Aufgebraucht im April 2018

Aufgebraucht im April 2018

Schon wieder ist ein Monat vorbei und es wurde wierder einiges an Kosmetik aufgebraucht.

Badezusatz, Duschgel und Haarpflege

aufgebrauchtapril2018-1.png

Kneipp Badekristalle Viel Glück!: Diesen Badezusatz von Kneipp mit Glücksklee und Sternfrucht mag ich sehr, sehr gerne und kaufe ihn immer wieder sehr gerne nach. Er reinigt und pflegt die Haut bestens und hat einen wahnsinnig guten Duft. Der Inhalr von60g reicht für ein Vollbad aus. Immer wieder gerne! TOP

Fab Hair Coloured Hair Shampoo: Dieses riesengroße Shampoo im praktischen Dosierspender stammt von Action und ist sehr günstig. Es ist für gefärbtes Haar geeignet. Ich habe Strähnchen und fand es richtig gut. Die Konsistenz ist zwar auf den ersten Blick etwas flüssig, aber das Shampoo reinigt das Haar super und schonend und macht es gut kämmbar und glänzend. Inhalt sind sehr ergiebige 1000ml. Auch den fruchtig-frischen Duft fand ich sehr angenhem. Gerne wieder. TOP

Treaclemoon The Dream Catcher Traumreise Badeschaum: Dieser Badezusatz ist schon optisch für mich ein Hingucker. Er reinigt und pflegt die Haut super und hat einen tollen Duft nach Feige, Granatapfel und Vanille. Der Inhalt von 80g reicht für ein Vollbad. Sehr gerne wieder. TOP

Yves Rocher Duschgel Lotusblume Salbei: Diese Reihe Duschgels von Yves Rocher mag ich sehr gerne. Sie sind sehr ergiebig und reinigen und pflegen die Haut bestens. Auch diese blumig-frische Duftrichtung nach Lotusblume und Salbei mochte ich sehr gerne. Inhalt sind 400ml. Gerne wieder. TOP

Alverde Pflegedusche Bio-Minze Bio-Bergamotte: Dieses Duschgel von dm fand ich auch sehr gut. Es hat einen tollen, frischen Duft nach Minze und Bergamotte und reinigte und pflegte die Haut sehr gut. Mit seinen 50ml Inhalt passt das kleine Duschgel perfekt in jede Sport- oder Schwimmtasche. Gerne wieder. TOP

Yves Rocher Duschgel Mandarine Zedernholz: Auch diese Duschgel von Yves Rocher fand ich super, denn es reinigte und pflegte die Haut gut und hatte einen tollen fruchtig-herben Duft nach Mandarine und Zedernholz. Inhalt waren 400ml. Sehr gerne wieder. TOP

Yves Rocher Jardin du Monde Energizing Shower Gel: Auch dieses Duschgel stammt von Yves Rocher und es pflegte und reinigte die Haut bestens. Den frisch-fruchtigen Granatapfelduft fand ich super. Inhalt waren hier 200ml. Sehr gerne wieder. TOP

Douglas Magical Winter Bath Fizzer: Diesen Badezusatz von Douglas, den ich zu Weihnachten geschenkt bekam, fand ich enttäuschend. Den Duft nach Vanille und roten Beeren fand ich zwar sehr gut, aber leider reichten die 30g überhaupt nicht für ein Vollbad aus. Ich gab den Zusatz ins Wasser und es war, als hätte ich gar nichts ins Badewasser gegeben. Auch der Duft war kaum mehr zu erkennen. Deswegen habe ich einfach ein anderes Bademittel dazugegeben. Da der Zusatz im Badewasser nicht erkennbar war, ist dieses Produkt für mich leider ein FLOP. Vielleicht hätte man insgesamt zwei oder drei dieser Zusätze ins Wasser geben müssen. Ich hatte aber nur diesen einen…

Gesichtspflege und Handseife

aufgebrauchtapril2018-2.png

Bubbly Bubble Mask Oxygen Effect: Diese Maske von Action war sehr günstig und ich finde sie einfach super. Allein schon dieser Sauerstoffeffekt war für mich ein Erlebnis. Man trägt die Maske auf und schon nach kurzer Zeit fängt es auf dem Gesicht zu blubbern und kitzeln an. Die Maske hat einen sehr angenehmen Duft, sie lässt sich super auf dem Gesicht verteilen und macht die Haut wunderbar zart und geschmeidig. In der Packung sind drei Packungen mit jeweils 7g Inhalt. Ich habe eine Packung sogar für zwei Anwendungen verwendet, weil so viel Produkt enthalten ist. Sehr gerne wieder. TOP

Schnecken Gel: Dieses Schneckengel mit Kollagen, Elastin etc. stammt auch von Action und wurde auf vielen Kanälen gehyped. Auch ich finde das Gel, das ich als Tagescreme verwendet habe, sehr gut. Es lässt sich super auftragen und spendet der Haut bestens Feuchtigkeit. Man hat sofort nach dem Auftragen ein frisches, angenehmes Gefühl auf der Haut. Auch den Duft fand ich sehr angenehm. Inhalt waren 50ml. Sehr gerne wieder. TOP

Astor Augenmakeup-Entferner: Dieser ölfreie Augenmakeup-Entferner stammt noch aus einer meiner ehemaligen Beautyboxen. Er hat einen angenehmen Duft und entfernte mein Augenmakeup zuverlässig. Inhalt waren ergiebige 30ml. Gerne wieder. TOP

Balea Milde Seife Pures Erlebnis: Diese Handseife von dm hatte einen sehr angenehmen Duft nach Magnolie und grünem Tee und reinigte die Hände schonend. Inhalt waren 300ml. Gerne wieder. TOP

Das waren meine aufgebrauchten Produkte aus dem Monat April. Was habt ihr denn so alles aufgebraucht und welche Produkte könnt ihr empfehlen?

 

 

 

Advertisements

Aufgebraucht im März 2018

Aufgebraucht im März 2018

In der letzten Zeit kam ich gar nicht so zum Bloggen, wie ich eigentlich wollte. Deswegen kommt heute noch der März-Aufgebraucht-Post, bevor der April vorbei ist…

Auch im März wurde wieder so einiges aus unserem Kosmetik-Bestand aufgebraucht.

Duschgel und Badezusätze

aufgebrauchtmärz2018-1.png

Treaclemoon Pretty Rose Hearts Duschgel: Ich mag Duschgels von Treaclemoon sehr gerne. Dieses mit 60ml Inhalt hatte einen sehr angenehmen blumig-frischen Duft und es war mit seiner Größe perfekt für die Schwimmtasche. Es reinigte die Haut super und machte sie zart. Sehr gerne wieder. TOP

Yves Rocher Fleur de Lotus Sauge Relaxing Bath & Shower Gel: Auch dieses ergiebige Duschgel mit 400ml Inhalt von Yves Rocher mochte ich sehr gerne. Es hat einen sehr angenehmen frischen Duft nach Lotusblüte und Salbei und es reinigte und pflegte die Haut bestens. Sehr gerne wieder. TOP

Balea Dusche & Creme Limette & Aloe Vera: Auch dieses Duschgel von dm habe ich sehr gerne verwendet. Es hatte 50ml Inhalt und passte super in die Sporttasche. Es reinigte und pflegte die Haut perfekt und hatte einen sehr angenehmen, frischen, fruchtigen Duft. Gerne wieder. TOP

Kneipp Pflegeölbad Kuschelbad: Kneipp-Produkte mag ich auch sehr gerne. Dieser Badezusatz mit 20ml Inhalt reicht genau für ein Vollbad. Er hat einen sehr angenehmen Duft nach Ingwer, Kardamom, Makadamia und Honig und macht die Haut wunderbar zart. Eincremen ist danach nicht mehr nötig. Sehr gerne wieder. TOP

Lovespa Body Scrub Hammam: Dieses Duschpeeling von Action ist super und noch dazu sehr günstig. Inhalt sind 250g. Ich habe das Produkt sehr gerne verwendet, weil es die Haut schön zart macht. Eincremen ist auch hier nach der Dusche nicht nötig. Auch den Duft, der sich länger auf der Haut hält, fand ich richtig gut. Sehr gerne wieder. TOP

Rituals Refreshing Foaming Shower Gel Ritual of Hammam: Ich liebe diese Duschschäume von Rituals. Sie sind zwar nicht gerade günstig, aber sie fühlen sich einfach göttlich auf der Haut an.  Der Schaum reinigt sehr gut und pflegt die Haut bestens. Auch der Duft war echt toll: orientalisch-würzig. Inhalt waren 50ml. Sehr gerne wieder. TOP

Treaclemoon Lazy Chai Tea Denkpause Badeschaum: Wie immer bei Treaclemoon-Produkten fand ich auch hier schon die Verpackung sehr ansprechend. Aber auch vom Badezusatz selbst bin ich begeistert. Eine Packung mit 80g Inhalt reicht genau für ein Vollbad aus. Das Produkt pflegt und reinigt die Haut bestens. Und der Duft nach Chaitee, Mimose und Kirsche war einfach nur toll. Sehr gerne wieder. TOP

Kneipp Badekristalle Viel Glück!: Diesen Badezusatz von Kneipp verwende ich immer wieder sehr gerne. Er ist einer meiner Favoriten. Er reinigt und pflegt die Haut perfekt und hat einfach einen göttlichen Duft nach Sternfrucht und Glückskleee. Leider gibt es bei Kneipp in dieser Duftrichtung nur diese Badekristalle. Ich würde mir sehr gerne ein Duschgel oder eine Lotion davon wünschen. Inhalt sind 60g, was für ein Vollbad ausreicht. Immer wieder sehr gerne. TOP

Haarpflege und Bodylotion

aufgebrauchtmärz2018-2.jpg

Bebe Young Care Morgenglanz Bodylotion: Diese Bodylotion von Bebe habe ich sehr gerne verwendet. Sie ist mit ihren 400ml äußerst ergiebig. Sie lässt sich sehr gut auftragen und zieht gut in die Haut ein. Sie pflegt die Haut und spendet Feuchtigkeit. Auch den frischen Duft nach Bambuswasser fand ich richtig angenehm und erfrischend. Sehr gerne wieder. TOP

Medipharma Cosmetics Olivenöl Körperbalsam: Auch diese Bodylotion mit Vitamin E und Sheabutter habe ich sehr gerne verwendet. Sie ließ sich bestens auftragen und zog auch gut in die Haut ein. Sie pflegt die Haut und spendet Feuchtigkeit. Auch den frischen Duft fand ich sehr angenehm. Inhalt waren 100ml. Sehr gerne wieder. TOP

OGX Renewing Argan Oil of Morocco Shampoo und Conditioner: Diese beiden Produkte mit jeweils 88,7ml Inhalt habe ich zusammen verwendet. Sie haben einen sehr guten Duft und reinigen und pflegen die Haare super. Meine Haare waren super kämmbar und glänzend. Immer wieder gern. TOP

Deo, Parfum und Fußpflege

aufgebrauchtmärz2018-3.png

CD Große Freiheit Frische Brise Deo: CD-Produkte verwende ich sehr gerne und auch dieses Deo mit seinem frischen Duft fand ich richtig gut. Es schützte zuverlässig. Inhalt waren 150ml. Gerne wieder. TOP

Dior Pure Poison Eau de Parfum: Die Poison-Düfte von Dior benutze ich schon seit Jahrzehnten und ich liebe sie alle. Dieses Eau de Parfumhatte einen tollen, angenehmen Duft, der sich – wie alle Poison-Düfte – sehr lange auf der Haut hält. Man benötigt deswegen auch nicht so viel vom Produkt. Es ist also mit seinen 50ml sehr ergiebig. Auch den Flakon finde ich einfach toll. Immer wieder gerne. TOP

Allpresan Fuß Spezial Schaum-Creme: Diese Creme für sehr trockene bis schuppige Haut ließ sich durch den Spender perfekt dosieren und auftragen. Sie machte die Füße sehr zart und geschmeidig. Nur den Duft fand ich etwas gewöhnungsbedürftig… Inhalt waren sehr ergiebige 125ml. Von der Wirkung her zwar top, aber wegen des Duftes vergebe ich insgesamt ein OKAY.

Gesichtspflege

aufgebrauchtmärz2018-4.png

Today Pflegende Reinigungstücher: Diese Reinigungstücher verwende ich immer wieder mal zwischendurch, wenn es mit dem Abschminken schnell gehen muss. In einer Packung sind 25 Tücher enthalten. Sie reinigen, pflegen und klären die Haut bestens und haben einen angenehmen Duft. Sie enthalten Mandelöl und Allantoin und sind für trockene und sensible Haut geeignet. Gerne wieder. TOP

Lovelife Weekend Love Tonerdemaske: Diese Maske ist von Action und ist recht günstig. Enthalten sind 2mal 8ml, was für zwei Anwendungen reicht. Die Maske lässt sich super auftragen, ist angenehm auf der Haut und reinigt porentief. Man hat nach der Anwendung eine sehr gepflegte, entspannte Haut. Enthalten sind u.a. Zink, Totes Meersalz, Tonerde, Kaolin und Provitamin B5. Man lässt die Maske etwa 10-15 Minuten auf der Haut. Sehr gerne wieder. TOP

L’Oréal Detox Maske Tonerde Absolue: Diese Tonerdemaske enthält 7ml und ist für eine Anwendung geeignet. Sie enthält drei reine Tonerden und Aktivkohle, was sie schwarz macht. Sie lässt sich super auftragen und macht die Haut frisch und rein. Man lässt auch diese Maske etwa 10-15 Minuten einwirken. Sehr gerne wieder. TOP

Anatomicals The Hottie is Never Spotty Pores and Phwoars! Shine Free Moisturizer: Diese mattierende Gesichtscreme habe ich als Tagescreme verwendet und ich fand sie richtig gut. Sie lässt sich super auftragen, zieht bestens ein, pflegt die Haut sehr gut und spendet fühlbar Feuchtigkeit. Enthalten sind 50ml. Sehr gerne wieder. Nur: Wer bitte denkt sich für ein Produkt diesen unendlich langen Namen aus? Ansonsten: TOP

Santaverde Aloe Vera Augencreme ohne Duft: Ohne Duft ist die Augencreme zwar nicht, aber er ist sehr angenehm und dezent. Die Creme lässt sich perfekt dosieren und auftragen und erfrischt und pflegt die Haut der Augenpartie sehr gut. Mit ihren 10ml Inhalt ist die Creme sehr ergiebig, da man ja nur eine reiskerngroße Menge benötigt. Sehr gerne wieder. TOP

Biotherm Aquasource Everplump: Diese Creme habe ich als Tagescreme benutzt und ich fand sie richtig gut. Sie ließ sich perfekt auftragen, zog bestens in die Haut ein und pflegte und spendete fühlbar Feuchtigkeit. Inhalt waren 5ml. Sehr gerne wieder. TOP

Garnier B.B. Cream Miracle Skin Perfector: Und dann habe ich noch diese Probe verwendet, die ich sehr gut fand. Wie immer möchte ich aber bei einmaliger Anwendung kein abschließendes Urteil abgeben.

Das waren meine aufgebrauchten Produkte aus dem März 2018. Bald kommt nun schon der April-Post.

 

 

Sarah Ford: Sei ein Einhorn! Komm auf die Regenbogenseite des Lebens

Sarah Ford: Sei ein Einhorn! Komm auf die Regenbogenseite des Lebens

seieineinhorn25-2-2018.png

Einhörner sind ja immer noch bei Groß und Klein sehr beliebt. Es gibt Shirts mit Einhornmotiv, Duschgels, Tassen, Taschen und natürlich auch Bücher. Da meine Kinder und auch ich Einhörner lieben, war ich sehr auf dieses Buch gespannt.

Das Buchcover finde ich sehr ansprechend. Passend zum Einhorn ist der Hintergrund in knalligem Pink gehalten. Auf dem Cover sieht man ein weißes Einhorn mit buntem Horn, das auf einem Regenbogen steht. Das Taschenbuch hat ein handliches Format.

Da ich Einhornsprüche sehr gerne mag, war ich auch schon sehr auf den Inhalt des Büchleins gespannt. Nach einer Einleitung mit Tipps zur Lektüre des Buches und mit Einhornregeln für ein gutes Leben besteht das Büchlein aus Sprüchen. Dabei ist auf der linken Seite der Spruch abgedruckt und rechts findet man eine passende Illustration mit dem Einhorn vom Cover.

Fand ich die Einleitung noch sehr gut, war ich von den Sprüchen dann doch etwas enttäuscht. Ich hätte irgednwie etwas mehr erwartet als Sprüche wie „An Regentagen widmet sich das Einhorn seinem Malbuch.“ oder „Das Einhorn findet sich gut genug.“ Das war mir dann doch etwas zu langweilig und erinnerte mich irgendwann nur noch an ein Bilderbuch. Schade, man hatte den Eindruck, als hätten die Seiten irgendwie gefüllt werden müssen.

Da einige der Sprüche aber recht nett sind, einige auch nachdenklich machen und ich auch die Bilder ganz gut finde, gebe ich dem Buch insgesamt noch drei von 5 Punkten. Ich hätte mir einfach mehr erwartet.

Christian Koch, Axel Krohn: Das kleinste Klo steht in Bordeaux. Erkundungen über den vielleicht verrücktesten Kontinent der Welt

Christian Koch, Axel Krohn: Das kleinste Klo steht in Bordeaux. Erkundungen über den vielleicht verrücktesten Kontinent der Welt

daskleinsteklo30-9-2017.png

Ein Buch, das einem in einer Buchhandlung sofort ins Auge springt, ist Christian Kochs und Axel Krohns „Das kleinste Klo steht in Bordeaux. Erkundungen über den vielleicht verrücktesten Kontinent der Welt“.

Schon der witzige Titel, der sehr ansprechende Klappentext und das außergewöhnliche Cover des Taschenbuches machen Lust auf das Lesen. Auf dem Cover dieses besonderen „Reiseführers“ sieht  man auf gelbem Hintergrund sehr lustige Bilder, die einen sofort schmunzeln lassen: Ein junger Mann, der wohl auf dem Weg zur Arbeit ist und eigentlich elegant gekleidet ist, nur, dass er scheinbar vergessen hat, sich eine Hose anzuziehen, ein Skifahrer, der nicht auf Schnee, sondern auf Gras fährt, ein Hund als Hotdog verkleidet und eine Ortschaft mit dem seltsamen Namen „Condom“.

Ich war sehr gespannt auf dieses Buch, das Europas Eigenartigkeiten aufdeckt. Man erfährt z.B., warum es in Finnland ein Wort gibt für den Ausdruck, sich in Unterhosen zu betrinken, dass es die größte Jesus-Statue nicht in Rio gibt, sondern auf einem Acker in Polen oder dass es in Schottland einen Flugplatz gibt, den man nur bei Ebbe benutzen kann. Und wer hätte gewusst, dass man in Ungarn besser nicht mit einem Bier anstoßen sollte oder dass es in Schweden einen Waffeltag gibt?

Das Buch mit kuriosem Wissen rund um Europa ist nach Ländern eingeteilt, so dass man es nicht unbedingt von vorn nach hinten lesen muss. Über Großbritannien geht es nach Skandinavien, von dort in den Osten nach Lettland, Estland, Litauen etc., dann weiter in den Balkan und noch weiter in den Osten. Auch Zwergstaaten wie Monaco oder Malta werden nicht vergessen. Über Frankreich und die Beneluxländer geht es in den Süden nach Italien, Spanien, Portugal und Griechenland und von dort in die Schweiz und nach Österreich.

Die Sprache im Buch ist sehr gut zu lesen und oft sehr voller Humor und Sprachwitz. Auf fast jeder Seite findet man sehr anschauliche Fotos, die die Fakten verdeutlichen.

Ein richtig tolles, sehr unterhaltsames Buch mit wirklich außergewöhnlichen Informationen. Ich habe es sehr gerne gelesen, musste sehr oft schmunzeln und kann es bestens weiterempfehlen. Ich werde nun auf unseren Reisen mit anderen Augen durch die Länder gehen, denn ich habe in diesem außergewöhnlichen „Reiseführer“ viele, viele kuriose und interessante Fakten erfahren.

Interessant war auch, dass meine Kinder sich für dieses Buch interessierten und ich ihnen einige Fotos daraus erklärt und manche Seiten daraus vorgelesen habe. Das Buch ist einfach sehr ansprechend, witzig und überaus interessant. Deswegen vergebe ich volle Punktzahl: fünf Sternchen!

Aufgebraucht im Februar 2018

Aufgebraucht im Februar 2018

Im Februar habe ich eine ganze Menge an Produkten aufgebraucht. Vor allem Proben und kleine Tuben und Döschen mussten daran glauben.

Badezusatz und Duschgel

aufgebrauchtfebruar2018-1.jpg

Hegron Cosmetics Silky Milk Buttermilch Bade & Dusch: Ein riesen Badezusatz wurde in diesem Monat aufgebraucht. Enthalten waren 2000ml. Der Badezusatz duftete herrlich, reinigte super und machte die Haut sehr zart. Ich habe ihn sehr günstig bei Action gekauft. Immer wieder sehr gerne. TOP

Isana Pflegedusche Ölperlen: Dieses Duschgel von Rossmann mit tollem, frischem  Duft nach Zitronengras enthielt 300ml. Es ist für trockene Haut geeignet, reinigte super und machte die Haut zart und weich. Sehr gerne wieder. TOP

Orange Creatives Badekugel: Diese Glitzerbadekugel von Action war einfach toll. Das Badewasser glitzerte stark und das Baden darin war einfach toll. Die Kugel hatte einen tollen Duft, reinigte super und pflegte hervorragend. Die Glitter ließen sich nach dem Baden einfach wieder aus der Wanne entfernen. Die 90g reichen für ein Vollbad aus. Gerne wieder. TOP

Kneipp Badeessenz Meer erleben: Kneipp-Produkte mag ich sehr, sehr gerne und auch diesen Badezusatz mit Meeresmineralien und Algen mochte ich sehr gerne. Die 20ml reichen für ein Vollbad. Der Zusatz hatte einen tollen Duft und man fühlte sich wirklich wie an einem Tag am Meer. Die Haut wurde super gereinigt und gepflegt. Immer wieder gerne. TOP

Tetesept Eine Portion Liebe Verwöhnendes Badesalz: Auch dieses Badesalz mit 60g Inhalt, das für ein Vollbad reicht, mochte ich sehr gerne. Das Wasser war rot, alles ließ sich aber rückstandslos wieder aus der Wanne entfernen. Den Duft nach Champagnerbeere und Johannisbeere fand ich echt gut. Das Badesalz pflegte die Haut und reinigte sie super. Gerne wieder! TOP

Kneipp Schäumendes Badesalz Entspannen: Dieses Badesalz mochte ich auch sehr gerne. Den Duft nach Iris und Pelargonie fand ich sehr gut. Der Badezusatz reinigte die Haut bestens und pflegte sie. Inhalt waren 80g, was für ein Vollbad ausreicht. Sehr gerne wieder. TOP

Wattepads, Haargummis, Handpflege

aufgebrauchtfebruar2018-4.jpg

Ebelin Wattepads: Die Wattepads von dm kaufe ich immer wieder gerne. Diesmal hatte die Packung ein tolles, exotisches Motiv. Enthalten sind 140 Wattepads, die nicht fusseln und perfekt fürs Abschminke sind. Gerne wieder. TOP

Alessandro Hand!Spa Flower Bar Handpeeling: Dieses Handpeeling mit Kristallzucker mochte ich sehr gerne. Es hatte einen tollen Duft, peelte die Hände perfekt und machte sie schön zart. Man musste die Hände nicht mehr eincremen, da sich ein zarter Film auf die Haut legte, den ich nach dem Peelen einfach in die Hände einmassiert habe. Ein Produkt für streichelzarte Hände, das ich sehr gern verwendet habe. Auch den Duft fand ich sehr angenehm. Enthalten waren ergiebige 50ml. Gerne wieder. TOP

Haargummis: Und auch zwei Haargummis haben diesen Monat ihren Dienst getan und landen im Müll. Ich fand sie aber gut. TOP

Proben

aufgebrauchtfebruar2018-6.jpg

Wie immer möchte ich bei Proben, die ich nur einmal verwendet habe, kein Urteil abgeben. Schlecht fand ich aber keines der Produkte. Verbraucht habe ich: L’Oréal Perfect Match Beige, L’Oréal Perfect Match Golden Amber, Maybelline Jade Super Stay 24h Make Up Sand, Garnier Miracle Skin Perfector Light, Biotherm Blue Therapy Multi-Defender, Diadermine Age Supreme Regeneration tiefenwirksame Tagescreme, Chanel Perfection Lumière Make up Beige.

Gesichtspflege und Make up

aufgebrauchtfebruar2018-5.jpg

Biotherm Blue Therapy Crema-in-oil: Dieses Produkt mit 5ml Inhalt habe ich als Tagescreme benutzt. Ich fand sie sehr gut. Sie ließ sich super auftragen, zog schnell in die Haut ein, pflegte und spendete Feuchtigkeit. Auch den Duft fand ich sehr angenehm. Gerne wieder. TOP

Lancome Visionnaire Nuit: Diese Nachtcreme mit 3ml Inhalt fand ich sehr gut. Sie ließ sich bestens auftragen und zog für eine Nachtcreme bestens in die Haut ein. Sie pflegte und spendete Feuchtigkeit. Auch den Duft fand ich sehr angenehm. Gerne wieder. TOP

Mavalla Dream Foundation: Diese Foundation mit 5ml Inhalt im Farbton Powder Beige fand ich super, allerdings würde der Ton besser für meine Sommerhaut passen. Sie ließ sich perfekt auftragen, machte ein sehr schönes Hautbild und hielt sich lange auf der Haut. Gerne wieder. TOP

Balea Q10 Anti-Falten Tagescreme: Auch diese Tagescrme fand ich sehr gut. Sie ließ sich bestens auftragen, machte die Haut zart und pflegte sie toll. Inhalt waren 5ml. Auch den Duft fand ich sehr angenehm. Gerne wieder. TOP

Sensai Cellular Performance Cream: Diese Creme mit 8ml Inhalt habe ich als Tagescrme verwendet. Sie ließ sich super auftragen, hatte einen sehr angenehmen Duft und zog gut in die Haut ein. Sie pflegte die Haut und spendete Feuchtigkeit. Gerne wieder. TOP

Biotherm Aquasource Night Spa: Auch diese Nachtcreme mit 5ml Inhalt habe ich sehr gerne verwendet. Sie ließ sich perfekt auftragen, zog für eine Nachtcreme gut ein und machte die Haut schön zart. Auch den Duft mochte ich sehr gerne. Gerne wieder. TOP

Shiseido Benefiance Wrinkle Resist 24 Day Emulsion: Diese Emulsion habe ich auch als Tagescreme verwendet. Sie ließ sich sehr gut auftragen, pflegte die Haut und spendete ihr Feuchtigkeit. Auch den Duft fand ich sehr angenehm. Inhalt waren 7ml. Gerne wieder. TOP

Artdeco High Definition Foundation neutral honey: Diese Foundation mochte ich auch sehr gerne. Sie ließ sich bestens auftragen und hielt sich super auf der Haut. Auch den Farbton mochte ich sehr gerne. Inhalt waren 8ml. Gerne wieder. TOP

Clinique Superdefense: Diese Creme für sehr trockene und trockene Haut habe ich gern verwendet, auch wenn ich keine trockene Haut habe. Ich habe sie als Tagescreme benutzt. Sie ließ sich super auftragen, zog gut in die Haut ein und spendete ihr Feuchtigkeit. Auch der Duft war sehr angenehm. Inhalt waren 7ml. Gerne wieder. TOP

Biodroga Moisture Plus Concentrate: Dieses Konzentrat habe ich abends verwendet und ich fand es sehr gut. Es pflegte die Haut, spendete fühlbar Feuchtigkeit und ließ sich auch bestens auftragen. Auch der Duft war sehr angenehm. Inhalt waren 3ml. Gerne wieder. TOP

Haarpflege

aufgebrauchtfebruar2018-3.jpg

Signum  Professional Hairspray Extra Hold: Dieses Haarspray von Action kaufe ich immer wieder gern nach. Es ist günstig, hat einen sehr guten Duft und gibt super Halt. Inhalt sind 400ml. Immer wieder gern. TOP

Tedi Glitter-Haarspray: Man merkt, dass im Februar Fasching war… Dieses günstige Glitterhaarspray von Tedi haben wir sehr gerne verwendet. Unsere Haare funkelten so richtig. Der Glitter war problemlos auswaschbar. Auch kämmen half schon etwas, um den größten Teil der Glitter wieder loszuwerden. Inhalt waren 125ml. Sehr gerne wieder! TOP

Deos und Düfte

aufgebrauchtfebruar2018-2.jpg

Duschdas Feel Fresh Deoroller: Dieses Deo ist im Moment immer noch mein Lieblingsdeo, denn es hat einen sehr guten Duft nach frischer Grapefruit und schützt sehr zuverlässig. Inhalt waren 50ml. Immer wieder gerne. TOP

Balea Deo Fresh Inspiration: Dieses Deo konnte ich einfach nicht verwenden. Nicht mal als Raumspray war es einsetzbar, denn dieser Duft war einfach schrecklich. Er erinnerte mich sehr stark an Katzenurin. Ich werfe nur ungern etwas fast voll weg, aber bei diesem Deo muss es sein. Inhalt sind 200ml. Nicht noch einmal! FLOP

Cattier Brume Active Deodorant: Dieses Deo habe ich in einem Kneipp-Laden gekauft und ich finde es wirklich super. Es schützte sehr zuverlässig und hatte einen sehr angenehmen Duft nach Cardamom und Patchuli. Inhalt waren 100ml. Sehr gerne wieder. TOP

La Rive Look of woman Eau de Parfum: Dieses Parfum habe ich im Alltag verwendet und ich fand es sehr gut. Es ist ein frischer und zugleich edler Duft, der sich gut hielt. Inhalt waren ergiebige 100ml. Gerne wieder. TOP

Black Rose Eau de Parfum: Auch diesen Duft fand ich richtig gut und ich habe auch ihn im Alltag verwendet. Er ist süßlich und edel und hält sich gut auf der Haut. Inhalt waren ergiebige 100ml. Gerne wieder. TOP

Diesen Monat habe ich eine ganze Menge verbraucht. Ich habe allerdings darauf geachtet, mehr Proben zu verbrauchen. Nun habe ich nur noch wenige Proben zu Hause, was ich gut finde.

Was habt ihr im Februar alles aufgebraucht und welche Produkte könnt ihr empfehlen?