Laura Lynne Jackson: Das Licht zwischen uns. Botschaften von Verstorbenen, Antworten für unser Leben

Laura Lynne Jackson: Das Licht zwischen uns. Botschaften von Verstorbenen, Antworten für unser Leben

lichtzwischenuns12-6-2017.jpg

Botschaften aus dem Jenseits? Sprechen mit Verstorbenen? Über solche Themen las ich bisher gern in Thrillern und Mysteryromanen. Aber ein Tatsachenbericht? Ich war anfangs sehr, sehr skeptisch, weil ich an solche Dinge nicht glaube… Eher hoffe ich, dass es so etwas wie das Jenseits gibt und dass man dort auf seine lieben Verstorbenen trifft.

Trotzdem hat mich dieses Buch irgendwie angesprochen und dann zog es mich richtig in seinen Bann und ich konnte kaum mehr aufhören, es zu lesen.

Das Buchcover ist eher schlicht gestaltet, aber ich finde, es passt sehr gut zur Thematik des Buches.

Laura Lynne Jackson ist verheiratet, Mutter und arbeitet als Englischlehrerin. Sie führt eigentlich ein normales Leben. Doch seit ihrer Kindheit kann sie Zukünftiges voraussehen und mit Toten sprechen. Es beginnt damit, dass sie den Tod ihres Großvaters vorhersagen kann. Sie erkennt auch die Aura eines Menschen und kann dessen Emotionen lesen. Irgendwann beginnt Laura nebenbei als Medium zu arbeiten, bei sich zu Hause, aber auch am Telefon. Später trifft sie sich mit anderen Medien und nimmt auch an Seminaren teil, lässt sich von diversen Instituten auf ihre Fähigkeiten bzw. Gaben testen. Irgendwann muss sie ihre „Nebenbeschäftigung“ auch ihrer Chefin an der Schule beichten, die das Ganze sehr gut aufnimmt…

Die Autorin schreibt in einer sehr guten, leicht verständlichen Sprache. Man kann das Buch bestens lesen und ist schon nach wenigen Seiten regelrecht gefesselt davon. Zu keiner Zeit wird das Buch langatmig oder langweilig. Man liest weiter, weil man unbedingt wissen will, wie es weitergeht und welche Dinge Laura sieht. Oft wird man auch sehr nachdenklich. Was, wenn es wirklich so ist, und es wirklich Menschen gibt, die mit den Verstorbenen kommunizieren können und die die Zukunft vorhersagen können? Bei Laura funktioniert es übrigens nicht, einen Bklick auf die eigenen Zukunft zu werfen…

Das Buch ist mitreißend und oft auch sehr emotional. Ich habe es sehr gerne gelesen und gebe dafür volle Punktzahl: fünf Sternchen, auch wenn ich vor der Lektüre doch sehr skeptisch war. Wer weiß, vielleicht gibt es doch Dinge, die unglaublich erscheinen und vielleicht gibt es wirklich Menschen, die in die Zukunft sehen können und mit Verstorbenen kommunizieren können. So richtig glauben kann ich es immer noch nicht, aber die Vorstellung ist schön und ich hoffe eben weiterhin, dass es so etwas gibt…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s