Wir waren als Inderinnen auf dem Faschingsball

Wir waren als Inderinnen auf dem Faschingsball

In diesem Jahr haben wir ganz besondere Faschingskostüme, die direkt aus Indien stammen. Mein Mann war dort kürzlich auf Geschäftsreise und brachte mir einen tollen Sari mit Unterrock und den Kindern traditionelle indische Kleider mit Schals und passenden Hosen für drunter mit. Dazu gab es wunderschöne Bindhis, die man sich auf die Stirn klebt. Auch Armreifen hat mein Mann uns mitgebracht.

So haben unsere drei Kinder und ich uns also vor einer Woche als Inderinnen verkleidet und sind dann auf den Kinderball gegangen. Unsere Haar haben wir nicht gefärbt, sondern einfach einen Zopf hinten geflochten und sind dann eben als blonde Inderinnen gegangen.

inderinnen1-2-2015

Unsere Kleider wurden auf dem Ball richtig bewundert. Wir werden sie sicherlich noch oft tragen, denn wir finden die reich verzierten und bestickten Kleider einfach wunderschön.

Als was verkleidet ihr euch in diesem Jahr an Fasching?

Advertisements

2 Gedanken zu “Wir waren als Inderinnen auf dem Faschingsball

  1. Hi..

    echt schicke Kostüme. Da ich ja seit vielen Jahren in einem Karnevalsverein bin…gehört das alljährliche verkleiden für mich einfach dazu….es hat sich auch schon einiges angesammelt.
    Man möchte ja nicht jedes Jahr das selbe Kostüm tragen.
    Dieses Jahr werde ich einmal im Dirndl gehen und das nächste mal verkleidet als Tigerdame im Partnerlook mit meiner Tochter. Dieses Wochenende geht es endlich los. Stedtfeld Helau!!!

    LG Ela

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s