Ein erlebnisreicher Tag auf dem Bauernhof

Ein erlebnisreicher Tag auf dem Bauernhof

Wir leben auf dem Land und genießen das sehr. Unsere Kinder lieben Tiere, sind oft auf Wiesen und in Wäldern unterwegs. Und wenn uns mal die Lust auf Großstadt packt, sind wir in 20 Minuten in Augsburg und in nicht mal einer Stunde in München.

Eine Kindheit auf dem Land ist wundervoll. Auch ich bin in einer Kleinstadt aufgewachsen, wir haben auf Wiesen und in Wäldern gespielt, sind durch Maisfelder gerannt und haben fast täglich den Bauernhof in der Nachbarschaft besucht. Auch unsere Kinder wissen, woher die Milch und Butter kommen und dass Kühe nicht lila sind.

 

Wir haben sogar das große Glück, Bauern in der Verwandtschaft zu haben. Zwei Onkel bzw. Tanten meines Mannes haben einen Bauernhof, wo wir oft mal zu Besuch sind. Da beide aber inzwischen schon im Rentenalter sind, haben sie leider, leider ihren Viehbestand deutlich reduziert. Schweine und Kühe sind leider schon verkauft.

 

bauernhof12-8-2014-1


Kürzlich habe ich mit meinen Mädchen wieder einmal einen wunderschönen Vormittag bei Tante/Großtante Thekla und ihrem Mann Friedl verbracht. Leider haben die beiden ihre Kühe letztes Jahr verkauft, aber trotzdem gibt es noch genügend Tiere zu bestaunen.

bauernhof12-8-2014-2


Sehr beeindruckt waren meine Kinder vom großen Puterich und seinen Puten. Aber auch die Gänse waren sehr begehrt. Unsere Mädchen haben sich perfekt als Gänseliesl gemacht und haben die Gänse durch das ganze große Gehege gejagt.

Sehr beeindruckt waren sie auch von den Hühnern. Im Hühnerstall durften sie sogar frisch gelegte Eier einsammeln und diese mit nach Hause nehmen. Selbst eingesammelte, noch warme Hühnereier sind einfach toll und ich muss gar nicht extra erwähnen, dass diese Eier zu Hause voller Begeisterung von meinen Mädchen verspeist wurden.

bauernhof12-8-2014-4


Auch viele Katzen gibt es auf dem Hof. Diese wurden an diesem Vormittag ununterbrochen gestreichelt und verwöhnt. Wir haben zu Hause auch eine Katze, aber andere Katzen kommen bei unseren Kindern auch immer sehr gut an.

bauernhof12-8-2014-3

Bevor es nach Hause ging, verwöhnte uns die Tante bzw. Großtante mit einem sehr leckeren Brunch im ehemaligen und nun umgebauten Kuhstall. Schade fanden wir alle, dass es nun keine frische Milch direkt von Tantes Kühen mehr gibt. Aber auch gekaufte Milch schmeckte nach dem Herumtoben sehr gut. Und auch die tollen Wurst- und Käseplatten und selbstgemachten Marmeladen haben sehr, sehr lecker geschmeckt.

bauernhof12-8-2014-5


Mit vielen tollen Eindrücken und frisch gestärkt machten wir uns dann am frühen Nachmittag auf den Heimweg. Es war ein wunderschöner Ausflug, der uns allen super gefallen hat!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s