Unser selbstgemachtes Hexenhäuschen ist auch wieder aufgebaut!

Unser selbstgemachtes Hexenhäuschen ist auch wieder aufgebaut!

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit wird unser selbstgebackenes Hexenhaus aufgestellt. Inzwischen ist das Häuschen schon in die Jahre gekommen und drei Paar kleine Kinderhände haben das Häuschen befühlt und auch mal was abgebrochen. Trotzdem haben wir es in diesem Jahr wieder aufgestellt. Es wurde etwas mit Zuckerguss und neuen Süßigkeiten ausgebessert und sieht nun wieder wunderschön aus. Die Plätzchen, die die Pflastersteine auf dem Weg sind, und die Tannenbäumchen werde ich im nächsten Jahr wohl neu machen müssen. 

hexenhaus2013-1

Das Hexenhäuschen hat bei uns und unseren Kindern irgendwie schon Tradition. Es wird immer noch vor dem Advent, etwa um St. Martin herum bei uns aufgestellt. Jeden Abend wird die Lichterkette angesteckt und das Häuschen wird von den Kindern und unseren Besuchern bewundert.

hexenhaus2013-2


Auch wurde dazu bestimmt schon 100mal das Märchen von Hänsel und Gretel neben dem Häuschen vorgelesen. Das gefällt den Kindern abends immer besonders gut.

So stimmen wir uns jedes Jahr auf die besinnliche Adventszeit ein noch bevor Adventskranz, Weihnachtsdeko und Adventskalender bei uns Einzug halten.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Unser selbstgemachtes Hexenhäuschen ist auch wieder aufgebaut!

  1. Das Märchen von Hänsel und Gretel übt tatsächlich auf viele Kinder eine tiefe Faszination aus, einerlei ob Mädchen oder Jungs. Was gibt es auch Schöneres als ein Haus aus Kuchen und Süßigkeiten?

    Ich kenne welche, die bauen sich jedes Jahr eins, dekorieren es ganz individuell und essen es spätestens zwischen Weihnachten und Sylvester auf 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s