Aufgebraucht im November 2013 – Teil 2

Aufgebraucht im November 2013 – Teil 2

Heute nun geht es weiter mit dem November-Aufgebraucht-Post.

Deos

aufgebrauchtnovember2013-4

Gleich vier verschiedene Deos habe ich in diesem Monat verbraucht.

Triple Dry 72h: Dieses Deo, das ich aus einer meiner Beautyboxen stammt, soll laut Beschreibung auf dem Produkt einen leistungsstarken Anti-Transpirant-Schutz bieten. Ob es wirklich 72 Stunden wirkt, weiß ich nicht, denn ich benutze jeden Morgen wieder Deo. Ich fand den Schutz ganz gut. Den Duft des Deos fand ich aber nicht besonders gut. Gerade noch so OKAY. Auch mag ich persönlich keine Deoroller, da ich diese unhygienisch finde. Inhalt waren 50ml.

Dove Maximum Protection: Diesen Deostick aus einer meiner Beautyboxen fand ich etwas unpraktisch, denn man musste ihn drehen, damit das Produkt herauskam. Nach dem Benutzen war immer etwas vom Produkt rund um den Deostick, so dass ich ihn oftmals abwischen musste. Der Duft und die Wirkung waren toll, auch wenn ich Deosprays lieber mag. Auch hinterließ der Stick weiße Spuren auf der Kleidung. Insgesamt OKAY.  Inhalt waren hier 45ml.

Speick Aktiv Deo Roll-On: Auch dieser Deoroller stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich mochte den typischen Speick-Duft sehr gerne. Das Deo wirkte auch sehr gut. Inhalt waren 50ml. Auch wenn ich lieber Deosprays habe, haben mir Wirkung und Duft bestens gefallen.TOP

Douglas XSmall Deodorant Wipes: Diese fünf einzeln verpackten Deotücher waren kürzlich in meiner Douglas-Box enthalten. Ich habe sie zwar verbraucht, fand sie aber überhaupt nicht gut. Die Wirkung ist gleich null. Für mich ein FLOP.

Gesichtspflege

aufgebrauchtnovember2013-11

Auch bei der Gesichtspflege habe ich in diesem Monat nur Fullsize-Produkte verwendet.

Avène Feuchtigkeitsmaske: DIese Maske bekam ich mal geschenkt.Ich fand sie sehr gut, weil sie die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgte und sie schön zart machte. Den Duft fand ich sehr angenehm. Inhalt waren ergiebige 50ml. Gerne wieder. TOP

Schaebens Augen-Anti-Falten-Konzentrat: Von diesem Produkt, das ich sehr günstig im Schlecker-Ausverkauf ergatterte, habe ich in diesem Monat gleich zwei Packungen verbraucht. In einer Packung sind 5 Kapseln enthalten. Ich fand dieses Konzentrat mit Heidelbeere und Bisabolol sehr gut und hab es abends um die Augen verteilt. Sehr gerne wieder. TOP

Eucerin Dermatoclean: Dieses Reinigungsfluid mit 125ml Inhalt stammt aus einer meiner Boxen und ich fand es richtig gut. Der Duft war eher neutral. Es hat die Haut gut gereinigt und man hatte nach der Anwendung ein sehr erfrischtes Gefühl auf der Haut. Gerne wieder. TOP

Flora Mare Regenerierende Nachtcreme: Auch diese Creme mit 50ml Inhalt stammt aus einr meiner Beautyboxen. Ich liebe Meeresprodukte und fand hier sowohl Duft als auch Wirkung einfach toll. Auch die Verpackung gefällt mir bei diesem Produkt sehr gut. Sehr, sehr gerne wieder. Eine super Nachtcreme!!! TOP

Bebe More Brighten up Verwöhnende Feuchtigkeitspflege: Auch diese Tagescreme mit 50ml Inhalt stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich mag Bebe-Produkte sehr gerne. Auch diese Creme fand ich von Duft und Wirkung toll. Die Creme spendet spürbar Feuchtigkeit und macht die Gesichtshaut zart. Sie zog auch recht gut in die Haut ein. Sehr gerne wieder. TOP

Parfum

aufgebrauchtnovember2013-13


Auch an Parfum ging in diesem Monat einiges leer. Allerdings hatte ich die Parfums ja auch nicht erst in diesem Monat angebrochen…

New Yorker Women Eau de Toilette: New Yorker verbinde ich eigentlich mit einem Kleidungsgeschäft. Dass es hiervon auch Kosmetik gibt, wusste ich nicht. Dieses Eau de Toilette stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich fand den Flakon recht nett und den süßlichen Duft sehr schön für jeden Tag. Ich habe ihn sehr gerne verwendet. Inhalt waren 30ml. Gerne wieder. TOP

Escada Eau de Parfum: Auch diese Miniatur von Escada stammt aus einer Beautybox. Leider war beim Transport einiges von diesem blumigen Duft ausgelaufen, so dass nur noch wenig von den ursprünglich 6,5ml enthalten waren. Schade, denn ich fand den Duft wirklich toll und lange anhaltend. Gerne wieder. TOP

Maroussia Eau de Toilette: Diesen Duft benutze ich seit vielen Jahren immer mal wieder sehr gerne. Er ist schwer und süß und ich mag ihn sehr gerne. In diesem kleinen Flakon waren 15ml enthalten. Sehr gerne wieder. TOP

Yves Rocher Mûre Sauvage Eau de Toilette: Ich liebe diesen fruchtigen Brombeerduft und kaufe dieses Eau de Toilette von Yves Rocher seit Jahren immer wieder nach. Ein wirklich toller Duft. Inhalt dieses Pumpzerstäubers waren 20ml. Immer wieder gern. TOP

La Rive More Fun Eau de Parfum: Dieses Eau de Parfum mit 90ml Inhalt stammt aus dem Schlecker-Ausverkauf. Ich fand den blumig-frischen Duft OKAY für den Alltag. Müsste ich jetzt aber nicht unbedingt nochmal haben.

Dekorative Kosmetik

aufgebrauchtnovember2013-12


Dekorative Kosmetik wird bei mir nicht so schnell leer, obwohl ich mich jeden Tag schminke. Doch diesen Monat habe ich wieder mal zwei Lipglosses aufgebraucht:

Manhattan High Shine Lipgloss: Dieser Gloss stammt aus einer meiner Beautyboxen und ich habe ihn sehr gerne verwendet. Er hat einen schönen Apricotton, der perfekt für den Alltag geeignet ist. Besonders gut haben mir die kleinen Glitterpartikelchen gefallen, die tollen Glanz auf die Lippen brachten. Es handelt sich bei dem Gloss um eine Limited Edition. Sehr gerne wieder. TOP

Basic Lipgloss: Diesen apricot-farbenen Lipgloss, der einen zarten Glanz auf die Lippen zaubert habe ich auch noch aus dem Schlecker-Ausverkauf. Ich habe ihn sehr gerne für jeden Tag verwendet. Gerne wieder. TOP

Sonstiges

aufgebrauchtnovember2013-10


Teelichte Gut & Günstig
: Wenn der Herbst beginnt und wir es immer mehr im Haus gemütlich machen, gehört Kerzenlicht bei uns einfach dazu. Deswegen haben wir in diesem Monat auch bereits 30 Teelichte von Edeka aufgebraucht. TOP

MediGel Handreinigungsgel: Ich habe in meiner Tasche eigentlich immer ein desinfizierendes Handreinigungsgel. Wenn man mit kleinen Kindern unterwegs ist, ist das immer sehr prktisch. Dieses hier fanden wir sehr gut. Inhalt waren 80ml. Gerne wieder. TOP

So, das waren alle aufgebrauchten Produkte in diesem Monat. Wir haben diesmal vor allem Produkte in Originalgröße verbraucht. Und nun landen die leeren Packungen endlich im Müll.



Advertisements

Aufgebraucht im November 2013 – Teil 1

Aufgebraucht im November 2013 – Teil 1

Und schon wieder ist ein Monat vorbei und vor mir steht eine riesengroße Tüte leerer Packungen…

Schon seit einiger Zeit lese ich immer wieder und immer noch sehr gerne auf meinen Lieblingsblogs Aufgebraucht-Posts. Meist geht es hier um Kosmetik, die während des Monats aufgebraucht wurde. Es wird berichtet, ob man die Artikel gut oder schlecht fand, ob man sie erneut kaufen würde etc.

Ich war oft erstaunt, welche Menge an leeren Produkten bei manchen dieser Posts herauskommt. Deswegen war ich neugierig, was sich bei uns so alles in einem Monat ansammeln würde. Oft ist es ja leider so, dass unzählig viele angebrochene Beautyprodukte im Bad stehen, man immer wieder mal ein neues Produkt anbricht oder auch neue Artikel kauft. So sammelt sich immer mehr an und letztendlich kann man die Produkte dann gar nicht aufbrauchen.

Nun habe ich mir vorgenommen, in nächster Zeit nur noch die wirklich nötigen Produkte zu kaufen und den Rest erst einmal nach und nach aufzubrauchen. Dazu kommen dann natürlich noch die Produkte aus den Beautyboxen. Auf die möchte ich nicht verzichten. Aber meist handelt es sich da ja um Dinge in Probiergröße…

Aber nun zu meinem Aufgebraucht-Post für November 2013. Wahnsinn, wie viel sich in einem Monat ansammelt. Ich muss aber dazu sagen, dass wir ein Haushalt mit 5 Personen sind, deswegen wird mehr benutzt als in einem Singlehaushalt. Auch sind ein paar Produkte dabei, die meine Kinder oder mein Mann verwendet haben. Und dann habe ich meinen persönlichen  Aufgebraucht-Post noch um die Kategorie „Wellness“ erweitert, d.h. ich werde auch besondere Raumsprays, Tees, Duftkerzen etc. mit einbeziehen. Aber seht selbst.

In diesem Monat habe ich vor allem Produkte in Originalgröße und kaum Proben aufgebraucht.

Duschgel

aufgebrauchtnovember2013-7

Yves Rocher Avoine Hafer Duschbad: Dieses Duschbad mit 400ml Inhalt war sehr gut. Ich habe den Duft sehr gern gemocht. Das Duschgel ergab einen schönen Schaum und hat sehr gut gereinigt. Ich fand es sehr schade, als es leer war. Immer wieder sehr gerne. TOP

Colutti Kids Shower & Shampoo Fruit Parade: Unsere Kinder haben in diesem Monat dieses herrlich süß-fruchtig duftende Duschgel leer gemacht. Sie fande es sehr gut und auch die Verpackung ist wirklich witzig. Inhalt waren 300ml. Gerne wieder. TOP

Weleda Sanddorn Vitalisierungscremedusche: Weleda-Produkte mag ich sehr gerne, doch in letzter Zeit haben sich die Sanddorn-Produkte in den Boxen gehäuft. Sehr, sehr oft gab es Sanddorn Handcremes, Lotions oder Duschgel. Ich persönlich mag Sanddorn gerne, fand auch diese Cremedusche mit 20ml Inhalt gut. Wenn meine Sanddornhandcremes mal aufgebraucht sind, werde ich aber erst einmal mit Weleda Sanddornprodukten pausieren. Sonst aber gerne wieder. TOP

Avon Senses Lagoon Refreshing Waterfruits & Pear: Dieses Duschgel mit 250ml Inhalt fand ich OKAY. Es reinigte gut. Ich persönlich mag Birnen nicht so gerne, deswegen hat mich der fruchtige Duft, der auch eine Birnennote enthielt, etwas gestört. In einer anderen Duftrichtung gerne wieder.

Biotherm Homme Aquafitness: Dieses Duschgel für Männer stammt aus einer meiner Beautyboxen. Enthalten waren 40ml. Mein Mann hat das Duschgel sehr gerne verwendet, es reinigte toll und hatte einen sehr guten, herb-frischen Duft. Gerne wieder. TOP

Zahnpflege

aufgebrauchtnovember2013-1
All-dent Mundspülung: Diese Mundspülung von Penny mit 500ml Inhalt verwenden wir schon viele Jahre regelmäßig und finden sie einfach TOP. Ich hatte ja schon mehrfach darüber berichtet. In diesem Monat haben wir zwei davon aufgebraucht.

Rewe Mundspülung: Auch diese Mundspülung mit Salbei- und Kamillenextrakt von Rewe fanden wir sehr gut. Enthalten waren auch hier 500ml. Gerne wieder. TOP

R.O.C.S Jazz of Mint and Lemon Zahnpasta: Diese Zahncreme von R.O.C.S war das letzte Exemplar aus unserem Testpaket. Enthalten warn in der Tube 60ml. Die Zahncreme fanden wir sehr gut, sie hat toll gereinigt und war geschmacklich schön mild. Trotzdem hat sie ein frisches Mundgefühl gemacht. Die Mischung aus Minze und einem Hauch Zitrone fand ich einfach super. Gerne wieder. TOP

NUK Zahnpasta für Babys: Diese Zahncreme mit tollem Apfel-Banane-Geschmack und ohne Fluorid hat unsere jüngste Tochter verwendet. Sie hat sehr gerne damit ihre Zähnchen geputzt. Inhalt der Tube waren ergiebige 40ml. Sehr gerne wieder. TOP

Bodylotion


aufgebrauchtnovember2013-8

Bodylotion haben wir in diesem Monat nicht viel aufgebraucht.

Roses de Chloé Bodylotion: Diese Lotion von Chloé stammt aus einer meiner Beautyboxen. Ich mag Rosenduft und Produkte von Chloé sehr gerne, deswegen habe ich diese Lotion, die wirklich gut in die Haut einzog, sehr gerne verwendet. Inhalt sind 30ml. Gerne wieder. TOP

Lacoste Love of Pink Bodylotion: Auch diese Bodylotion von Lacoste mit 50ml Inhalt stammte aus einer meiner Beautyboxen. Sie zog gut in die Haut ein. Vom Duft her fand ich sie aber nicht so toll, sie hatte irgendeine komische Duftkomponente, die mich an Plastik oder Kleber erinnerte. Insgesamt aber noch OKAY.

Tücher, Wattepads usw.

aufgebrauchtnovember2013-5

Soft Flower Kosmetiktücher: Diese Tücher stammen noch aus unserem Italienurlaub. Wir haben sie in Italien gekauft. Enthalten waren 100 zweilagige Tücher, die wir nun verbraucht haben. Wir fanden sie gut. TOP

AS Pflasterstrips für Kinder: Mit drei kleinen Kindern benötigt man des Öfteren mal ein Pflaster. Diese hier waren schön bunt und hatten niedliche Tiermotive. Enthalten waren 20 Stück. Nun haben wir sie aufgebraucht, werden sie aber wohl nicht nachkaufen können, da es sich um ein Produkt von Schlecker handelte, der ja inzwischen geschlossen hat. Sonst gerne wieder. TOP

Lilibe Wattepads: Diese Wattepads von Rossmann mit 70 Stück Inhalt fand ich gut. Sie waren weich und haben nicht gefusselt. Gerne wieder. TOP

aufgebrauchtnovember2013-6

Beauty Baby Sensitiv Comfort Feuchttücher: Mit Wickelkind benötigen wir im Monat einige dieser Feuchttuchpackungen. Diese hier ist stellvertretend für einige andere, die wir im Novemberverbraucht haben. Diese Feuchttücher von Müller waren sehr gut, hatten einen eher neutralen Duft. Sie haben ihren Zweck bestens erfüllt. Inhalt waren 80 Stück. Gerne wieder. TOP

Synergen Reinigungstücher: Diese Reinigungstücher von Rossmann fanden wir sehr gut. Sie hatte
n einen angenehmen Duft und haben gut abgeschminkt. Inhalt waren 25 Tücher. Gerne wieder. TOP

Rival de Loop Hydro Papaya-Drachenfrucht 3in1 Milde Reinigungstücher: Leider handelt es sich bei diesen Reinigungstüchern von Rossmann um eine Limited Edition. Wir haben diese Tücher geliebt, denn sie haben einen herrlich fruchtigen Duft. Inhalt waren 25 Stück. Auch meine Mädchen haben die Tücher wegen des tollen Duftes oft verwendet, weshalb die Packung sehr, sehr schnell leer war… Immer wieder gern.TOP

Haarpflege

aufgebrauchtnovember2013-3

Wella Winter Therapy Shampoo: Dieses Shampoo ist ein Traum! Der Apfel-Duft ist einfach herrlich! Das Shampoo reinigte sehr gut und machte meine Haare sehr gut kämmbar. Inhalt waren 500ml. Immer wieder gerne. TOP

Schwarzkopf Gliss Kur Tägliches Öl-Elixier für trockenes und sehr geschädigtes Haar: Dieses Produkt stammte aus einer meiner Beautyboxen und ich fand es super! Es machte meine Haare wunderbar geschmeidig und glänzend. Inhalt waren ergiebige 75ml. Den Pumpspender fand ich sehr praktisch. Immer wieder gern. TOP

Handcremes

aufgebrauchtnovember2013-9

Im Herbst und Winter benutzen wir wieder mehr Handcremes. Diesen Monat haben mein Mann und ich zwei Handcremes aufgebraucht:

Sanct Bernhard Handrückenpflegecreme: Diese Creme mit Collagen und Carotin duftete sehr gut. Ich hatte sie mal geschenkt bekommen und wunderte mich erst darüber, was eine Handrückenpflegecreme denn sein sollte. Laut Beschreibung ist sie für besonders faltenanfällige Hautpartien wie Gesicht, Handrücken, Fingerrücken, Hals und für schrundige Stellen wie Ellbogen etc. geeignet. Wir haben sie vor allem als Handcreme benutzt, auch manchmal für die Ellbogen. Inhalt waren 100ml. Wir fanden die Creme toll, allerdings hätte sie etwas besser einziehen können. Sonst aber TOP.

NBM Vital Handcreme: Diese Handcreme stammte aus einer meiner Beautyboxen. Inhalt waren 25ml. Ich hatte sie in meiner Handtasche und fand sie gut, sowohl vom Duft als auch von der Wirkung. Sie zog auch gut in die Hände ein. Gerne wieder. TOP

Weichspüler und Spülmittel

aufgebrauchtnovember2013-2

Lenor Sommerbrise Weichspüler: Diesen Weichspüler kaufen wir immer wieder, weil wir ihn einfach toll finden. Auch der Duft ist herrlich. Inhalt sind 1,2l. TOP

Fairy Ultra Spülmittel: Auch dieses Spülmittelkonzentrat kaufen wir immer wieder gerne, denn es hat einen tollen Duft und eine super Wirkung. Noch dazu ist es wirklich ergiebig. Inhalt sind 450ml. TOP

So, das war der erste Teil meines Aufgebraucht-Posts, der zweite Teil folgt morgen.

Meine Glossybox November 2013

Meine Glossybox November 2013

Bevor mich die Dezember-Box demnächst erreicht, möchte ich euch noch kurz erzählen, wie ich die November-Glossybox 2013 fand. Sie kam wie immer in der hübschen altröséfarbenen Box daher. Diesmal lag bei mir auch wieder ein Glossy Magazine bei, das bei meiner letzten Box wohl vergessen worden war. Ich blättere das Heft schon durch. Mit dabei waren wieder einige Flyer und das Kärtchen, auf dem die einzelnen Produkte der Box aufgelistet sind.

glossyboxnovmber2013-1

Und das war der Inhalt meiner November-Box, die unter dem Motto „Sweet November“ stand:

glossyboxnovmber2013-2


Fresh Line Terpsichore Shampoo Glanz und Revitalisierung: Ein Shampoo kann man immer gut gebrauchen. Dieses hier mit Kräuterextrakten, Zitrusölen und Apfelessig werde ich gerne mal verwenden. Noch habe ich es aber nicht geöffnet. Inhalt sind 75ml.

Emite Make Up Nect Eyeshadow: Den Lidschatten von Nect (diese Marke kannte ich bisher noch nicht) habe ich in einem schönen hellen Beigeton erhalten. Ich mag diesen Farbton sehr gerne und werde das Produkt deswegen sehr gerne verwenden, wenn mein anderer Beigeton aufgebraucht ist. Inhalt sind 1,48 gr. Ich bin übrigens wirklich froh, diese schöne Farbe erhalten zu haben. In anderen Boxen habe ich gesehen, dass es auch einen schwarzen gab. Mit diesem hätte ich nämlich nichts anfangen können…

The Body Shop Ginger Sparkle Showergel: Body Shop-Produkte mag ich sehr gerne, deswegen habe ich mich auch sehr über dieses Duschgel mit 60ml Inhalt gefreut. Der Duft nach Ingwer und Honig passt perfekt in die Adventszeit, auch das Motiv mit dem Lebkuchenmann auf der Flasche finde ich nett und passend.

glossyboxnovmber2013-3


La Société Parisienne de Savons: Ich habe diese Seife in toller Retro-Verpackung in der Duftrichtung Gréco-Déco erhalten, einem frischen blumigen Duft nach Iris und Patchouli. Ich mag den Duft der 50gr-Sefe sehr gerne. Leider mag ich Seifenstücke zum Händewaschen nicht so gerne, wir verwenden lieber Flüssigseife. Aber ich habe die Seife einfach in einen Schrank gesteckt, wo sie ein tolles, intensives Aroma verströmt.

Annemarie Börlind BB Cream: Dieses Produkt werde ich auch gerne verwenden, wenn meine anderen BB Creams aufgebraucht sind. Die Tube enthält 15ml. Ich habe das Produkt in der Farbe Almond erhalten, die aber eher im Sommer oder Herbst zu meinem Hautton passt. Das macht aber nichts, denn dann wird sie eben zu gebräunter Haut verwendet.

Mein Fazit:

Ich bin total begeistert von meiner November-Glossybox. Alle Produkte gefallen mir sehr gut und werden verwendet werden. Auch die Mischung fand ich sehr gelungen: BB Cream, Lidschatten, Duschgel, Shampoo und Seife. Was will man mehr? Und den Preis, den die Glossybox kostet, hat man auf alle Fälle locker drin, denn allein der Lidschatten hat laut Beschreibung auf dem Glossyboxkärtchen bereits einen Wert von 19 Euro!

Ich freue mich nun schon auf die Dezember-Box und bin schon sehr gespannt!

Das habe ich aus der HelloFresh-Box von Mitte Oktober 2013 zubereitet

Das habe ich aus der HelloFresh-Box von Mitte Oktober 2013 zubereitet

Wie immer lagen der HelloFresh-Box drei Rezepte zu den gelieferten Zutaten bei. Schade finde ich es etwas, dass die Rezeptkarten nicht laminiert sind. Die Rezepte an sich sind immer sehr gut und einfach nachzukochen.

hellofreshboxendeokt2013-6

Das waren die vorgesehenen Rezepte für die Box, die wir Ende Oktober erhalten haben: Schweinelachssteak in Rosmarin-Zitronen-Marinade mit Spätzle und Rahmspinat, Parmesan-Puten-Goujons mit Karotten-Kartoffelstampf und Thymian-Tomatensalat, Champignon und Karamellisierte Zwiebel-Tarte verfeinert mit Crème Fraîche und Kräutern der Provence. Und das habe ich gekocht:

Schweinelachssteaks in Rosmarin-Zitronen-Marinade mit Spätzle und Rahmspinat

hellofreshboxendeokt2013-7


Hier habe ich mich an das Rezept gehalten. Ich habe nur noch etwas Fleisch dazugekauft, so dass es für unsere 5-köpfige Familie ausreichte. Die Spätzle und der Spinat aus der Box haben für alle gereicht. Das Gericht hat uns allen sehr gut geschmeckt und ich werde es sicherlich wieder einmal kochen.


Parmesan-Puten-Goujons mit Karotten-Kartoffelstampf und Thymian-Tomatensalat

hellofreshboxendeokt2013-10


 


Auch hier habe ich mich an das Rezept gehalten. Allerdings habe ich zu dem Putenfleisch gleich noch die mitgelieferten Champignons, die eigentlich für das dritte Gericht gedacht warn, mitpaniert, was sehr lecker war. So hat das Gericht dann für uns alle Fünf gereicht. Ich habe noch etwas Remoulade auf den Teller gegeben. Auch dieses Gericht werde ich sicherlich wieder mal kochen.

hellofreshboxendeokt2013-9


Den Tomatensalat habe ich mit Eissalat „gestreckt“. So reichte auch das für uns alle.

Das dritte Gericht habe ich nicht nach Rezept gekocht. Die Champignons hatte ich ja bereits verbraucht. Aus dem Blätteteig habe ich abends einfach mal schnelle vegetarische Blätterteigschnecken gemacht mit getrockneten Tomaten, Bärlauch und Frischkäse als Füllung. Dazu gab es eine große Schüssel bunten Salat.

Unser Fazit:

Mit dieser Box waren wir sehr zufrieden. Alles, was wir daraus zubereitet haben, hat sehr lecker geschmeckt. Die Zutaten waren frisch und die Rezepte sagten uns wirklich zu!
Demnächst berichte ich euch über unsere Novemberbox!

Unsere HelloFresh-Box von Ende Oktober 2013

Unsere HelloFresh-Box von Ende Oktober 2013

Kürzlich hatte ich euch erst über die HelloFresh-Box von Mitte Oktober berichtet. Da ich inzwischen schon die November-Box zu Hause habe, stelle ich euch heute noch den Inhalt der Box, die wir Ende Oktober erhalten haben, vor.

Alles kam bestens verpackt und gekühlt bei uns zu Hause an. Ich hatte die Rezepte auf der Homepage von HelloFresh wieder einmal nicht angeschaut, denn ich möchte mich vom Inhalt der Box ja überraschen lassen. Wir haben von HelloFresh übrigens die Classicbox für drei Gerichte für je zwei Personen mit Fleisch. Wenn man aber etwas Salat oder andere Beilagen dazumacht, reicht uns die Box auch für die ganze Familie mit drei kleinen Kindern.

Nun aber zum Inhalt der HelloFresh-Box:

– Spätzle, Blätterteig, Putenfleisch, Schweinefleisch, Parmesan:

hellofreshboxendeokt2013-1


– Crème Fraîche, Milch, Sahne:

hellofreshboxendeokt2013-2


– Blattspinat, Cocktailtomaten, Schnittlauch, Champignons, Basilikum:

hellofreshboxendeokt2013-3


– Zitrone, Zwiebeln, Schalotten, Karotten und Kartoffel:

hellofreshboxendeokt2013-4

 

– Knoblauch, Thymian, Rosmarin, Semmelbrösel und Herbs de Provence:

hellofreshboxendeokt2013-5


Alle Zutaten hatten eine super Qualität. Was ich alles daraus gekocht habe und ob ich mich an die Rezeptkarten gehalten habe, erfahrt ihr in einem extra Post.