Meine selbstgenähten Lebkuchenmänner und -frauen

Meine selbstgenähten Lebkuchenmänner und -frauen

Auch wenn die Weihnachtszeit nun fast schon vorbei ist (eigentlich geht sie ja bis Lichtmess am 2.2.) und wir unsere Weihnachtsbäume schon entsorgt haben, möchte ich euch doch noch etwas zegen, was ich aus einer Bastelpackung genäht habe. Von einer lieben Freundin habe ich nämlich eine tolle Bastelpackung für Lebkuchenmänner und -frauen bekommen. An den Feiertagen habe ich mich dann spät abends noch an die Figürchen gemacht. Sie waren bereits vorgeschnitten. Man musste nur noch ein Gesicht einsticken, die Figuren zusammennähen und mit Watte befüllen. Dann wurden sie noch verziert mit Knöpfchen und Borten. Und schon waren die Lebkuchenmännr und -frauen fertig.

lebkuchenmännchen2-1-2015


Ich habe die Figuren mit der Hand genäht, was eigentlich recht schnell ging. An zwei Abenden sind dann sechs Figuren entstanden, die ich dann sogar noch an den Baum hängen konnte.

Inzwischen sind sie schon in den Weihnachtskisten verpackt und warten auf ihren nächsten Einsatz an Weihnachten 2015.

Morgen muss ich nun noch meine restliche Weihnachtsdeko entsorgen bzw. wieder einpacken. Und dann wird etwas für Fasching dekoriert, aber nur ein bisschen und ganz dezent.

Advertisements

3 Gedanken zu “Meine selbstgenähten Lebkuchenmänner und -frauen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s