Sorte hier hat einen tollen Blütenduft. Inhalt sind 50ml. Immer wieder sehr gerne. TOP

Pantene 2min Deep Smoothening Mask: Diese Haarmaske stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich fand sie richtig gut. Den Pantene-Duft liebe ich ja sowieso und diese Maske machte meine Haare super kämmbar und schön glänzend. Inhalt waren 200ml. Auch den Klick-Verschluss fand ich unter der Dusche total praktisch. Immer wieder gern. TOP

Maniatis Speed-Dry: Dieses Spray, das die Haare schneller trocknen lassen soll, stand nun schon länger in unserem Bad. Ich habe sehr dicke Haare, die nur sehr langsam trocknen und die ich auch immer sehr lange föhnen muss. An der Luft dauert das Stunden!!! Leider habe ich mit dem Spray keinerlei Zeitersparnis gehabt. Mein Haar wurde dadurch auch nicht schneller trocken. Für mich also leider ein FLOP. Für dünnere Haare sieht das vielleicht anders aus… Inhalt waren 150ml, die ich trotz allem aufgebraucht habe.

Tigi Bed Head After Party: Tigi-Produkte verwende ich schon lange und immer wieder sehr gerne. Auch diese Glättungscreme mit 100ml Inhalt habe ich sehr gerne verwendet, denn sie macht meine Haare schön glatt und glänzend. Den Pumpspender finde ich super praktisch. Immer wieder gerne. TOP

Alterna Caviar Conditioner: Auch dieses Produkt mit 40ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich fand den Duft und die Wirkung echt toll. Meine Haare dufteten herrlich und waren super kämmbar. Sehr gerne wieder. TOP

Gesichtspflege

aufgebrauchtoktober2013-11

Riljana Young Gesichtsreinigungstücher: Diese Tücher stammen noch vom Schlecker-Ausverkauf und ich habe sie sehr gerne gekauft und verwendet. Enthalten waren 25 Tücher. Diese hier waren für unreine Haut. Ich mochte sie gern. TOP

Riljana Vital Gesichtsreinigungstücher: Und auch diese Tücher mit 25 Stück Inhalt stammen noch aus dem Schlecker-Ausverkauf. Das müssten jetzt auch die letzten aus meinem Vorrat gewesen sein. Schade, denn ich habe sie sehr gern verwendet. TOP

Regina Wattepads: Ich weiß gar nicht mehr, wo ich diese Wattepads gekauft habe. Ich fand sie aber gut, sie fusselten nicht. Inhalt waren 100 Stück. TOP

Micellar Cleanser Sensitive Skin: Dieses Abschminktuch war mal in einer meiner Beautyboxen. Ich fand es gut. TOP

Schönegger Molke Tagescreme mit Ringelblume: Diese Tagescreme fand ich für meine Haut etwas zu reichhaltig, weswegen ich sie dann als Hand- und Fußcreme benutzt habe. Insgesamt aber OKAY

Avène Cold Cream: Diese Creme mit 40ml Inhalt habe ich mal geschenkt bekommen und ich fand sie für meine Haut viel zu reichhaltig. Laut Beschreibung ist sie auch für sehr trockene Haut geeignet. Ich habe sie als Fußcreme zweckentfremdet. Insgesamt zwar OKAY, für meine Gesichtshaut aber nicht geeignet.

Shiseido Nachtcreme: Diese kleine Creme mit 5ml war in einer meiner Beautyboxen. Ich fand sie sehr gut. Die Creme pflegte wirklich gut und man hatte am Morgen ein tolles Hautgefühl. Gerne wieder. TOP

Dekorative Kosmetik

aufgebrauchtoktober2013-15

Chanel Probenset Rouge Allure: Dieses Probenset mochte ich sehr gerne. Es enthielt einen kleinen Pinsel und 4x 0,25gr-Proben von Chanel-Lippenstiften in wunderschönen Rottönen. Das Set war sehr ergiebig,ich habe es einige Zeit verwenden können. Enthalten waren die Farben 32 La Ravissante, 34 La Raffinée, 37 L’Exubérante und 38 La Fascinante. TOP

Basic Abdeckstift: Diesen Abdeckstift Nr. 01 von der Firma Interco Cosmetics hatte ich schon sehr lange und ich habe ihn regelmäßig verwendet. Er passte perfekt zu meinem Hautton. Leider weiß ich gar nicht mehr, wo ich ihn gekauft habe und ob es ihn noch gut. Sonst sehr gerne wieder. TOP

Ombia San Lippenpflegestift: Diesen Lippenpflegestift mit LSF 20 habe ich sehr gerne verwendet. Er pflegte die Lippen toll. Gerne wieder. TOP Zuvor muss ich aber noch viele andere Pflegestifte aufbrauchen, denn in der letzten Zeit gab es viele davon in den Beautyboxen.

Rimmel Extreme Definition Mascara: Diese Mascara mit 4ml Inhalt hatte ich auch schon etwas länger in meiner Kosmetiktasche. Ich habe sie aber sehr gerne benutzt. Mit dem Bürstchen, das eigentlich wie ein Kamm aussieht, kam ich super zurecht. Ob es diese Mascara noch gibt, weiß ich nicht. Ich habe aber noch genügend andere Mascaras, die ich erst noch verwenden muss. Sonst gerne wieder. TOP

Maybelline Great Lash: Auch diese Mascara hatte ich schon länger und ich fand auch sie richtig gut. Inhalt waren sehr ergiebige 12,5ml. Gerne wieder. TOP Aber wie gesagt, muss ich erst noch einige andere Mascaras aufbrauchen.

Douglas Absolute Lips: Diesen Lipgloss, der auch aus einer meiner Beautyboxen stammt, fand ich von der Farbe her sehr schön. Er hatte die Farbe 08 Giulia, einen tollen Apricotton für jeden Tag. Allerdings fand ich die Verpackung furchtbar, denn ständig lief das Produkt oben heraus, egal, wie man es auch zudrehte. Ich konnte den Gloss also nicht in einer Tasche mitnehmen. Insgesamt deswegen leider nur OKAY.

Parfum

aufgebrauchtoktober2013-14

Diesen Monat habe ich ein Parfum in Originalgröße und drei kleine Proben verbraucht. Zu den Proben sage ich jetzt nicht so viel, nur,  dass mir alle drei Düfte recht gut gefielen.

Proben waren: Escada Desire Me, Chloé und Valentino Valentina. So langsam sind meine Parfumprobenbestände leer. Ich habe nur noch zwei, drei davon…

Joanita Eau de Toilette: Diesen Duft fand ich OKAY, er ist nichts Weltbewegendes und ich müsste ihn jetzt auch nicht mehr unbedingt haben. Ich habe ihn mal geschenkt bekommen. Inhalt waren 100ml. Der Duft war blumig-frisch, hielt aber meiner Meinung nach nicht besonders lange. Schlecht war er aber auch nicht…

Kindershampoo

aufgebrauchtoktober2013-10

Leicht-Kämm-Shampoo Prinzessin Sternenzauber: Diesen Monat haben wir im Kinderbad einiges weggeworfen, ohne es für den Aufgebraucht-Post aufzuheben. Aber wir kaufen für die Mädchen sowieso immer ähnliche Produkte. Sehr gern mögen sie das Sternenzauber-Shampoo, weil es super duftet und die Haare gut kämmbar macht. Inhalt waren hier 50ml. Immer wieder gerne. TOP

Sonstiges

aufgebrauchtoktober2013-4


Trösterchen Bachblütenpastillen: Diese Pastillen haben wir aus einer unserer Boxen und wir fanden sie recht gut. Ich hatte sie immer in meiner Handtasche dabei. Ich muss aber gestehen, dass meine Kinder sie nicht nur als Trösterchen gegessen haben.  Immer wieder gerne. Inhalt waren 50gr. TOP

Raumduft Lavendel: Solche Raumdüfte verwenden wir immer wieder gerne. Dieser hier duftete nach Lavendel. Nachdem ich die Packung gleich nach dem Aufstellen weggeworfen habe, weiß ich gar nicht mehr, von welcher Marke der Duft war. Wir fanden ihn aber super. TOP

So, das war es diesen Monat wieder mit unseren aufgebrauchten Dingen. Nun wandert alles endlich in den Müll.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s