Kuchen für den 8. Geburtstag

Kuchen für den 8. Geburtstag

Am 12. Novmber wurde unsere große Tochter schon 8 Jahre alt. Die Jahre scheinen nur so dahinzurasen und aus unserem „Baby“ ist nun schon eine richtige junge Dame geworden. Jede Zeit hat ihre schönen Seiten, doch irgendwie trauere ich als Mama schon der Baby- und Kleinkindzeit unserer Großen hinterher. Es kommt mir oft so vor, als sei es gestern gewesen, als ich unsere Große zum ersten Mal in den Armen hielt. Und was haben wir seither alles zusammen erlebt: Babymassage, PEKIP-Kurse, Krabbelgruppe, Musikgarten, Kindergarten, Schwimmkurs, erste Ballettauftritte, die Einschulung, wunderschöne Ausflüge, wir haben viel gelacht, hatten tolle Erlebnisse, aber auch Verluste, wie den Tod der Uroma, wir waren in verschiedenen Ländern, hatten tolle Urlaube usw.

Nun haben wir vor einigen Tagen bereits den 8. Geburtstag gefeiert, und das zweimal. Einmal als Familienfeier bei uns zu Hause an ihrem Geburtstag und am Samstag darauf dann mit ihren Freundinnen in einem Indoorspielplatz. Darüber werde ich euch aber in einem extra Post berichten. Am 12. 11., der ja ein normaler Schultag war, wurde dann erst am Nachmittag bei uns zu Hause mit der Verwandtschaft gefeiert. Dafür hatte ich vormittags den Partykeller dekoriert, damit wir alle genügend Platz hatten. Zunächst gab es Kaffee und Kuchen.

Hier ist unsere Große noch vor dem Kaffeetrinken mit einer ihrer beiden Omas zu sehen:

gretageb2014-4


In diesem Jahr gab es zwei verschiedene Kuchen, einmal Kuchen mit Mascarpone-Füllung und einmal mit Schokofüllung. So sahen die beiden Geburtstagskuchen aus:

gretageb2014-1
gretageb2014-3

Dazu gab es für den Kaffeetisch noch Martinsgänse, die meine Kinder lieben:

gretageb2014-2

Wir haben bis zum Ins-Bett-Gehen den Geburtstag gefeiert. Abends gab es für alle noch verschiedene Würste mit Kraut und Baguette.

Es war ein wunderschöner Geburtstag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s