Meine Douglas Box März 2015 ist da!

Meine Douglas Box März 2015 ist da!

Letzte Woche erreichte mich meine März-Douglasbox. Ich war schon sehr auf den Inhalt gespannt, da die letzten beiden Boxen ja so schön waren. Ich habe die Box dann gleich mal geöffnet.

Diesmal stand sie unter dem Motto „Frühlingsgefühle“.

Und das war der Inhalt:

douglasboxmärz2015

Oliveda Cell Active Face Serum: Das Hauptprodukt, das in jeder Box enthalten war, ist dieses zellaktivierende Gesichtsserum, das laut Beschreibung die Haut mit Feuchtigkeit versorgen soll, ihr Erscheinungsbild verbessern soll (vgl. Beschreibung auf Beiblatt). Ich werde es sehr gerne benutzen. Und gerade in der wärmeren Jahreszeit mag ich Seren viel lieber als Tagescremes. Ich bin schon gespannt auf dieses Produkt und werde euch dann in einem meiner Aufgebraucht-Posts darüber berichten. Inhalt sind 30ml.

Starskin Hydrating Bio-Cellulose Facial Mask: Als weiteres Produkt in Originalgröße war diese Gesichtsmaske in der Box. Auch diese Maske werde ich demnächst gerne verwenden. Ich bin auch hier schon auf die Wirkung gespannt.

Lancôme Génifique: Diese Probe mit 5ml Inhalt hatte ich schon mehrmals in Douglasboxen. Ich finde sie gut und werde auch diese Gesichtspflege irgendwann einmal benutzen.

Weleda Granatapfel Straffende Tagespflege: Und noch einmal eine Gesichtscreme war in meiner März-Box. Ich mag Weleda sehr gerne, allerdings hatte ich auch diese Creme schon in einer meiner Douglas-Boxen. Inhalt sind hier 7ml.

4711 Aqua Colonia Lime and Nutmeg: Und dann war noch dieser kleine Duft von 4711 mit 8ml Inhalt in der Box. 4711-Düfte sind meiner Meinung nach nicht unbedingt oma-mäßig, denn gerade diese Duftrichtung ist richtig frisch und fruchtig. Ich werde den Duft gern verwenden, denn er passt gut zum Frühling.

Mein Fazit:

Auch wenn das Oliveda-Serum und die Gesichtsmaske eher hochpreisigere Produkte sind, bin ich mit der März-Box nicht sehr zufrieden. Die Box hätte etwas abwechslungsreicher sein können, denn man hat ja schließlich nur ein Gesicht und enthalten waren gleich vier Gesichtspflegeprodukte. Noch dazu hatte ich die Lancôme-Creme und die Weleda-Creme schon jeweils mindestens einmal in einer Douglas-Box.
Verwenden werde ich die Produkte schon. Und zumindest der Duft war eine kleine Abwechslung in der März-Box. Dennoch hätte ich mich über eine bessere Mischung mehr gefreut.

Wie zufrieden wart ihr mit euere März-Box?

Advertisements

2 Gedanken zu “Meine Douglas Box März 2015 ist da!

  1. Huhu, ich fand sie auch nicht so toll. Das Serum ist klasse, aber der Rest …. Und das, wo doch vorher die Umfrage stattgefunden hat. Aber vielleicht wird das Egebnis erst in der nächsten Box berücksichtigt.
    LG aus Hamburg-Bergedorf – Heidi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s