Barbara Schaefer Katja Trippel: Stadtlust

 

Barbara Schäfer Katja Trippel: Stadtlust

stadtlust2-12-2015

Heute möchte ich euch wieder einmal ein Buch vorstellen: „Stadtlust – vom Glück, in der Großstadt zu leben“ von Barbara Schaefer und Katja Trippel. Auf dieses Buch war ich schon sehr gespannt. Im Moment ist ja alles rund ums Landleben sehr modern, Zeitschriften, Bücher, Kalender finden reißenden Absatz. Man möchte zurück zur Natur, zum Einfachen. Wie ist es aber, wenn man in einer Großstadt lebt? Barbara Schaefer und Katja Trippel geben uns einen umfassenden Einblick ins Leben in einer Stadt und meinen – wie man es bereits auf dem Cover sehen kann -„Joghurt ist uns Landliebe genug“.

Ich fand schon das Titelbild sehr ansprechend. Man sieht darauf im Hintergrund eine Großstadt, einen großen Fluss und im Vordergrund ist ein Ausschnitt eines Schwimmbads mit vielen Besuchern zu erkennen.

Das Buch ist in mehrere Kapitel unterteilt, die alle interessante Themen behandeln. So geht es um Urban Gardening, Urbane Partnersuche, Multikulti oder Kindheit, Schule und Karriere.

Am Ende der Kapitel findet man jeweils interessante Interviews mit verschiedenen Menschen, die in einer Großstadt leben.

Der Schreibstil der Autorinnen, die beide in Berlin leben, ist einfach und sehr gut und flüssig lesbar.

Ich finde das Buch sehr schön, auch wenn ich persönlich das Leben auf dem Land bevorzuge.

Ich gebe dem Buch volle Punktzahl: fünf Sternchen!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s