Bäuerliche Weihnacht auf der Bäldleschweige – ein Schweighof im Donauried

Bäuerliche Weihnacht auf der Bäldleschweige – ein Schweighof im Donauried

Im weitläufigen Donauried findet man mehrere sehr einsam gelegene Schweighöfe, die auch heute noch bewirtschaftet werden. Einer dieser Schweighöfe ist die Bäldleschweige, die im Sommer einen tollen Biergarten hat und für Wanderer und Radler ein beliebter Ort ist. Im Winter findet dort an allen Adventswochenenden ein wunderschöner, sehr idyllischer Weihnachtsmarkt statt, fern ab von allem Kommerz.

Am Freitag hatte unsere große Tochter schon früher Schule aus, mein Mann hatte schon Urlaub, die mittlere Tochter wurde kurz vor 12 vom Kindergarten geholt und zusammen mit unserer jüngsten Tochter machten wir uns dann sofort auf den Weg zum Schweighof. Unsere Kinder waren schon von der Hinfahrt im Auto sehr begeistert. Biegt man nämlich von der stark befahrenen Bundesstraße ins Donauried ab, ist man plötzlich in einer anderen Welt. Die Straße wird sehr eng und man befindet sich inmitten von Feldern und Wiesen. Ab und zu kommt man an einsamen Schweighöfen vorbei. Am Freitag gab es sogar sehr viele Nebelschwaden, die über das Donauried zogen, so dass die Atmosphäre sehr geheimnisvoll war. Als wir schließlich in der Bäldleschweige ankamen, gab es für unsere Mädchen kein Halten mehr. Überall standen wunderschön geschmückte Christbäume, Kerzen waren schon entzündet, es brannten Fackeln und große Lagerfeuer.

bäldleschweige20-12-2013-3

Da mittags noch nicht viel los ist, konnten wir in aller Ruhe die liebevoll geschmückten Stände mit Kunsthandwerk betrachten, wir sahen den Klöppelfrauen, dem Besenbinder, den Korbflechtern, den Honigkerzenziehern zu, bestaunten die lebensgroße Krippe und ließen uns auch köstliches Essen schmecken.

bäldleschweige20-12-2013-5

Hier gibt es neben den traditionellen Bratwürsten auch andere leckere Gerichte wie z.B. Krautspätzle, Ofenkartoffeln mit Sauerrahm, Reiberdatschi mit Apfelmus, Linseneintopf und auch regionale Gerichte wie Saures Lüngerl oder Wildeintopf. Für jeden Geschmack ist hier so einiges zu haben.

bäldleschweige20-12-2013-4

Es gibt viele überdachte Gänge, geschmückte Stadel, Wintergärten, Scheunen, die alle sehr gut mit Kanonenöfen geheizt sind. So muss man hier wirklich nicht frieren.

Eigentlich wollten wir uns um 14 Uhr die Kasperltheatervorführung im gemütlich eingericheten Stadel ansehen, doch leider hatte sich der Kasperl den Arm gebrochen, deswegen fand die Vorführung nicht statt.

bäldleschweige20-12-2013-1

Aber auch so wurde es den Kindern überhaupt nicht langweilig. Wir machten uns auf zum Tannenbaumlabyrinth, das auch uns Erwachsenen riesen Spaß machte. Aus unzähligen Tannenbäumen wurde draußen ein tolles Labyrinth aufgebaut, in dem man neben dem Weg auch verschiedene Märchenstationen finden musste.

bäldleschweige20-12-2013-2


An jeder der nummerierten Stationen gab es einen Teil eines tollen Märchens, das wir unseren Kindern vorlasen. Und am Ziel des Labyrinths wartete neben dem Ende des Märchens auch eine gemütliche Sitzgruppe, wo man sich mitten zwischen Tannenbäumen etwas ausruhen konnte.

bäldleschweige20-12-2013-6

Unsere Kinder waren auch sehr von dem riesengroßen Tierstadel begeistert, wo man viele verschiedene Tiere bestaunen, streicheln und füttern durfte.

bäldleschweige20-12-2013-7

Auch im Tierstadel ist alles wunderschön geschmückt und in der Mitte steht ein riesengroßer Weihnachtsbaum mit echten roten und goldenen Kugeln. Wir brachten unsere Kinder kaum mehr weg von den Schafen, Ziegen, Kaninchen, Hühnern, Pferden, Eseln, Kühen und Schweinen.

bäldleschweige20-12-2013-8
Wir verbrachten einen wunderschönen gemütlichen Nachmittag auf der bäuerlichen Weihnacht und werden im nächsten Jahr auf alle Fälle wiederkommen. Unser nächster Besuch auf der Bäldleschweige wird aber erst einmal ein Biergartenbesuch sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s