Gelesen im August 2014

Gelesen im August 2014

Auch im August habe ich wieder so einige Bücher neben den zu rezensierenden Krimis und Romanen gelesen. Ich hätte mir gewünscht, mehr abends draußen auf dem Balkon oder der Terrasse zu lesen, doch leider war dieser Sommer bei uns zu kalt und verregnet. Deswegen habe ich es mir meist im Wohnzimmer, oft sogar mit Kuscheldecke bequem gemacht und geschmökert. Alle Bücher, die ich hier vorstelle, stammen aus unserer örtlichen und wirklich sehr gut geführten Bibliothek.

gelesenaugust2014-3


Jennifer L. Armentrout: Obsidian – Schattendunkel: Dieses Buch, das eigentlich ein Jugendbuch ist, hat mir die Chefin der Bücherei, die eine Freundin von mir ist, empfohlen. Und ich muss sagen, ich bin total begeistert und konnte das Buch kaum mehr aus der Hand legen. Den Nachfolgeband werde ich auf alle Fälle lesen, sobald wir ihn hier in der Bücherei haben. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich anfangs nach den ersten Seiten immer wieder dachte, dass das Buch ein Twighlight-Abklatsch sei. Vieles erinnerte mich einfach im ersten Drittel des Buches sehr an diese Reihe. Doch dann kam ich immer besser in den Roman und war begeistert. Katy ist 17 und erst kürzlich in einen kleineren Ort umgezogen. Es geht das Gerücht um, dass im nahen Gebirge und um den Ort herum seltsame Lichter und leuchtende Menschen gesehen wurden. Schon bald nach ihrem Einzug lernt Katy ihre neuen Nachbarn kennen. Die beiden sehr geheimnisvollen Jugendlichen scheinen dort ohne ihre Eltern zu leben, was Katy schon etwas seltsam vorkommt. Doch bald freundet sie sich besonders mit dem Nachbarsmädchen an. Mit dem Nachbarsjungen versteht sie sich anfangs nicht so gut. Mehr wird hier aber nicht verraten… Ich jedenfalls freue mich schon auf den zweiten Band.

400 Seiten

Dann habe ich im August noch so einiges an Kochbüchern durchgelesen. Ich liebe das, denn oft weiß man nicht, was man so alles kochen soll. Kochbücher geben mir dann immer tolle Anregungen.

gelesenaugust2014-1


Cristina Bottari: Mamma Mia – Rezepte und Küchengeschichten aus Italien
: Wir lieben die italienische Küche. In diesem Buch findet man sehr leckere original italienische Rezepte, tolle nostalgische Familienbilder und Informationen. Italienische Mamas geben viele Tipps, so dass das Essen bestens gelingen kann. Darüber hinaus erfährt man so einiges über klassische italienische Zutaten, über die Kindheit der Autorin in Italien und man findet auch immer passende Weinempfehlungen. Ein tolles Buch, aus dem ich sehr gerne einige Gerichte nachkochen werde.

288 Seiten

Dorah Sitole: Das Afrika-Kochbuch – Die 160 besten Originalrezepte von Kairo bis Kapstadt: Ich liebe ja afrikanische Länder, deswegen koche ich öfter auch mal Gerichte aus dieser Region nach. Das Buch liefert viele verschiedene Rezepte aus 19 Ländern. Sehr interessant finde ich auch, dass man so einiges über die verschiedenen Völker, deren Geschichte und Kultur erfährt. En wirklich tolles, sehr interessantes Kochbuch!

168 Seiten

gelesenaugust2014-2


Lisa Pfleger: Vegan regional saisonal – Einfache Rezepte für jeden Tag: Wir sind keine Veganer und auch keine Vegetarier. Gerne genießen wir mal ein gutes Stück Fleisch und Wurst, aber das muss nicht täglich sein. Sehr gerne kochen wir eben auch vegetarisch oder sogar vegan. Dazu benutzen wir im Moment hauptsächlich das Obst und Gemüse, das wir aus unserem Garten haben. Das Buch zeigt wirklich leckere vegane Rezepte. Großer Wert wird auf regionale und saisonale Zutaten gelegt, was wir für uns auch immer sehr wichtig finden.  Ich finde das Buch toll und werde viele Gerichte daraus nachkochen.

192 Seiten

Levi Roots: Cooking is fun: Und noch ein Kochbuch habe ich im August gelesen. Auch dieses Buch hat mir sehr, sehr gut gefallen und auch hier werde ich so einiges nachkochen. Levi Roots zeigt hier eine große Auswahl an karibischen Gerichten. Gerichte aus exotische Gewürze und Zutaten, jamaikanische Familienrezepte, aber auch Gerichte für verschiedene Gelegenheiten wie Party, Picknick, Barbecue etc. findet man in diesem tollen Kochbuch!

256 Seiten

Gelesene Seiten insgesamt im August 2014: 1304

Advertisements

Ein Gedanke zu “Gelesen im August 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s