Ann Lootens: Nana aus dem Räuberwald

Ann Lootens: Nana aus dem Räuberwald

Mit unseren Kindern lesen wir mehrmals täglich ein Buch. Lesen und Vorlesen spielt in unserer Familie eine große Rolle, denn Bücher entspannen, lassen einen träumen und entführen einen in die Welt der Fantasie. Auch unsere Kinder sind verrückt nach Büchern.

Deswegen haben wir uns sehr gefreut, über bloggdeinbuch.de diesmal ein Kinderbuch testlesen zu dürfen.

Meine Kinder lieben den Wald mit seinen Tieren und Wesen. Wir gehen oft im Wald spazieren, sammeln Beeren und Pilze, beobachten die Natur und entdecken auch so manche Feenburg und Räuberhöhle. Deswegen ist das Buch „Nana aus dem Räuberwald“ von Ann Lootens genau richtig für uns.

nana14-4-2014-1

Schon das Buchcover hat uns als Familie sehr angesprochen: ein Mädchen steht vor einem großen Baum inmitten von Pilzen und Blumen und hinter dem Baum spitzeln unzählige Waldtiere hervor.

Das Buch wurde natürlich sofort vorgelesen, als es bei uns zu Hause eintraf.

nana14-4-2014-3

Erzählt wird wunderschön, die Sprache ist einfach gehalten, so dass das Buch für alle unsere drei Kinder bestens geeignet ist. Auch die vielen bunten Bilder auf allen Seiten sind sehr ansprechend und regen zum Träumen an. Man kann die Bilder lange betrachten, denn man entdeckt immer wieder nette Kleinigkeiten. Das macht uns allen großen Spaß.

Unsere Kleinste mit nicht mal zwei Jahren lauscht der Geschichte und betrachtet die Bilder mit großer Freude, unsere 4-jährige und unsere 7-jährige Tochter freuen sich über die Erlebnisse der kleinen Nana im Wald. Und da die Sprache recht einfach ist, kann auch unsere Erstklässlerin in diesem Buch lesen und es auch schon ihren Schwestern vorlesen.

nana14-4-2014-4

Sehr schön finden wir, dass man auch immer wieder mitsingen kann. Es ertönt im Wald an vielen verschiedenen Stellen nämlich immer ein „Na-na-na“, zu dem wir unsere eigene Melodie erfunden haben und bei dem die Kinder immer schön mitsummen oder mitsingen können. Hinten im Buch findet man sogar eine Seite, auf der man sein persönliches Nana-Geburtstagslied komponieren kann. Eine tolle Idee!

nana14-4-2014-2


Toll finden wir auch, dass man als Leser öfter direkt angesprochen wird mit Fragen wie: Was ist denn das für ein Geräusch? oder: Hörst du das auch? etc. Hier erzählen meine Kinder immer mit Begeisterung mit.

Nana ist ein kleines Mädchen, das im Wald lebt und jeden Tag dort lange Streifzüge macht. Sie hat viele Freunde im Wald, Tiere, aber auch die drei Räuber Nick, Mick und Rick. An diesem Tag sind aber alle ihre Freunde etwas seltsam und keiner hat so richtig für sie Zeit. Sie alle scheinen mit etwas anderem beschäftigt zu sein und schicken Nana wieder weg, was sie traurig macht. Überall hört sie emsiges Treiben und fröhliche Gesänge, aber keiner kann Nana brauchen. Auch Tante Hella ist beschäftigt. Was ist nur los im Wald? Das wird hier natürlich nicht verraten..

Wir lieben dieses wunderschöne, bunte Buch und haben es schon etliche Male gelesen. Und immer wieder macht das großen Spaß. Das Buch ist bestens weiterzuempfehlen. Es ist eine große Bereicherung in unserem Bücherregal.

Das Buch ist im Coppenrath-Verlag erschienen. Kaufen kann man es z.B. hier.

Vielen Dank an Bloggdeinbuch.de, dass wir dieses wundervolle Kinderbuch testlesen durften!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s