Schnell gemachte kleine Geschenkverpackung mit Washi-Tapes

Schnell gemachte kleine Geschenkverpackung mit Washi-Tapes

Ihr kennt bestimmt Washi-Tapes, diese kunterbunten Klebebänder aus Reispapier. Ich bastle sehr gerne mit ihnen, habe damit  z.B. schon Ostereier beklebt etc.

Nun benötigte ich kürzlich eine kleine Geschenkverpackung für meine selbstgehäkelten Statement-Ketten, die ich euch in einem anderen Post schon gezeigt habe. Für die schnell gemachte Verpackung habe ich einfach eine leere Toilettenpapierrolle genommen, diese mit Washi-Tapes beklebt und sie an den Enden einfach nach innen geknickt. So entstanden in wenigen Minuten drei Geschenkverpackungen.

geschenkverpackung21-7-2014

Zum Verschenken kommt dann einfach nur ein Geschenkband um die Verpackung. Ich habe das Foto allerdings schon vorher gemacht.

Advertisements

9 Gedanken zu “Schnell gemachte kleine Geschenkverpackung mit Washi-Tapes

    1. Danke. Washi-Tapes sind Klebebänder aus Reispapier. Die gibt es seit einiger Zeit in jedem Bastelladen.Sie sind super zum Basteln, da sie sich leicht und ohne Rueckstaende wieder abloesen lassen. LG

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s