Im Garten wächst und gedeiht das Gemüse

Im Garten wächst und gedeiht das Gemüse

gemüse12-6-2016-1.jpg

Der Sommer kam hier erst in den letzten Tagen, deswegen ist mein Gemüse in diesem Jahr etwas später dran als sonst. Ich habe kein Treibhaus, sondern habe alles nur im Freien.

gemüse12-6-2016-2.jpg

Inzwischen konnte ich aber schon so einiges ernten: viele Kräuter wie Rosmarin, Schnittlauch, Thymian, Basilikum, Salbei, Minze und Zitronenmelisse usw. Dann gab es noch jede Menge Ruccola, Eisssalat, Kapuzinerkresse, Erdbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren, Gurken , Mangold,Radieschen und Rettich. Die Tomaten sind leider etwas später dran, aber das macht nichts denn wir haben ja genügend andere Dinge.

gemüse12-6-2016-3.jpg

Habt ihr auch schon fleißig geerntet? Ich habe inzwischen auch schon Erdbeermarmelade gemacht  und einen Rumtopf angesetzt.

 

Endlich ist der Frühling da!

Endlich ist der Frühling da!

Lange haben wir wieder darauf gewartet, und seit dem Wochenende ist der Frühling mit sommerlichen Temperaturen da. Endlich können wir uns wieder lange draußen aufhalten, neues Gemüse setzen und draußen grillen.

Auch der Garten verwandelt sich nun in ein traumhaftes Blütenmeer. Besonders freue ich mich immer auf das Blühen unserer türkischen Kirsche (eine Mischung  aus Pflaume und Kirsche).

frühling2016.jpg

Habt einen schönen Frühling und genießt die warmen Sonnenstrahlen!

Leckere Pilze aus dem Wald

Leckere Pilze aus dem Wald

Ich gehe schon seit fast 40 Jahren mit meinem Papa im Herbst in den Wald um frische Pilze zu sammeln. Auch an meine Kinder habe ich diese Tradition weitergegeben und sie sind mit sehr viel Freude beim Suchen und Sammeln dabei.

Da der diesjährige Sommer recht heiß und trocken war, gibt es in diesem Herbst in unserer Region leider nicht so viele Pilze.

pilze22-10-2015

Sonst sammle ich körbeweise Maronen, Steinpilze, Rotkappen, Pfifferlinge, Parasole etc. und friere sie dann auch ein, um im Winter einen Pilzvorrat zu haben. In diesem Jahr habe ich leider nur wenige Pilze einfrieren können, weil es eben kein gutes Pilzjahr war.

Trotzdem haben wir uns riesig über die frischen Braunkappen aus dem Wald gefreut und die leckeren Pilze sehr genossen.

Geht ihr auch in den Wald zum Pilzesammeln?

Herbstzeit – Apfelerntezeit

Herbstzeit – Apfelerntezeit

In diesem Sommer konnten wir richtig viel im Garten und auf den Balkonen ernten. Und immer noch haben wir Salat, Tomaten, Paprika, Melonen, Pepperoni, Zucchini, Gurken usw. aus dem Eigenanbau.

Vor einigen Tagen haben wir auch unsere Äpfel geerntet. In unserem Garten stehen drei kleine Apfelbäume, die jeweils zur Geburt unserer Töchter gepflanzt wurde.

apfelernte22-9-2015

Und obwohl die Bäume noch nicht riesengroß sind, haben wir in diesem Jahr doch viele leckere Äpfel ernten können.

Nun gibt es im Moment jeden Tag eigene Äpfel. Die schmecken den Kindern natürlich viel besser als Gekaufte, da die Äpfel ja von ihren Geburtsbäumen stammen. Mal sehen, wie lange wir damit durch die kalte Jahreszeit kommen.

Der Garten im Juli: Es kann immer etwas geerntet werden…

Der Garten im Juli: Es kann immer etwas geerntet werden…

Die heißen Temperaturen in den letzten Wochen haben das Gemüse und Obst in unserem Garten und Balkon wachsen und gedeihen lassen. Jeden Tag kann ich leckere Dinge ernten und dann ganz frisch verarbeiten.

In diesem Jahr haben wir erstmals eigene Physalis, die wir hier alle am liebsten pur essen. Jeden Tag kann eine kleine Schüssel davon gepflückt werden.

garten25-7-2015-1
 

Erstmals habe ich in diesem Jahr auch Salat in Blumentöpfen auf dem Balkon stehen. Und ich muss sagen, auch das funktioniert einwandfrei. Wir kommen im Moment mit dem Essen fast nicht mehr hinterher.

garten25-7-2015-4


Auch Paprika haben wir in diesem Jahr so einige. Die ersten können in den nächsten Tagen geerntet werden.

garten25-7-2015-2


Und die Buschbohnen wachsen ebenfalls wie verrückt. Ich mache daraus bei heißen Temperaturen am liebsten Bohnensalat mit Zwiebeln.

garten25-7-2015-3


Könnt ihr im Moment auch so viel in euren Gärten ernten?